Mit Lesen beginnen

Paranoide Albträume: Gruselige Kurzgeschichten

Bewertung:
258 Seiten3 Stunden

Zusammenfassung

17 Kurzgeschichten, die Gänsehaut und Albträume bescheren.
Paranoide, dämonische, affektive und paradoxale Geschichten, die ihnen das Blut in den Adern gefrieren lässt. Der Autorin W. van Velzen ist es gelungen, die psychotischen Seiten der Menschen in die Realität zu zerren. Ob irrational, verwirrt, wahnhaft oder absurd, sie ist eine Meisterin, wenn es darum geht, über Schreckgespenster zu schreiben, die einem höllische Angst einjagen.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.