Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Heilige im Gespräch: Ordensgründer, Bettler und Gelehrte
Heilige im Gespräch: Ordensgründer, Bettler und Gelehrte
Heilige im Gespräch: Ordensgründer, Bettler und Gelehrte
eBook286 Seiten3 Stunden

Heilige im Gespräch: Ordensgründer, Bettler und Gelehrte

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

In lockerer und spannender Art werden große Gestalten des Hochmittelalters von ihren Sockeln geholt und als Menschen von Fleisch und Blut vorgestellt. Oberstufenschülern wird ein lesbares Buch zur Maturavorbereitung in die Hand gegeben und Interessierte werden spannende Einzelheiten erfahren, ohne ausführliche Biographien studieren zu müssen. Auch eignet sich das Buch als ideales Firmungsgeschenk.
Sie waren aus besonderem Stoff, die Heiligengestalten des Hochmittel-alters, die von Gott in den Dienst genommen wurden. In vollkommenem Vertrauen auf SEINE Führung wählten sie ein Leben in äußerster Armut und Ungeborgenheit, um Christus allein zu dienen. Innerlich eng mit ihrem göttlichen Meister verbunden, gelang es ihnen durch ihre Predigt und das Beispiel ihres Lebens Menschen ihrer Zeit für die christlichen Ideale neu und nachhaltig zu begeistern.
Im Dienst der Kirche wurde BERNHARD zur Stütze des Papstes in turbulenten Zeiten, während DOMINIKUS für die Wahrheit des katholischen Glaubens Kraft und Leben einsetzte. Durch das Beispiel seines armen Lebens wurde FRANZ von ASSISI zum glaubhaften Prediger der evangelischen Botschaft und THOMAS von AQUIN zum selbstlosen Diener der Offenbarung, die er mit bewundernswerter Geisteskraft mit den Quellen der antiken Philosophie verknüpfte und damit fundamentale theologische Lehrwerke schuf, die bis heute gelten.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum23. Juli 2019
ISBN9783749443192
Heilige im Gespräch: Ordensgründer, Bettler und Gelehrte
Vorschau lesen
Autor

Irene Kohlberger

Irene Kohlberger ist 1946 in Niederösterreich geboren und besuchte die Bundes Lehrerinnen Bildungsanstalt in Wr. Neustadt. Nach der Matura unterrichtete sie zwei Jahre an Volkschulen in Niederösterreich und später zwei Jahre an einer Sonderschule in Wien. Zur gleichen Zeit studierte sie an der Universität Wien die Fächer Psychologie und Kunstgeschichte. 1971 Promotion zum Doktor der Philosophie. Danach war sie einige Berufsjahre in der Privatwirtschaft als Marktforscherin tätig. Gleichzeitig durchlebte sie eine vierjährige Lehranalyse nach der Methode der klassischen Psychoanalyse. Ab 1977 unterrichtete Kohlberger als AHS-Lehrerin in Wien 22, die Fächer Röm.-kath. Religion und Philosophie. Seit ihrer Pensionierung ist sie schriftstellerisch tätig - Schwerpunkt Heiligenbiographien.

Mehr von Irene Kohlberger lesen

Ähnlich wie Heilige im Gespräch

Titel in dieser Serie (5)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Heilige im Gespräch

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Heilige im Gespräch - Irene Kohlberger

    Verkauf alles, was du hast,

    verteil das Geld