Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Steuerrecht: Gesetze, Verordnungen und Abkommen

Steuerrecht: Gesetze, Verordnungen und Abkommen

Vorschau lesen

Steuerrecht: Gesetze, Verordnungen und Abkommen

Länge:
7.835 Seiten
46 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
3. Juli 2019
ISBN:
9783869923505
Format:
Buch

Beschreibung

Gesetze, Verordnungen, Bekanntmachungen und Akommen - für alle Steuerpflichtigen, Unternehmen, den Steuerberaterberuf und die Finanzverwaltung.

Einkommensteuergesetz EStG
Energiesteuergesetz EnergieStG
Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz ErbStG
Gewerbesteuer-Durchführungsverordnung GewStDV
Gewerbesteuergesetz GewStG
Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung UStDV
Umsatzsteuergesetz UStG
Grunderwerbsteuergesetz GrEStG
Grundsteuergesetz GrStG
Investmentsteuergesetz InvStG
Kaffeesteuergesetz KaffeeStG
Kernbrennstoffsteuergesetz KernbrStG
Körperschaftsteuer-Durchführungsverordnung 1994 KStDV 1994
Körperschaftsteuergesetz KStG
Kraftfahrzeugsteuer-Durchführungsverordnung KraftStDV
Kraftfahrzeugsteuergesetz KraftStG 2002
Lohnsteuer-Durchführungsverordnung
Luftverkehrsteuergesetz LuftVStG
Luftverkehrsteuergesetz LuftVStG
Schaumwein- und Zwischenerzeugnissteuergesetz SchaumwZwStG
Steuerbeamten-Ausbildungsgesetz StBAG
Steuerberatungsgesetz StBerG
Steuerhinterziehungsbekämpfungsverordnung SteuerHBekV
Stromsteuergesetz StromStG
Tabaksteuergesetz TabStG
Umwandlungssteuergesetz
Umwandlungssteuergesetz UmwStG
Vergütungsverordnung für Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften Steuerberatervergütungsverordnung - StBVV
Vermögensteuergesetz VStG
Alkoholsteuergesetz AlkStG
Biersteuergesetz BierStG
Einfuhr-Verbrauchsteuerbefreiungsverordnung EVerbrStBV
Einfuhrumsatzsteuer-Befreiungsverordnung
Einführungsgesetz zum Einkommensteuerreformgesetz EG-EStRG
Einkommensteuer-Durchführungsverordnung EStDV 1955
Einkommensteuer-Zuständigkeitsverordnung EStZustV
Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz ErbStG
Erbschaftsteuer-Durchführungsverordnung ErbStDV
Feuerschutzsteuergesetz FeuerschStG
Außensteuergesetz
U-Beitreibungsgesetz - EUBeitrG
Alkopopsteuergesetz - AlkopopStG
Entwicklungsländer-Steuergesetz - EntwLStG
Gesetz über Steuerstatistiken StStatG
Fernstraßen-Überleitungsgesetz - FernstrÜG
Finanzkonten-Informationsaustauschgesetz - FKAustG
Bewertungsänderungsgesetz 1971 - BewÄndG 1971
Steueränderungsgesetz
Gesetz zur Änderung des Hauptfeststellungszeitraums für die wirtschaftlichen Einheiten des Betriebsvermögens sowie des Hauptveranlagungszeitraums für die Vermögensteuer
Gesetz zur Änderung des Offshore-Steuergesetzes
Umsatzsteuer-Binnenmarktgesetz
Truppenzollgesetz - TrZollG
Gesetz zur Reform des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuerrechts
Vermögensteuerreformgesetz - VStRG
Standortsicherungsgesetz - StandOG
Alkopopsteuerverordnung - AlkopopStV
Steuerdaten-Abrufverordnung - StDAV
Alkoholsteuerverordnung - AlkStV
Biersteuerverordnung - BierStV
Energiesteuer-Durchführungsverordnung - EnergieStV
Kaffeesteuerverordnung - KaffeeStV
Luftverkehrsteuer-Durchführungsverordnung - LuftVStDV
Schaumwein- und Zwischenerzeugnissteuerverordnung - SchaumwZwStV
tromsteuer-Durchführungsverordnung - StromStV
Tabaksteuerverordnung - TabStV
Steuer-Auskunftsverordnung - StAuskV
Luftverkehrsteuer-Festlegungsverordnung - LuftVStFestV
Anwendungszeitpunktverschiebungsverordnung - AnwZpvV
Zinsinformationsverordnung - ZIV
Energiesteuer- und Stromsteuer-Transparenzverordnung - EnSTransV
Steueridentifikationsnummerverordnung - StIdV
Versicherungsteuer-Durchführungsverordnung VersStDV 1996
Versicherungsteuergesetz VersStG 1996
Gemeindefinanzreformgesetzes Umsatzsteuerschlüsselzahlenfestsetzungsverordnung - UStSchlFestV
Arbeitnehmer-Zuständigkeitsverordnung-Bau - ArbZustBauV
Umsatzsteuerzuständigkeitsverordnung - UStZustV
Spitzenausgleich-Effizienzsystemverordnung - SpaEfV
Luftverkehrsteuer-Absenkungsverordnung
Funktionsverlagerungsverordnung - FVerlV
Altersvorsorge-Durchführungsverordnung - AltvDV
Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über die Lohnsteuerhilfevereine DVLStHV, Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften DVStB
Herausgeber:
Freigegeben:
3. Juli 2019
ISBN:
9783869923505
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Steuerrecht

