Mit Lesen beginnen

Stein von Ghalad: Der Fremde von den Sternen

Bewertung:
279 Seiten3 Stunden

Zusammenfassung

Als Ian McArthur schwerverletzt im Cockpit seines Space Shuttles zusammenbricht, weiß er noch nicht, auf welchem seltsamen Planeten er gelandet ist. Und auch die katzenartigen Wesen, die Tulug, die ihn finden und versorgen, sind mehr als verwundert über den Fremden von den Sternen. Sie nennen ihn fortan Bharib, den Blassen und nehmen ihn in ihre Dorfgemeinschaft auf.
Doch es drängt ihn zurück zur Erde und er spürt, dass der geheimnisvolle Große Stein, den die Tulug wie eine Gottheit verehren, etwas damit zu tun haben könnte, dass er auf Ghalad gestrandet ist. Nur gesehen hat den mysteriösen Stein noch niemand.
So macht sich Bharib auf einen langen und gefährlichen Weg, um seinen neuen Freunden zu helfen und um endlich Antworten zu finden.
Und er merkt schnell, dass die kleinen Tulug nicht die einzigen Wesen auf Ghalad sind …

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.