Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Lagom - Lebe glücklich wie die Schweden: Inspirationen und Ideen für ein Leben in Balance
Lagom - Lebe glücklich wie die Schweden: Inspirationen und Ideen für ein Leben in Balance
Lagom - Lebe glücklich wie die Schweden: Inspirationen und Ideen für ein Leben in Balance
eBook155 Seiten1 Stunde

Lagom - Lebe glücklich wie die Schweden: Inspirationen und Ideen für ein Leben in Balance

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Mit Lagom zu Balance und Lebensfreude

- Das Lesebuch zum Trendthema Lagom
- Inspirierende Texte und Anregungen für den Ausgleich im täglichen Leben
- Rezepte und Anleitungen für kreative Wohlfühlideen zu HauseLagom ist ein schwedischer Begriff und bedeutet: genau richtig. Alles kann Lagom sein - der eigene Körper, das soziale und räumliche Umfeld, die Ernährung, Urlaub und Sport, die Beziehung...
Mit ruhiger Betrachtung im täglichen Leben finden Sie die perfekte persönliche Balance. Der Trick ist, sich auf das zu konzentrieren, was Ihnen gut tut. Die Schweden haben dieses Prinzip verinnerlicht und hecheln nicht jedem Trend hinterher, sondern leben zufrieden in ihrem persönlichen Wohlfühl-Pegel.
Wie Sie das in Zukunft auch schaffen können, zeigen wir Ihnen in unserem Lesebuch. In kurzen Texten zu verschiedensten Themen vom Tagesablauf über soziale Kontakte bis Mode, Ernährung, Einrichtung, beruflichem Alltag und vielem mehr finden Sie die Inspiration, Ihr Leben ausgeglichener zu machen. Und das ohne liebgewonnene Gewohnheiten über den Haufen zu werfen. Daneben steigern leckere Rezepte, Anleitungen und Übungen Ihr tägliches Wohlgefühl.
Leben Sie glücklich mit Lagom!
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum16. Apr. 2018
ISBN9783815554517
Lagom - Lebe glücklich wie die Schweden: Inspirationen und Ideen für ein Leben in Balance
Vorschau lesen

Mehr von Susanne Schaller lesen

Ähnlich wie Lagom - Lebe glücklich wie die Schweden

Ähnliche E-Books

Rezensionen für Lagom - Lebe glücklich wie die Schweden

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Lagom - Lebe glücklich wie die Schweden - Susanne Schaller

    SCHOKOLADENKUCHEN

    VOM DURST NACH LAGOM

    HEJHEJ,

    du kennst die Frage: Ist das Glas halb leer oder halb voll? In Schweden stellt man sie nicht. Dort ist dieser Zustand lagom – genau richtig. Jemand hat bereits von dem Glas getrunken, seinen Durst gestillt. Und er kann sich darauf freuen, dass es noch etwas gibt. Extreme werden vermieden. Weder Euphorie noch Depression haben eine Chance. Man sucht den Ausgleich und findet in jeder Situation das Beste. Diese Balance macht zufrieden. Die Schweden gelten mit den übrigen skandinavischen Ländern seit Jahren als die glücklichsten Nationen auf Erden.

    Wir sind gedanklich ins Land des Glücks gereist. Zu Themen des Alltags definierten wir zwei gegensätzliche Pole (alles hat zwei Seiten … ihr wisst schon). Dann überlegten wir, wo die gute Mitte liegt – und fanden sie jedenfalls nicht zwangsläufig auf halber Strecke. Es hängt von dir selber, deiner Lebenssituation, deinen Gefühlen ab, wo dein Glück wartet – und das der anderen. Denn Lagom basiert auf der Idee, dass alle zufrieden sind.

    Hier spielt „Jantelagen hinein. Das „Gesetz von Jante ist ein Verhaltenskodex, der in Schweden besonders stark ausgeprägt ist, und sich in der Grundaussage „Du sollst nicht glauben, dass du was Besseres bist" verdichtet. Man erhöht sich nicht und niemand wird erniedrigt. Und was ist mit besonderen Talenten? Mit Motivationen, die der Gemeinschaft nützen? Sie werden in einem feinsinnigen Verfahren der Abstimmung eingebunden und genutzt. Nicht ganz einfach zu verstehen, für Menschen anderer Länder. Nur soviel als Tipp: Wenn noch ein Stück Kuchen übrig ist (und das passiert fast täglich, weil Schweden auf Süßes verrückt sind), greife nicht einfach danach. Frage gewissenhaft jeden in der Runde, ob er noch darauf Appetit hat. Wahrscheinlich wird es dir gegönnt … diese Situation ist sehr lagom. Die gemeinsame Abstimmung fördert den Sinn für Gemeinschaft, für das Wohl aller und die Zufriedenheit des Einzelnen.

