Mit Lesen beginnen

Vergiftet im Mutterleib

Bewertung:
0 Seite

Zusammenfassung

Wie Suchtstoffe das ungeborene Kind schädigen. Von Christine Werner. | Jährlich etwa 10.000 Babys erkranken hierzulande an "fetaler Alkoholstörung". Auch Nikotin oder Medikamente gelangen in den Blutkreislauf des Kindes im Mutterleib und können Entwicklungsstörungen oder eine Fehlgeburt auslösen.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.