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Steuerrecht - AtheneMediaRECHT

Inhalt

Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Republik Kroatien über die gegenseitige Befreiung von Steuern und Straßengebühren für Straßenfahrzeuge im internationalen Verkehr

Alkoholsteuergesetz (AlkStG)

Alkoholsteuergesetz (AlkStG)

Abschnitt 1 Allgemeine Bestimmungen

§ 1 Steuergebiet, Steuergegenstand

§ 2 Steuertarif

§ 3 Sonstige Begriffsbestimmungen

Abschnitt 2 Steueraussetzung und Besteuerung

§ 4 Steuerlager

§ 5 Steuerlagerinhaber

§ 6 Registrierte Empfänger

§ 7 Registrierte Versender

§ 8 Begünstigte

§ 9 Abfindungsbrennerei

§ 10 Abfindungsbrenner

§ 11 Stoffbesitzer

§ 12 Abschnittsbrennen

§ 13 Beförderungen (Allgemeines)

§ 14 Beförderungen im Steuergebiet

§ 15 Beförderungen aus anderen, in andere oder über andere Mitgliedstaaten

§ 16 Ausfuhr

§ 17 Unregelmäßigkeiten während der Beförderung

§ 18 Steuerentstehung, Steuerschuldner

§ 19 Steueranmeldung, Steuerbescheid, Fälligkeit

Abschnitt 3 Einfuhr von Alkoholerzeugnissen aus Drittländern oder Drittgebieten

§ 20 Einfuhr

§ 21 Unregelmäßigkeiten in zollrechtlichen Nichterhebungsverfahren

§ 22 Steuerentstehung, Steuerschuldner

Abschnitt 4 Beförderung und Besteuerung von Alkoholerzeugnissen des steuerrechtlich freien Verkehrs anderer Mitgliedstaaten

§ 23 Erwerb durch Privatpersonen

§ 24 Bezug und Besitz zu gewerblichen Zwecken

§ 25 Versandhandel

§ 26 Unregelmäßigkeiten während der Beförderung von Alkoholerzeugnissen des steuerrechtlich freien Verkehrs anderer Mitgliedstaaten

Abschnitt 5 Steuervergünstigungen

§ 27 Steuerbefreiungen

§ 28 Verwender

§ 29 Steuerentlastung im Steuergebiet

§ 30 Steuerentlastung bei der Beförderung von Alkoholerzeugnissen des steuerrechtlich freien Verkehrs in andere Mitgliedstaaten

Abschnitt 6 Steueraufsicht, Überwachung, Berechnung bei Verkürzung der Alkoholsteuer, Sicherstellung

§ 31 Steueraufsicht, Überwachung

§ 32 Überwachung von Brenn- und Reinigungsgeräten

§ 33 Berechnung bei Verkürzung der Alkoholsteuer

§ 34 Sicherstellung

Abschnitt 7 Geschäftsstatistik, Bußgeldvorschriften, Besondere Ermächtigungen, Übergangsbestimmungen

§ 35 Geschäftsstatistik

§ 36 Bußgeldvorschriften

§ 37 Besondere Ermächtigungen

§ 38 Übergangsbestimmungen

Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Steuerbeamtinnen und Steuerbeamten (Steuerbeamtenausbildungs- und -prüfungsordnung - StBAPO)

Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Steuerbeamtinnen und Steuerbeamten (Steuerbeamtenausbildungs- und -prüfungsordnung - StBAPO)

Inhaltsübersicht

Teil 1 Ausbildung

Abschnitt 1 Gemeinsame Vorschriften

§ 1 Ziele des Vorbereitungsdienstes

§ 2 Ausbildungsstellen

§ 3 Ausbildende

§ 4 Lehrende

§ 5 Ausbildungsplan, Beurteilung

§ 6 Bewertung der Leistungen

§ 7 Arbeitsanleitungen

§ 8 Ausbildungsarbeitsgemeinschaften

§ 9 Unterrichts- und Studienpläne, Stoffgliederungspläne, Lehrpläne

§ 10 Übungen und Seminare

§ 11 Verlängerung des Vorbereitungsdienstes, Anrechnung

§ 12 Zulässigkeit von Abweichungen und Änderungen, Urlaub

Abschnitt 2 Laufbahn des einfachen Dienstes

§ 13 Vorbereitungsdienst

Abschnitt 3 Laufbahn des mittleren Dienstes

§ 14 Ausbildungsabschnitte

§ 15 Fachtheoretische Ausbildung

§ 16 Berufspraktische Ausbildung

Abschnitt 4 Laufbahn des gehobenen Dienstes

§ 17 Gliederung des Studiengangs

§ 18 Allgemeine Grundsätze für die Fachstudien

§ 19 Studienfächer, Unterrichtsstunden und Mindeststunden

§§ 20 bis 23 (weggefallen)