    Wie lagom willst du heute sein? Du wirst staunen: In dieser Haltung steckt viel Potenzial. Du kannst entspannter und zufriedener leben. Entdecke Lagom mit diesem Buch – Seite für Seite.

    ALLT DET BÄSTA!

    HEJ HEUTE

    KAVIAR FÜR ALLE! Zum Frühstück! Eigentlich inszenieren sich die Schweden nicht als Gourmands, eher als puristische Gourmets. Doch zur Morgenstunde ist es anders: Da wird ordentlich aufgetischt. Wer all die Köstlichkeiten vernaschen will, sollte also wirklich früh aufstehen.

    Der Kaviar ist dann natürlich nicht vom Stör und kommt als Aufstrich daher – schmeckt trotzdem lecker salzig und wird zum hartgekochten Ei gereicht. Der obligate Haferbrei trifft vielleicht nicht jedermanns Geschmack. Aber süßes Brot mit Marmelade und Knäckebrot mit Käse und Wurst passt schon. Wer mag, greift auch zu Heringsappen in verschiedenen Varianten und beschließt das Festmahl mit einer Blaubeersuppe … satt?

    Beim Frühstück scheiden sich die Geister. Ist es wirklich lebensnotwendig so aufwendig in der Früh zu speisen? Franzosen, Italiener sowie Spanier verbringen ebenfalls ein produktives Dasein und starten lediglich mit Kaffee und etwas hellem Brot. Wie so oft: Höre auf dein Gefühl. Wenn du dich so richtig stärken magst für den Tag, dann tue es einfach. Decke schön den Tisch. Genieße den Duft von Kaffee oder Tee. Studiere in Ruhe die Zeitung. Aber sei nicht böse, wenn dein Gegenüber nur mal am Saft nippt und losstürmt. Die gibt es auch. Leute, die morgens einfach nichts runterbekommen. Es handelt sich wahrscheinlich um eine Nachteule. Wer abends länger wach bleibt (und dann auch was isst), braucht morgens nur wenig. „Kuscheltiere"-Typen, die sich aufs Bettchen freuen und früh schlafen, haben morgens schlicht Hunger.

    Egal, zu welcher Fraktion du gehörst: Du sollest ausreichend trinken. Neben Kaffee, Tee oder Säften ist es gut, einfach auch Wasser zu trinken. Wenn du dir was mitnimmst oder unterwegs kaufst, verwende eine Trinkflasche oder einen Thermobecher zum Auffüllen. Pack dir ein selbstgemachtes Brot ein. Es gibt nicht an jeder Ecke etwas wirklich Gesundes zu essen. So viel Zeit sollte sein, damit du lagom in den Tag kommst.

    NORDISCHE LIEBLINGSREZEPTE

    SCHWEDISCHE BLAUBEERSUPPE MIT GRIESSKLÖSSCHEN

    DIESE FRUCHTIGE SCHWEDISCHE SUPPE kann man lauwarm oder kalt essen. Im Sommer ist sie kalt eine tolle Erfrischung. Sie kann zum Frühstück mit einem Klacks Joghurt, zum Mittag mit Grießklößchen oder als Dessert mit einem Schuss Vanillesauce oder Sahne gegessen werden.

    ZUTATEN

    Für 4 Portionen

    Für die Blaubeersuppe

    500 g frische Blaubeeren (alternativ Blaubeeren (TK))

    120 g Zucker

    Abrieb 1 unbehandelten Zitrone

    Saft ½ unbehandelten Zitrone

    1 Zimtstange

    2 Msp. gemahlener Kardamom

    1 Msp. gemahlene Vanille oder ½ Vanillestange

    1 Tl Speisestärke

    Für die Grießklößchen

    130 ml Milch

    25 g Butter

    1 El Zucker

    65 g Weichweizengrieß

    1 Ei (Gr. M)

    Für das Topping

    Vanillesauce, Sahne, Sahnejoghurt nach Wunsch

    Zubereitungszeit

    ca. 5 Minuten (plus Garzeit)

    ZUBEREITUNG

    Blaubeeren waschen und mit 700 Milliliter Wasser in einen Topf geben. Zucker, Zitronenabrieb und -saft, Zimt, Kardamom und Vanille hinzufügen und 5 Minuten sanft köcheln lassen.

    Währenddessen die Speisestärke mit etwas Wasser glatt rühren und ebenfalls rührend in die Blaubeersuppe geben. Weitere 7 Minuten sanft köcheln lassen und anschließend die Zimt- und die Vanillestange (falls verwendet)

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1