Spielverderber: Mein Leben zwischen Rap & Antifa

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Spielverderber: Mein Leben zwischen Rap & Antifa

Länge: 219 Seiten2 Stunden

Beschreibung

- Links-politischer Rapper der ersten Stunde
- Hintergründe zu seiner Musik
- Anekdoten aus seinem politischen LebenEntgegen des allgemeinen Medienechos ist Rap nicht nur rechts, sondern auch links-politisch aktiv.
Als Musiker ist der Mannheimer Chaoze One seit 20 Jahren auf den Bühnen unterwegs. Von dort hatte er eine einzigartige Perspektive auf die politische Stimmung in Deutschland. In "Spielverderber" berichtet er mit einer Offenheit aus seinem Leben, und zeigt, was ihn politisierte und wie das alles seine Musik beeinflusste.
Es ist ein Buch, das Erlebtes schonungslos aus dem Alltag greift: die Zusammenarbeit mit Politisch-Gleichgesinnten, das Zusammentreffen mit Nazis, die Erfahrungen mit der Staatsmacht bei Demos – gerade das regt zum Nachdenken an. Manchmal muss man auf Missstände hinweisen, auch wenn es bedeutet, ein Spielverderber zu sein.
Mehr lesen