§ 24 Berufspraktische Studienzeiten

Teil 2 Einführung in die Aufgaben des höheren Dienstes

§ 25 Ziel der Einführung

§ 26 Einführungsabschnitte

§ 27 Studien an der Bundesfinanzakademie

§ 28 Allgemeine Grundsätze für die praktische Einweisung

§ 29 Durchführung der praktischen Einweisung

§ 30 Abschluß der Einführung

Teil 3 Aufstieg

§ 31 Aufstieg in den mittleren und den gehobenen Dienst

§ 32 Aufstieg in den höheren Dienst

Teil 4 Prüfungen

§ 33 Allgemeines

§ 34 Prüfungsausschüsse

§ 35 Durchführung der Prüfungen

§ 36 Ordnungsverstöße

§ 37 Säumnis, Verhinderung, Rücktritt

§ 38 Schriftliche Prüfung

§ 39 Durchführung der schriftlichen Prüfung

§ 40 Bewertung der schriftlichen Prüfungsarbeiten

§ 41 Ergebnis der Zwischenprüfung

§ 42 Bekanntgabe des Ergebnisses der Zwischenprüfung

§ 43 Zulassung zur mündlichen Prüfung

§ 44 Mündliche Prüfung

§ 45 Ergebnis der Laufbahnprüfung

§ 46 Bekanntgabe des Ergebnisses der Laufbahnprüfung

§ 47 Wiederholung von Prüfungen

§ 48 Niederschrift über die Laufbahnprüfung

§ 49 Fehlerberichtigung

Teil 5 Einheitlichkeit im Bildungs- und Prüfungswesen

§ 50 Koordinierungsausschuß

Teil 6 Übergangs- und Schlussvorschriften

§ 51 Personalvertretung

§ 52 Mitwirkung im Hochschulbereich

§ 53 Übergangsregelung

Anlage 1 (zu § 5 Absatz 1) – mittlerer/gehobener Dienst – Plan für die praktische Ausbildung

Anlage 2 (zu § 5 Absatz 2) – mittlerer Dienst – Beurteilung in der berufspraktischen Ausbildung

Anlage 3 (zu § 5 Absatz 2) – gehobener Dienst – Beurteilung in den berufspraktischen Studienzeiten

Anlage 4 (zu § 15 ) – mittlerer Dienst – Fächer/Mindeststunden in der fachtheoretischen Ausbildung

Anlage 5 (zu § 15 Absatz 3) – mittlerer Dienst – Teilbeurteilung der Leistungen im ersten Teilabschnitt der fachtheoretischen Ausbildung

Anlage 6 (zu § 15 Absatz 3) – mittlerer Dienst – Teilbeurteilung der Leistungen im zweiten Teilabschnitt der fachtheoretischen Ausbildung/ Abschließende Beurteilung der Leistungen in der fachtheoretischen Ausbildung

Anlage 7 (zu § 18 Absatz 10) – gehobener Dienst – Teilbeurteilung der Leistungen im Grundstudium bis zur Zwischenprüfung

Anlage 8 (zu § 18 Absatz 10 Satz 1 und Absatz 11 Nummer 1) – gehobener Dienst – Beurteilung der Leistungen im Grundstudium

Anlage 9 (zu § 18 Absatz 10 Satz 1 und Absatz 11 Nummer 2) – gehobener Dienst – Beurteilung der Leistungen im Hauptstudium

Anlage 10 (zu § 19) – gehobener Dienst – Studienfächer, Unterrichtsstunden und Mindeststunden

Anlage 11 (zu § 42 Absatz 1) – gehobener Dienst – Mitteilung über das Ergebnis der Zwischenprüfung

Anlage 12 (zu § 42 Absatz 2 und § 46 Absatz 2) – mittlerer/gehobener Dienst – Prüfungszeugnis

Anlage 13 (zu § 43 Absatz 1 und § 45 Absatz 1) – mittlerer Dienst – Beurteilungsblatt für die Laufbahnprüfung

Anlage 14 (zu § 43 Absatz 1 und § 45 Absatz 1) – gehobener Dienst – Beurteilungsblatt für die Laufbahnprüfung

Anlage 15 (zu § 43 Absatz 4) – mittlerer Dienst – Mitteilung über die Nichtzulassung zur mündlichen Laufbahnprüfung

Anlage 16 (zu § 43 Absatz 4) – gehobener Dienst – Mitteilung über die Nichtzulassung zur mündlichen Laufbahnprüfung

Anlage 17 (zu § 46 Absatz 3) – mittlerer Dienst – Mitteilung über das Nichtbestehen der Laufbahnprüfung

Anlage 18 (zu § 46 Absatz 3) – gehobener Dienst – Mitteilung über das Nichtbestehen der Laufbahnprüfung

Anlage 19 (zu § 48) – mittlerer Dienst – Niederschrift über die Laufbahnprüfung

Anlage 20 (zu § 48) – gehobener Dienst – Niederschrift über die Laufbahnprüfung

Ausführungsgesetz zum Zusatzprotokoll vom 13. März 1980 zum Abkommen vom 16. Juni 1959 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich der Niederlande zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen sowie verschiedener sonstiger Steuern und zur Regelung anderer Fragen auf steuerlichem Gebiete (Ausführungsgesetz Grenzgänger Niederlande - AGGrenzg NL)

Ausführungsgesetz zum Zusatzprotokoll vom 13. März 1980 zum Abkommen vom 16. Juni 1959 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich der Niederlande zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen sowie verschiedener sonstiger Steuern und zur Regelung anderer Fragen auf steuerlichem Gebiete (Ausführungsgesetz Grenzgänger Niederlande - AGGrenzg NL)

§ 1

§ 2

§ 3

§ 4

§ 5

§ 6

§ 7

§ 8

§ 9

§ 9

§ 10

Bekanntmachung nach § 10 Absatz 3 des Stromsteuergesetzes sowie § 55 Absatz 4 des Energiesteuergesetzes

Bekanntmachung nach § 10 Absatz 3 des Stromsteuergesetzes sowie § 55 Absatz 4 des Energiesteuergesetzes

----

Schlussformel

Bekanntmachung nach § 10 Absatz 3 des Stromsteuergesetzes sowie § 55 Absatz 4 des Energiesteuergesetzes

Bekanntmachung nach § 10 Absatz 3 des Stromsteuergesetzes sowie § 55 Absatz 4 des Energiesteuergesetzes

----

Schlussformel

Bekanntmachung nach § 10 Absatz 3 des Stromsteuergesetzes sowie § 55 Absatz 4 des Energiesteuergesetzes

Bekanntmachung nach § 10 Absatz 3 des Stromsteuergesetzes sowie § 55 Absatz 4 des Energiesteuergesetzes

----

Schlussformel

Bekanntmachung nach § 10 Absatz 3 des Stromsteuergesetzes sowie § 55 Absatz 4 des Energiesteuergesetzes

Bekanntmachung nach § 10 Absatz 3 des Stromsteuergesetzes sowie § 55 Absatz 4 des Energiesteuergesetzes

----

Schlussformel

Bekanntmachung nach § 10 Absatz 3 des Stromsteuergesetzes sowie § 55 Absatz 4 des Energiesteuergesetzes

Bekanntmachung nach § 10 Absatz 3 des Stromsteuergesetzes sowie § 55 Absatz 4 des Energiesteuergesetzes

----

Schlussformel

Biersteuergesetz (BierStG)

Biersteuergesetz (BierStG)

Inhaltsübersicht

Abschnitt 1 Allgemeine Bestimmungen

§ 1 Steuergebiet, Steuergegenstand

§ 2 Steuertarif

§ 3 Sonstige Begriffsbestimmungen

Abschnitt 2 Steueraussetzung und Besteuerung

§ 4 Steuerlager

§ 5 Steuerlagerinhaber

§ 6 Registrierte Empfänger

§ 7 Registrierte Versender

§ 8 Begünstigte

§ 9 Beförderungen (Allgemeines)

§ 10 Beförderungen im Steuergebiet

§ 11 Beförderungen aus anderen, in andere oder über andere Mitgliedstaaten

§ 12 Ausfuhr

§ 13 Unregelmäßigkeiten während der Beförderung

§ 14 Steuerentstehung, Steuerschuldner

§ 15 Steuererklärung, Steueranmeldung, Fälligkeit

Abschnitt 3 Einfuhr von Bier aus Drittländern oder Drittgebieten

§ 16 Einfuhr

§ 17 Unregelmäßigkeiten im zollrechtlichen Nichterhebungsverfahren

§ 18 Steuerentstehung, Steuerschuldner

Abschnitt 4 Beförderung und Besteuerung von Bier des steuerrechtlich freien Verkehrs anderer Mitgliedstaaten

§ 19 Erwerb durch Privatpersonen

§ 20 Bezug und Besitz zu gewerblichen Zwecken

§ 21 Versandhandel

§ 22 Unregelmäßigkeiten während der Beförderung von Bier des steuerrechtlich freien Verkehrs anderer Mitgliedstaaten

Abschnitt 5 Steuervergünstigungen

§ 23 Steuerbefreiungen

§ 23a Verwender

§ 24 Steuerentlastung im Steuergebiet

§ 25 Steuerentlastung bei der Beförderung von Bier des steuerrechtlich freien Verkehrs in andere Mitgliedstaaten

Abschnitt 6 Steueraufsicht, Geschäftsstatistik, Ermächtigungen

§ 26 Steueraufsicht

§ 27 Geschäftsstatistik

§ 28 Besondere Ermächtigungen

§ 29 Durchführung

Abschnitt 7 Schlussbestimmungen

§ 30 Ordnungswidrigkeiten

§ 31 Übergangsbestimmungen

Dritte Verordnung über steuerliche Konjunkturmaßnahmen

Dritte Verordnung über steuerliche Konjunkturmaßnahmen

Eingangsformel

§ 1 Vorübergehender Ausschluß der Absetzung für Abnutzung in fallenden Jahresbeträgen bei beweglichen Wirtschaftsgütern des Anlagevermögens und der erhöhten Absetzungen für Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser und Eigentumswohnungen

§ 2 Berlin-Klausel

§ 3 Inkrafttreten

Drittes Gesetz zur Änderung des Steuerberatungsgesetzes

Drittes Gesetz zur Änderung des Steuerberatungsgesetzes

Art 1 bis 10

Art 11 Übergangsvorschriften

§ 1 (weggefallen)

§ 2 Änderung der Verwaltungsgebühren

§ 3 Anwendung der Vorschriften über das Rügeverfahren

§ 4 Anwendung der Vorschriften über das berufsgerichtliche Verfahren

§ 5 Anwendung der Vorschriften über die berufsgerichtliche Voruntersuchung

§ 6 Erstattungszinsen und Aussetzungszinsen in rechtshängigen Verfahren

Art 12 (weggefallen)

Art 13 (weggefallen)

Art 14 Inkrafttreten

Einfuhr-Verbrauchsteuerbefreiungsverordnung (EVerbrStBV)

Einfuhr-Verbrauchsteuerbefreiungsverordnung (EVerbrStBV)

Eingangsformel

§ 1 Steuerbefreiungen

§ 2 Warenmuster oder -proben von geringem Wert

§ 3 Waren zu Prüfungs- und Analyse- oder Versuchszwecken

§ 4 Rückwaren

§ 5 Andere Steuerbefreiungen

Schlußformel

Einfuhrumsatzsteuer-Befreiungsverordnung

Einfuhrumsatzsteuer-Befreiungsverordnung

Eingangsformel

§ 1 Allgemeines

§ 1a Sendungen von geringem Wert

§ 2 Investitionsgüter und andere Ausrüstungsgegenstände

§ 3 Landwirtschaftliche Erzeugnisse

§ 4 Gegenstände erzieherischen, wissenschaftlichen oder kulturellen Charakters

§ 5 Tiere für Laborzwecke

§ 6 Gegenstände für Organisationen der Wohlfahrtspflege

§ 7 Werbedrucke

§ 8 Werbemittel für den Fremdenverkehr

§ 9 Amtliche Veröffentlichungen, Wahlmaterialien

§ 10 Behältnisse und Verpackungen

§ 11 Vorübergehende Verwendung

§ 12 Rückwaren

§ 12a Freihafenlagerung

§ 12b Freihafen-Veredelung

§ 13 Fänge deutscher Fischer

§ 14 Erstattung oder Erlaß

§ 15 Absehen von der Festsetzung der Steuer

§ 16 Inkrafttreten, abgelöste Vorschrift

Einführungsgesetz zum Einkommensteuerreformgesetz (EG-EStRG)

Einführungsgesetz zum Einkommensteuerreformgesetz (EG-EStRG)

Erster Abschnitt

Art 1 bis 19 (weggefallen)

Zweiter Abschnitt

Art 20 bis 22 ----

Dritter Abschnitt

Art 23 und 24 ----

Vierter Abschnitt

Art 25 bis 37 ----

Fünfter Abschnitt

Art 38 bis 40 ----

Sechster Abschnitt Übergangs- und Schlußvorschriften

Art 41 Überleitungsvorschrift zum Lastenausgleichsgesetz

Art 42 Übergangsregelung zum Gesetz über die Angleichung der Leistungen zur Rehabilitation

Art 43 Übergangszuschlag nach dem Bundesversorgungsgesetz

Art 44 Übergangsregelung zum Arbeitsförderungsgesetz

Art 45 (weggefallen)

Art 46 Übergangsregelung bei Außerkrafttreten zwischenstaatlicher Abkommen

Art 47

Art 48

Art 49 (weggefallen)

Art 50 Inkrafttreten

Einkommensteuer-Durchführungsverordnung (EStDV 1955)

Einkommensteuer-Durchführungsverordnung (EStDV 1955)

Inhaltsübersicht

§ 1 Anwendung auf Ehegatten und Lebenspartner

§§ 2 und 3 (weggefallen)

- Zu § 3 des Gesetzes

§ 4 Steuerfreie Einnahmen

§ 5 (weggefallen)

- Zu den §§ 4 bis 7 des Gesetzes

§ 6 Eröffnung, Erwerb, Aufgabe und Veräußerung eines Betriebs

§ 7 (weggefallen)

§ 8 Eigenbetrieblich genutzte Grundstücke von untergeordnetem Wert

§ 8a (weggefallen)

§ 8b Wirtschaftsjahr

§ 8c Wirtschaftsjahr bei Land- und Forstwirten

§ 9 (weggefallen)

§ 9a Anschaffung, Herstellung

§ 10 Absetzung für Abnutzung im Fall des § 4 Abs. 3 des Gesetzes

§ 10a (weggefallen)

§§ 11 bis 11b (weggefallen)

§ 11c Absetzung für Abnutzung bei Gebäuden

§ 11d Absetzung für Abnutzung oder Substanzverringerung bei nicht zu einem Betriebsvermögen gehörenden Wirtschaftsgütern, die der Steuerpflichtige unentgeltlich erworben hat

§ 12 (weggefallen)

- Zu den §§ 7e und 10a des Gesetzes

§§ 13 und 14 (weggefallen)

- Zu § 7b des Gesetzes

§ 15 Erhöhte Absetzungen für Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser und Eigentumswohnungen

§§ 16 bis 21 (weggefallen)

- Zu § 7e des Gesetzes

§§ 22 bis 28 (weggefallen)

- Zu § 10 des Gesetzes

§ 29 Anzeigepflichten bei Versicherungsverträgen

§ 30 Nachversteuerung bei Versicherungsverträgen

§§ 31 bis 44 (weggefallen)

- Zu § 10a des Gesetzes

§§ 45 bis 47 (weggefallen)

- Zu § 10b des Gesetzes

§ 48 (weggefallen)

§ 49 (weggefallen)

§ 50 Zuwendungsbestätigung

- Zu § 13 des Gesetzes

§ 51 Pauschale Ermittlung der Gewinne aus Holznutzungen

- Zu § 13a des Gesetzes

§ 52 (weggefallen)

- Zu § 17 des Gesetzes

§ 53 Anschaffungskosten bestimmter Anteile an Kapitalgesellschaften

§ 54 Übersendung von Urkunden durch die Notare

- Zu § 22 des Gesetzes

§ 55 Ermittlung des Ertrags aus Leibrenten in besonderen Fällen

- Zu § 25 des Gesetzes

§ 56 Steuererklärungspflicht

§§ 57 bis 59 (weggefallen)

§ 60 Unterlagen zur Steuererklärung

- Zu den §§ 26a und 26b des Gesetzes

§ 61 Antrag auf hälftige Verteilung von Abzugsbeträgen im Fall des § 26a des Gesetzes

§§ 62 bis 62c (weggefallen)

§ 62d Anwendung des § 10d des Gesetzes bei der Veranlagung von Ehegatten

§ 63 (weggefallen)

- Zu § 33 des Gesetzes

§ 64 Nachweis von Krankheitskosten

- Zu § 33b des Gesetzes

§ 65 Nachweis der Behinderung

§§ 66 und 67 (weggefallen)

- Zu § 34b des Gesetzes

§ 68 Nutzungssatz, Betriebsgutachten, Betriebswerk

- Zu § 34c des Gesetzes

§ 68a Einkünfte aus mehreren ausländischen Staaten

§ 68b Nachweis über die Höhe der ausländischen Einkünfte und Steuern

§§ 68c und 69 (weggefallen)

- Zu § 46 des Gesetzes

§ 70 Ausgleich von Härten in bestimmten Fällen

§§ 71 und 72 (weggefallen)

- Zu § 50 des Gesetzes

§ 73 (weggefallen)

- Zu § 50a des Gesetzes

§ 73a Begriffsbestimmungen

§ 73b (weggefallen)

§ 73c Zeitpunkt des Zufließens im Sinne des § 50a Abs. 5 Satz 1 des Gesetzes

§ 73d Aufzeichnungen, Aufbewahrungspflichten, Steueraufsicht

§ 73e Einbehaltung, Abführung und Anmeldung der Steuer von Vergütungen im Sinne des § 50a Abs. 1 und 7 des Gesetzes (§ 50a Abs. 5 des Gesetzes)

§ 73f Steuerabzug in den Fällen des § 50a Abs. 6 des Gesetzes

§ 73g Haftungsbescheid

- Zu § 51 des Gesetzes

§§ 74 bis 80 (weggefallen)

§ 81 Bewertungsfreiheit für bestimmte Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens im Kohlen- und Erzbergbau

§ 82 (weggefallen)

§ 82a Erhöhte Absetzungen von Herstellungskosten und Sonderbehandlung von Erhaltungsaufwand für bestimmte Anlagen und Einrichtungen bei Gebäuden

§ 82b Behandlung größeren Erhaltungsaufwands bei Wohngebäuden

§§ 82c bis 82e (weggefallen)

§ 82f Bewertungsfreiheit für Handelsschiffe, für Schiffe, die der Seefischerei dienen, und für Luftfahrzeuge

§ 82g Erhöhte Absetzungen von Herstellungskosten für bestimmte Baumaßnahmen

§ 82h (weggefallen)

§ 82i Erhöhte Absetzungen von Herstellungskosten bei Baudenkmälern

§ 83 (weggefallen)

- Schlussvorschriften

§ 84 Anwendungsvorschriften

§ 85 (gegenstandslos)

Anlage 1 (weggefallen)

Anlagen 2 bis 4 (weggefallen)

Anlage 5 (zu § 81 Abs. 3 Nr. 1) Verzeichnis der Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens über Tage im Sinne des § 81 Abs. 3 Nr. 1

Anlage 6 (zu § 81 Abs. 3 Nr. 2) Verzeichnis der Wirtschaftsgüter des beweglichen Anlagevermögens im Sinne des § 81 Abs. 3 Nr. 2

Einkommensteuer-Zuständigkeitsverordnung (EStZustV)

Einkommensteuer-Zuständigkeitsverordnung (EStZustV)

Eingangsformel

§ 1 Örtliche Zuständigkeit

§ 2 Anwendungszeitraum

§ 3 Inkrafttreten

Schlussformel

Einkommensteuergesetz (EStG)

Einkommensteuergesetz (EStG)

Inhaltsübersicht

I. Steuerpflicht

§ 1 Steuerpflicht

§ 1a

II. Einkommen

1. Sachliche Voraussetzungen für die Besteuerung

§ 2 Umfang der Besteuerung, Begriffsbestimmungen

§ 2a Negative Einkünfte mit Bezug zu Drittstaaten

2. Steuerfreie Einnahmen

§ 3

§ 3a Sanierungserträge

§ 3b Steuerfreiheit von Zuschlägen für Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit

§ 3c Anteilige Abzüge

3. Gewinn

§ 4 Gewinnbegriff im Allgemeinen

§ 4a Gewinnermittlungszeitraum, Wirtschaftsjahr

§ 4b Direktversicherung

§ 4c Zuwendungen an Pensionskassen

§ 4d Zuwendungen an Unterstützungskassen

§ 4e Beiträge an Pensionsfonds

§ 4f Verpflichtungsübernahmen, Schuldbeitritte und Erfüllungsübernahmen

§ 4g Bildung eines Ausgleichspostens bei Entnahme nach § 4 Absatz 1 Satz 3

§ 4h Betriebsausgabenabzug für Zinsaufwendungen (Zinsschranke)

§ 4i Sonderbetriebsausgabenabzug bei Vorgängen mit Auslandsbezug

§ 4j Aufwendungen für Rechteüberlassungen

§ 5 Gewinn bei Kaufleuten und bei bestimmten anderen Gewerbetreibenden

§ 5a Gewinnermittlung bei Handelsschiffen im internationalen Verkehr

§ 5b Elektronische Übermittlung von Bilanzen sowie Gewinn- und Verlustrechnungen

§ 6 Bewertung

§ 6a Pensionsrückstellung

§ 6b Übertragung stiller Reserven bei der Veräußerung bestimmter Anlagegüter

§ 6c Übertragung stiller Reserven bei der Veräußerung bestimmter Anlagegüter bei der Ermittlung des Gewinns nach § 4 Absatz 3 oder nach Durchschnittssätzen

§ 6d Euroumrechnungsrücklage

§ 7 Absetzung für Abnutzung oder Substanzverringerung

§ 7a Gemeinsame Vorschriften für erhöhte Absetzungen und Sonderabschreibungen

XXXX (§§ 7b bis 7d) (weggefallen)

§ 7e (weggefallen)

§ 7f (weggefallen)

§ 7g Investitionsabzugsbeträge und Sonderabschreibungen zur Förderung kleiner und mittlerer Betriebe

§ 7h Erhöhte Absetzungen bei Gebäuden in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen

§ 7i Erhöhte Absetzungen bei Baudenkmalen

§ 7k (weggefallen)

4. Überschuss der Einnahmen über die Werbungskosten

§ 8 Einnahmen

§ 9 Werbungskosten

§ 9a Pauschbeträge für Werbungskosten

4a. Umsatzsteuerrechtlicher Vorsteuerabzug

§ 9b

5. Sonderausgaben

§ 10

§ 10a Zusätzliche Altersvorsorge

§ 10b Steuerbegünstigte Zwecke

§ 10c Sonderausgaben-Pauschbetrag

§ 10d Verlustabzug

§ 10e Steuerbegünstigung der zu eigenen Wohnzwecken genutzten Wohnung im eigenen Haus

§ 10f Steuerbegünstigung für zu eigenen Wohnzwecken genutzte Baudenkmale und Gebäude in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen

§ 10g Steuerbegünstigung für schutzwürdige Kulturgüter, die weder zur Einkunftserzielung noch zu eigenen Wohnzwecken genutzt werden

§ 10h (weggefallen)

§ 10i (weggefallen)

6. Vereinnahmung und Verausgabung

§ 11

§ 11a Sonderbehandlung von Erhaltungsaufwand bei Gebäuden in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen

§ 11b Sonderbehandlung von Erhaltungsaufwand bei Baudenkmalen

7. Nicht abzugsfähige Ausgaben

§ 12

8. Die einzelnen Einkunftsarten

a) Land- und Forstwirtschaft (§ 2 Absatz 1 Satz 1 Nummer 1)

§ 13 Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft

§ 13a Ermittlung des Gewinns aus Land- und Forstwirtschaft nach Durchschnittssätzen

