Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Plancha: Das große Plancha-Grillbuch. 101 Rezepte aus aller Welt. Eine Grillbibel mit vielen mediterranen Rezepten. Grillrezepte für schonendes und aromatisches Grillen. Vom Profi Campingaz.

Plancha: Das große Plancha-Grillbuch. 101 Rezepte aus aller Welt. Eine Grillbibel mit vielen mediterranen Rezepten. Grillrezepte für schonendes und aromatisches Grillen. Vom Profi Campingaz.

Vorschau lesen

Plancha: Das große Plancha-Grillbuch. 101 Rezepte aus aller Welt. Eine Grillbibel mit vielen mediterranen Rezepten. Grillrezepte für schonendes und aromatisches Grillen. Vom Profi Campingaz.

Länge:
313 Seiten
1 Stunde
Herausgeber:
Freigegeben:
Aug 20, 2018
ISBN:
9783959612777
Format:
Buch

Beschreibung

Ärgern Sie sich auch oft, wenn Ihr Grillgut durch den Rost fällt? Wenn Fleisch und Gemüse ungleichmäßig gar werden? Wenn Fett auf die Flammen tropft? Dann versuchen Sie es doch mit einer Plancha! Hier wird auf einer glatten Platte gegrillt: Gambas, Krabben und Gemüseallerlei lassen sich damit schonend und aromatisch zubereiten. Und obendrauf wird beim Plancha-Grillen kräftig mit Säften, Marinaden oder Alkohol übergossen. Grillen wie die Spanier!
Herausgeber:
Freigegeben:
Aug 20, 2018
ISBN:
9783959612777
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Plancha

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Plancha - Rudolf Jaeger

VORSPEISEN

MAISTORTILLAS

MIT BASILIKUM

30 Minuten

220 °C

125 g Maismehl, plus mehr nach Bedarf

50 g Maisstärke

75 g Feta, fein zerkrümelt

¼ TL Chilipulver

½ TL Salz

1 EL Öl für die Plancha

gehacktes Basilikum

zum Garnieren

Die Plancha auf 220 °C vorheizen. In einer Schüssel das Maismehl mit 125 ml heißem Wasser verrühren. Die Maisstärke, den Feta, das Chilipulver und das Salz hinzufügen und untermischen. Die Masse sollte nicht zu klebrig werden; bei Bedarf noch etwas Maismehl dazugeben.

Den Teig zu kleinen Bällchen mit etwa 1,5 cm Durchmesser formen. Das Öl auf der Plancha erhitzen. Die Bällchen darauf verteilen und leicht flach drücken. Die Tortillas 3–4 Minuten grillen und dabei mehrmals wenden, bis sie goldbraun sind.

Die Tortillas von der Plancha nehmen und mit Basilikum garnieren.

PITABROT

MIT SPARGEL UND TOMATENCONFIT

30 Minuten

200 °C

4 Pitabrötchen

Olivenöl

150 g grüner und weißer Spargel, geschält und in etwa 5 cm lange Stücke geschnitten

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

Abrieb von ½ unbehandelten Zitrone

FÜR DAS TOMATENCONFIT

2 Fleischtomaten

1 EL Zucker

2 EL weißer Balsamicoessig

½ Msp. Chilipulver

Die Plancha auf 200 °C vorheizen. Inzwischen für das Tomatenconfit die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und häuten. Dann vierteln, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. In einen kleinen Topf geben, die übrigen Zutaten hinzufügen und die Mischung auf der Plancha etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verkocht ist.

Die Pitabrote mit etwas Olivenöl bestreichen und auf der heißen Plancha auf beiden Seiten kurz rösten, bis sie goldbraun sind. Von der Grillplatte nehmen und beiseitelegen.

Die Temperatur der Plancha auf 150 °C reduzieren. Die Spargelstücke mit Olivenöl bestreichen, salzen und pfeffern und etwa 4 Minuten unter Wenden grillen. Von der Plancha nehmen.

Die Pitabrote mit dem Tomatenconfit bestreichen (etwa 1 EL pro Brot), den Spargel auflegen und den Zitronenabrieb darüberstreuen.

MOZZARELLASTICKS MIT DIP

20 Minuten

170 °C

4 Packungen Mozzarella (à 125 g)

4 Eier

100 ml Milch

4 Tassen Semmelbrösel

½ TL edelsüßes Paprikapulver

80 ml Rapsöl für die Plancha

FÜR DEN DIP

1 kleine Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Rapsöl für die Plancha

3 EL Tomatenmark

200 g passierte Tomaten

1 TL Zucker

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

Die Plancha auf 170 °C vorheizen. In der Zwischenzeit den Dip zubereiten. Dazu die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Etwas Öl auf der Plancha erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch glasig anschwitzen. Das Tomatenmark dazugeben und etwa 1 Minute mitbraten. Mit den passierten Tomaten ablöschen und die Mischung mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Den Dip von der Plancha nehmen, in eine Schüssel geben und beiseitestellen.

Für die Sticks den Mozzarella abtropfen lassen, dann in etwa fingerdicke Streifen schneiden. In einer flachen Schale die Eier mit der Milch aufschlagen. In einer weiteren Schale die Semmelbrösel mit dem Paprikapulver mischen. Die Käsestreifen zuerst in der Eimischung, dann in den Bröseln wälzen.

Das Rapsöl auf der Plancha erhitzen und die Sticks 2–3 Minuten je Seite grillen, bis sie goldbraun sind.

Die Sticks von der Plancha nehmen und mit dem Dip servieren.

OMELETT

NACH ITALIENISCHER ART

15 Minuten

250 °C

Sonnenblumenöl für die Plancha

1 TL Pinienkerne, gehackt

6 Eier

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

2 EL Pesto

4 getrocknete Tomaten, geviertelt

2 Stängel Basilikum, Blätter abgezupft und

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Plancha denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen