Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Das Kochbuch zur 21-Tage Stoffwechselkur - Das Original-: Rezepte für die Zeit danach: Schlank bleiben und Übergewicht auf Dauer vermeiden
Das Kochbuch zur 21-Tage Stoffwechselkur - Das Original-: Rezepte für die Zeit danach: Schlank bleiben und Übergewicht auf Dauer vermeiden
Das Kochbuch zur 21-Tage Stoffwechselkur - Das Original-: Rezepte für die Zeit danach: Schlank bleiben und Übergewicht auf Dauer vermeiden
eBook393 Seiten1 Stunde

Das Kochbuch zur 21-Tage Stoffwechselkur - Das Original-: Rezepte für die Zeit danach: Schlank bleiben und Übergewicht auf Dauer vermeiden

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses E-Book

Dieses Kochbuch ist die ideale Ergänzung zum Bestseller "Die 21-Tage Stoffwechselkur -das Original-". Nachdem mit der Stoffwechselkur nun viele positive Erfahrungen gesammelt wurden, war es eine logische Konsequenz dieses 2. Buch herauszubringen. Viele tolle Rezepte Rezepte für gesundes Leben und Gewichtsregulierung sind in diesem Buch enthalten. Von Frühstück über Hauptgerichte bis hin zu weihnachtlichen Rezepten, vegetarische Gerichten, Smoothies und noch vieles mehr. Außerdem eine kleine Einführung wie die Kur funktioniert. Dazu haben die Autoren Nächtelang das Internet durchforstet, Ernährungsbücher und -zeitschriften gelesen, unzählige Gerichte zubereitet, verändert, Neues ausprobiert, Fehlversuche entsorgt, probiert, probieren lassen, Zubereitungszeiten ermittelt, Nährwertangaben errechnet und letztendlich ihre Favoriten gekürt. Bei der vielfältigen Auswahl ist für jeden etwas dabei: Fisch- und Fleischgerichte, vegetarische Gerichte, Brot und Brötchen, Smoothies, Kuchen, Muffins und Desserts. Mit den richtigen Rezepten macht Kochen Spaß und ist gar nicht so kompliziert. Dabei soll nicht unerwähnt bleiben, dass trotz ständigem Bemühen die Ernährung zu verbessern alleine dadurch eine optimale Versorgung mit Vitalstoffen unwahrscheinlich ist, da der steigende Bedarf (z.B. durch Medikamente oder Umweltgifte) bei gleichzeitig verringertem Energiebedarf (Durch Reduzierung der körperlichen Arbeit können wir im Vergleich zu früher nur noch die Hälfte essen.) und absinkendem Gehalt in der Nahrung (So hat sich z.B. der Gehalt an Vitamin C in Erdbeeren von 1985 bis 2002 um 87% verringert) zunehmend unsere Versorgung verschlechtert.
SpracheDeutsch
HerausgeberSchikowsky Gbr
Erscheinungsdatum17. Mai 2019
ISBN9783981777680
Das Kochbuch zur 21-Tage Stoffwechselkur - Das Original-: Rezepte für die Zeit danach: Schlank bleiben und Übergewicht auf Dauer vermeiden
Vorschau lesen
Autor

Arno Schikowsky

Arno Schikowsky ist Jahrgang 1965. Der frühere Leistungssportler und ausgebildete Sport- und Fitnesskaufmann (IHK) schaut auf 32 Jahre Erfahrung als Trainings- und Ernährungscoach, Ausbilder und Rehabilitationstrainer zurück. Seit 21 Jahren ist er Inhaber eines Fitnessstudios und auch als Firmengründer erfolgreich.

Ähnlich wie Das Kochbuch zur 21-Tage Stoffwechselkur - Das Original-

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Das Kochbuch zur 21-Tage Stoffwechselkur - Das Original-

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

    Buchvorschau

    Das Kochbuch zur 21-Tage Stoffwechselkur - Das Original- - Arno Schikowsky

    Literaturempfehlungen

    Die Autoren

    Christian Mörwald wurde 1966 in Bayern geboren. Als Inhaber und Geschäftsführer eines Fitnessstudios und als Fachtrainer für Sport, Gesundheit und Prävention beschäftigt er sich seit ca. 30 Jahren intensiv mit dem Thema Ernährung im Hinblick auf Gesundheit und körperliche Leistungsfähigkeit und verfügt über einen langjährigen Erfahrungsschatz in diesem Bereich.

    Conny Mörwald wurde 1966 im Sauerland geboren. Als pharmazeutisch technische Assistentin begleitet sie das Thema Ernährung aus gesundheitlicher Sicht schon ihr ganzes bisheriges Berufsleben.

    Daneben betrieb sie 12 Jahre lang erfolgreich Leistungssport, was ein intensives Auseinandersetzen mit der Thematik der optimalen Nährstoffversorgung erforderte.

    Vorwort Arno Schikowsky

    Lieber Leser,

    endlich ist es soweit. Das Rezeptbuch zur 21-Tage Stoffwechselkur ist fertig. Wir haben uns bei diesem Buch entschlossen, so wenig wie möglich auf Platzhalter wie z. B. Bilder zu verzichten, um Ihnen möglichst viel Auswahl von, wie wir meinen, wirklich tollen Rezepten anbieten zu können.

    Christian und Conny Mörwald haben sehr lange daran gearbeitet. Ich bin sehr stolz Ihnen jetzt dieses Buch präsentieren zu können. Nachdem nun die Stoffwechselkur schon einige Zeit angeboten wird, ist mir eins aufgefallen: Das was wir von den Medien vermittelt bekommen über Gesundheit aber auch über Krankheit, ist nicht das, was ich in den letzten Jahren erfahren durfte. Es gibt viele Möglichkeiten den Körper Gesund zu erhalten oder auch wieder in einen gesünderen Zustand zurück zu bringen. Seien wir doch mal ehrlich: Wer möchte denn schon Medikamente einnehmen? Chemie in unserem Körper sollten wir möglichst gering halten. Die gesunden Rezepte in diesem Buch sind nur ein kleiner Teil dessen, was wir tun können, um Gesundheit für ein ganzes Leben zu erlangen.

    Untersuchungen zeigen, dass Nährstoffe in unserer Nahrung in den letzten Jahrzehnten erheblich zurückgegangen sind. Eine ausreichende Versorgung mit Nährstoffen ist fast nicht mehr möglich. Fast Food und Fertigprodukte aus dem Supermarkt sind die täglichen Begleiter - auch schon bei unseren Kindern. Wir brauchen uns doch nicht zu wundern, wenn Gewichts- und Verhaltensstörungen, Burnout oder schlimmere Krankheiten auf dem Vormarsch sind. Eine Zufuhr von ergänzenden Vitaminen und Mineralstoffen ist unerlässlich. Auch wenn immer wieder das Gegenteil behauptet wird. Unser Körper besteht aus ca. 100 Billionen Zellen. Diese benötigen alle essentielle (lebensnotwendige) Nähr- und Mineralstoffe, um gesund und leistungsfähig zu bleiben. Ich empfehle Ihnen in jedem Fall zusätzlich Nährstoffe zuzuführen.

    Somit bleiben Sie ein Leben lang gesund und bis ins hohe Alter leistungsfähig. Nicht umsonst gibt es das Sprichwort: „In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist". Sie glauben es nicht? Versuchen Sie es einfach. Und beobachten Sie was passiert.

    Ich wünsche Ihnen viel Genuss und Freude zu einem noch gesünderen Leben mit diesem Rezeptbuch.

    Ihr Arno Schikowsky

    Vorwort von Conny & Christian Mörwald

    Die uralte Erkenntnis: „Eure Lebensmittel sollen Eure Heilmittel sein (Hippokrates von Koos, 460 bis etwa 377 v. Chr., griechischer Arzt, „Vater der Heilkunde) hat ihre Gültigkeit nicht verloren: Auch aktuelle Gesundheitsexperten empfehlen für ein langes und gesundes Leben täglich mindestens 5 Portionen frisches Obst und Gemüse, 3 x pro Woche frischen Fisch, 1 x pro Woche mageres Wildfleisch und viel stilles Wasser zu sich zu nehmen, den Konsum von Zucker, Salz, ungesunden Fetten und verarbeiteten Lebensmitteln einzuschränken, auf Alkohol und Nikotin zu verzichten, sich ausreichend zu bewegen und möglichst allen schädlichen Umwelteinflüssen aus dem Weg zu gehen.

    Die in unserem Buch vorgestellten Rezepte sollen Ihnen Anregungen für eine abwechslungs- und nährstoffreiche Ernährung geben. Dazu haben wir nächtelang das Internet durchforstet, Ernährungsbücher und -zeitschriften gelesen, unzählige Gerichte zubereitet, verändert, Neues kreiert, probiert, probieren lassen, Fehlversuche verworfen, Zubereitungszeiten ermittelt, Nährwertangaben errechnet und letztendlich unsere Favoriten gekürt.

    Bei der vielfältigen Auswahl ist für jeden etwas dabei: Fisch- und Fleischgerichte, vegetarische Gerichte, Brot und Brötchen, Smoothies, Kuchen, Muffins und Desserts.

    Mit den richtigen Rezepten macht Kochen Spaß und ist gar nicht so kompliziert.

