Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Männer am Grill: Das Buch, das Mann braucht!

Männer am Grill: Das Buch, das Mann braucht!

Vorschau lesen

Männer am Grill: Das Buch, das Mann braucht!

Länge:
144 Seiten
31 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
16. Mai 2019
ISBN:
9783958439214
Format:
Buch

Beschreibung

Schnörkellos, authentisch, eine Spur archaisch, ohne Firlefanz und mit einem einzigen Protagonisten: Fleisch. Wenn Männer grillen, ganz ohne Rücksicht auf Nährwerte und Vegetarier, kommt genau das dabei heraus. Garniert mit viel Leidenschaft, hemdsärmelig und ohne üppige vitaminkontaminierte Beilagen. Oliver Sievers weiß, dass Männer genau das mögen und hat mit seinen Rezepten genau ins Schwarze getroffen. Einfach zuzubereiten, mit spektakulärer Optik, jeder Menge Gaumenkitzel – und etlichen Ideen, die auch passionierte Experten am Rost noch nicht kennen.
Herausgeber:
Freigegeben:
16. Mai 2019
ISBN:
9783958439214
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Männer am Grill

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Männer am Grill - Oliver Sievers

Männer am Grill!

So oft, wie es für mich und mein Team der BBQ Wiesel in den letzten Jahren ein „erstes Mal" gab, musste ich es einfach tun … und ich hab es getan. Vor euch liegt mein erstes Buch. Männer am Grill.

Den ersten großen Erfolg verzeichneten wir mit den Wieseln mit dem Gewinn der Deutschen Grillmeisterschaft 2014, damals noch in der Amateurklasse. Es folgten die ersten Einladungen zu namhaften amerikanischen Meisterschaften wie dem American Royal, den Jack Daniels BBQ World Championships und den World Food Championships.

Es ist nicht mal zwei Jahre her, da wurden wir in Limerick, Irland, zum ersten Mal BBQ Weltmeister, ein Jahr später dann vielleicht einer der schönsten Erfolge: World BBQ Champion bei den World Food Championships in Alabama. Das alles, man merkt es schon, ist nur noch bedingt steigerungsfähig … und da kam dann die Idee mit dem ersten Buch.

So oft und gerne wir zu mehrwöchigen Wettkampf-Reisen in die USA unterwegs sind, verwundert es sicherlich nicht, dass sehr viel Inspiration zu meinen Rezepten aus dem Mutterland des BBQs kommt. Aber keine Sorge, die Adaption trägt immer auch dem deutschen Gaumen Rechnung.

Und wie der Titel verheißen lässt, geht es vielleicht hier und da ein bisschen robuster und archaischer her bei der Zubereitung, wird der Focus mehr auf den Protagonisten Fleisch als auf Beilagen und Dekoration gelegt.

Lasst euch einfach überraschen, inspirieren und probiert einfach aus. Entspannte und spannende, aber immer genussvolle Stunden am Grill wünscht euch

OLIVER SIEVERS

Big Meats

Brisket –

hot & fast

Ein Brisket in der Größe reicht für 15 Personen

Zutaten

1 Full Packer Brisket, ca. 5 kg (Ein Brisket besteht aus zwei Muskeln, Flat & Point, beides zusammen ist ein Full Packer)

120 g BBQ-Rub für Beef (z. B. Wiesel Magic Beef von Ankerkraut)

100 ml Rinderfond

Räucherholz (z. B. Hickory oder Kirsche)

Zubereitung

Beim Kauf des Briskets sollte man darauf achten, dass es stark marmoriert und gut gereift ist, damit man ein intensives und saftiges Fleischerlebnis bekommt.

Das Flat (die magere Seite) von Sehnen und Fett befreien, auf der anderen Seite (Point) die Fettschicht auf ca. ½ cm heruntertrimmen. Das Brisket dann insgesamt etwas in eine „aerodynamische" Form zurechtschneiden, damit der heiße Airflow das Fleisch gleichmäßig garen kann.

Das Brisket von allen Seiten mit dem Rub würzen. Den Smoker auf ca. 150 °C indirekte Hitze einrichten und das Brisket mit der Fettseite nach unten auf den Rost legen. Das Räucherholz in die Glut geben und das Brisket für ca. 4 Stunden räuchern. Wer ein intensives Raucharoma mag, kann nach einer Stunde nochmal Räucherholz nachlegen.

Das Brisket nach 4 Stunden vom Smoker nehmen, auf ein großes Stück Backpapier legen, mit 100 ml Rinderfond übergießen und fest in das Backpapier wickeln. Zusätzlich nochmal alles gut in 2 Lagen Alufolie

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Männer am Grill denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen