Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Kostenlos für 30 Tage, dann für $9.99/Monat. Jederzeit kündbar.

Nicht verfügbarSternenFeinde
Derzeit bei Scribd nicht verfügbar

SternenFeinde

Weiter stöbern

Derzeit bei Scribd nicht verfügbar

SternenFeinde

Länge:
369 Seiten
4 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
Aug 13, 2019
ISBN:
9783957455932
Format:
Buch

Beschreibung

Nach dem außerirdischen Angriff der Namenslosen auf die Menschheit gibt es keine Überlebenden, oder doch? Die Namenlosen Invasoren verwandeln den Planeten Erde in ein für sie lebensfähiges Ökosystem. Kapitän Thor Logan erlebt die Ankunft der Außerirdischen hautnah mit und kann ihnen gerade noch entkommen. Als die Atmosphäre anfing sich in eine Strahlenhölle zu verwandeln, fällt er in eine sieben Tage dauernde Metamorphose Starre, währenddessen sich sein Körper den neuen Lebensbedingungen anpasste. Sein Kampf ums Überleben in einer absolut fremden Umwelt beginnt nach dem neuerlichen Erwachen. Zusammen mit fünf anderen entgeht er dem Untergang seines Planeten.
Die neue Spezies Mensch hat den Namenlosen Invasoren den Kampf angesagt. Die Weltraumstation OUTSET I, die neue Heimat von Thor Logan und seinen Leidensgenossen, wird angegriffen. Samuel Kricket flüchtet in einem havarierten Beiboot. Er erreicht ein nahegelegenes Sonnensystem mit letzter Kraft. Die menschenähnlichen Bewohner dort nennen sich Iffta und halten Samuel zunächst irrtümlich für einen der Namenlosen Invasoren. Erst langsam erkennen sie, dass er selbst vor ihnen geflohen ist. Als dann tatsächlich ein Späherschiff der Namenlosen über dem Planeten erscheint, kommt es zum Äußersten. Samuel setzt alles daran, um eine Invasion zu verhindern und den erdähnlichen Planeten zu retten, der für ihn eine neue Heimat geworden ist.

Die Abenteuer von Thor Logan und Samuel Kricket in einem Buch
Herausgeber:
Freigegeben:
Aug 13, 2019
ISBN:
9783957455932
Format:
Buch

Über den Autor

Jens Fitscher war bereits als kleiner Junge begeisterter Leser von Science-Fiction und Fantasy Büchern. Insbesondere liebte er die gängigen Taschenbücher der 70er und 80er Jahre des vorigen Jahrhunderts. Ein starkes Interesse zeigte er dabei für die Protagonisten mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Seine Geschichten handeln immer von starken Persönlichkeiten, die durch ungewöhnliche Umstände über sich selbst hinauswachsen und dafür mit übernatürlichen Fähigkeiten belohnt werden.


Ähnlich wie SternenFeinde

Mehr lesen von Jens Fitscher


Rezensionen

Was die anderen über SternenFeinde denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen