Start Reading

Johann Karl Wezels Satiren: Kakerlak oder die Geschichte eines Rosenkreuzers. Satirische Erzählungen

Ratings:
180 pages4 hours

Summary

Faust-Persiflage (Kakerlak), Angriff auf fast jeden und alles: die Obrigkeit, akademische Weisheit, intellektuelle Borniertheit, Welterklärungen, Systembildungen, Lehrgebäude, ihre Exponenten, Lebenshaltungen, pädagogische Modelle, Erziehungspraxis, naiven Optimismus, zweifelhafte Empfindsamkeit (»Nationalkrankheit«), zwanghafte Kategorisierung. Karikierender und geißelnder Kampf des pessimistischen »Wahrheitssagers« gegen Vorurteile, Falschheit, Lüge, Attitüde und Opportunismus. Groteske Komik, Humor, Kritik und Skepsis. Leidenschaftliche, witzige, pointierte und kompromisslose Verteidigung von Wahrheit und Freiheit. [J. K. Sommermeyer]

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.