    Alles Gute für Ihre Gesundheit

    Conny & Christian Mörwald

    Die 21-Tage Stoffwechselkur kurz erklärt

    Für diejenigen Leser, die die 21-Tage Stoffwechselkur noch nicht kennen, soll sie im Folgenden vorgestellt werden:

      Hinweis: Ausführlich ist die 21-Tage Stoffwechselkur im Buch „Die 21-Tage Stoffwechselkur - Das Original" erklärt (siehe Literaturempfehlungen Seite 152).

    Menschen, die auf Grund ihrer gesundheitlichen Situation unsicher sind, ob die Stoffwechselkur für sie geeignet ist, besprechen ihr Vorhaben bitte mit einem erfahrenen Arzt. Auch bei bestimmten gesundheitlichen Einschränkungen (z. B. Diabetes oder Bluthochdruck) informieren Sie bitte vor dem Start Ihren Arzt. Bei Frauen in der Schwangerschaft oder Stillzeit ist die Kur grundsätzlich nicht zu empfehlen.

    Drei Säulen tragen den Erfolg der Stoffwechselkur:

    Ergebnisse, die einzelne Teilnehmer erzielen konnten:

      Das Gewicht reduzierte sich um bis zu 12 kg in 21 Tagen

      Lästige Depotfette konnten deutlich verringert werden

      Berichtet wurde vom weitgehenden Erhalt der Strukturfette

      Berichtet wurde ferner von keinem bis lediglich geringem Muskelabbau

      Das Hautbild schien sich in vielen Fällen verbessert zu haben

      Berichtet wurde auch von einer Verbesserung des Säure-Basen-Haushalts

      Der überwiegende Teil bezeichnet sich vitaler, fühlt sich fast „verjüngt"

      Überwiegend fand der sogenannte JoJo-Effekt nicht statt

    Vorbereitungen:

      Homöopathische hCG Globuli oder Aktivator, Nahrungsergänzungen und aspartamfreies Eiweißpulver besorgen

      Lebensmittel für die ersten Tage einkaufen

      Gegebenenfalls genaue Küchenwaage, Körperwaage und Maßband besorgen

    Die gesamte Kur besteht aus vier Phasen:

    1. Die Ladephase

    2. Die Diätphase bzw. Abnehmphase

    3. Die Stabilisierungsphase

    4. Die Testphase

    Jede der vier Phasen ist gleich wichtig für einen nachhaltigen Erfolg.

    1. Die Ladephase Dauer (2 Tage)

    Bei Verwendung der hCG Globuli diese möglichst gleichmäßig über den Tag verteilt 4-mal jeweils 5 Stück unter der Zunge zergehen lassen, nämlich morgens, mittags und abends vor dem Essen und noch mal vor dem Schlafengehen. Dabei sollte ein Abstand von mindestens 20 Minuten zu den Mahlzeiten, zum Kaffeetrinken, Zähneputzen und Rauchen etc. eingehalten werden.

    Beim Essen ist alles erlaubt, worauf Sie Lust haben. Gerne fettreich und süß. Wir sind uns sicher, dass Ihnen dazu so einiges einfällt. Essen Sie einfach so viel, wie Sie können. Es ist wichtig, dass der Körper mit möglichst vielen Kalorien regelrecht überschwemmt wird. Es ist natürlich völlig normal, dass sich Ihr Körpergewicht an diesen Tagen erhöht. Aber für das Gelingen der Kur sind diese beiden Tage notwendig.

    2. Die Diätphase bzw. Abnehmphase Dauer (mindestens 21 Tage)

    Die Globuli oder Aktivatoren werden weiterhin, wie in der Ladephase eingenommen.

    Ernährungsplan:

    Nahrungsmittelliste:

    Diese Lebensmittelauswahl stammt aus dem Buch von:

    Matthias Jünemann, „Die Adipositas Kur", Verlag Books on Demand GmbH, Norderstedt,

    ISBN: 978-3842372320

    In der Diätphase sind nur die oben aufgeführten Lebensmittel erlaubt.

    Entscheiden Sie sich für eine möglichst gute Qualität Ihrer Nahrung.

    Lebensmittel, die nicht aufgeführt sind, sind strikt verboten!

    Alternative Proteinquellen für Vegetarier und Veganer:

    Bitte beachten Sie, dass einige dieser alternativen Proteinquellen deutlich mehr Fett und/oder Kohlenhydrate als die Proteinquellen auf der Nahrungsmittelliste enthalten, was zu einer höheren Energiezufuhr führt und somit den Gewichtsverlust verlangsamt.

    Dieses Einnahmeschema hat sich bei unseren Kunden mit den Nahrungsergänzungen der Firma Lifeplus bewährt:

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1