Mit Lesen beginnen

Mit Pillen oder Psychologie gegen ein weitverbreitetes Übel? | Schlafstörungen

Bewertung:
0 Seite

Zusammenfassung

Viele Menschen nehmen sich zu wenig Zeit für die Nachtruhe. Andere finden nicht genügend Schlaf. Ein Drittel der Deutschen leidet unter Schlafstörungen, einige davon sind schwer. (Produktion 2014)

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.