§ 14 Veräußerung des Betriebs

§ 14a Vergünstigungen bei der Veräußerung bestimmter land- und forstwirtschaftlicher Betriebe

b) Gewerbebetrieb (§ 2 Absatz 1 Satz 1 Nummer 2)

§ 15 Einkünfte aus Gewerbebetrieb

§ 15a Verluste bei beschränkter Haftung

§ 15b Verluste im Zusammenhang mit Steuerstundungsmodellen

§ 16 Veräußerung des Betriebs

§ 17 Veräußerung von Anteilen an Kapitalgesellschaften

c) Selbständige Arbeit (§ 2 Absatz 1 Satz 1 Nummer 3)

§ 18

d) Nichtselbständige Arbeit (§ 2 Absatz 1 Satz 1 Nummer 4)

§ 19

e) Kapitalvermögen (§ 2 Absatz 1 Satz 1 Nummer 5)

§ 20

f) Vermietung und Verpachtung (§ 2 Absatz 1 Satz 1 Nummer 6)

§ 21

g) Sonstige Einkünfte (§ 2 Absatz 1 Satz 1 Nummer 7)

§ 22 Arten der sonstigen Einkünfte

§ 22a Rentenbezugsmitteilungen an die zentrale Stelle

§ 23 Private Veräußerungsgeschäfte

h) Gemeinsame Vorschriften

§ 24

§ 24a Altersentlastungsbetrag

§ 24b Entlastungsbetrag für Alleinerziehende

III. Veranlagung

§ 25 Veranlagungszeitraum, Steuererklärungspflicht

§ 26 Veranlagung von Ehegatten

§ 26a Einzelveranlagung von Ehegatten

§ 26b Zusammenveranlagung von Ehegatten

§ 27 (weggefallen)

§ 28 Besteuerung bei fortgesetzter Gütergemeinschaft

§§ 29 und 30 (weggefallen)

IV. Tarif

§ 31 Familienleistungsausgleich

§ 32 Kinder, Freibeträge für Kinder

§ 32a Einkommensteuertarif

§ 32b Progressionsvorbehalt

§ 32c (weggefallen)

§ 32d Gesonderter Steuertarif für Einkünfte aus Kapitalvermögen

§ 33 Außergewöhnliche Belastungen

§ 33a Außergewöhnliche Belastung in besonderen Fällen

§ 33b Pauschbeträge für behinderte Menschen, Hinterbliebene und Pflegepersonen

§ 34 Außerordentliche Einkünfte

§ 34a Begünstigung der nicht entnommenen Gewinne

§ 34b Steuersätze bei Einkünften aus außerordentlichen Holznutzungen

V. Steuerermäßigungen

1. Steuerermäßigung bei ausländischen Einkünften

§ 34c

§ 34d Ausländische Einkünfte

2. Steuerermäßigung bei Einkünften aus Land- und Forstwirtschaft

§ 34e (weggefallen)

2a. Steuerermäßigung für Steuerpflichtige mit Kindern bei Inanspruchnahme erhöhter Absetzungen für Wohngebäude oder der Steuerbegünstigungen für eigengenutztes Wohneigentum

§ 34f

2b. Steuerermäßigung bei Zuwendungen an politische Parteien und an unabhängige Wählervereinigungen

§ 34g

3. Steuerermäßigung bei Einkünften aus Gewerbebetrieb

§ 35

4. Steuerermäßigung bei Aufwendungen für haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse und für die Inanspruchnahme haushaltsnaher Dienstleistungen

§ 35a Steuerermäßigung bei Aufwendungen für haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse, haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen

5. Steuerermäßigung bei Belastung mit Erbschaftsteuer

§ 35b Steuerermäßigung bei Belastung mit Erbschaftsteuer

VI. Steuererhebung

1. Erhebung der Einkommensteuer

§ 36 Entstehung und Tilgung der Einkommensteuer

§ 36a Beschränkung der Anrechenbarkeit der Kapitalertragsteuer

§ 37 Einkommensteuer-Vorauszahlung

§ 37a Pauschalierung der Einkommensteuer durch Dritte

§ 37b Pauschalierung der Einkommensteuer bei Sachzuwendungen

2. Steuerabzug vom Arbeitslohn (Lohnsteuer)

§ 38 Erhebung der Lohnsteuer

§ 38a Höhe der Lohnsteuer

§ 38b Lohnsteuerklassen, Zahl der Kinderfreibeträge

§ 39 Lohnsteuerabzugsmerkmale

§ 39a Freibetrag und Hinzurechnungsbetrag

§ 39b Einbehaltung der Lohnsteuer

§ 39c Einbehaltung der Lohnsteuer ohne Lohnsteuerabzugsmerkmale

§ 39d (weggefallen)

§ 39e Verfahren zur Bildung und Anwendung der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale

§ 39f Faktorverfahren anstelle Steuerklassenkombination III/V

§ 40 Pauschalierung der Lohnsteuer in besonderen Fällen

§ 40a Pauschalierung der Lohnsteuer für Teilzeitbeschäftigte und geringfügig Beschäftigte

§ 40b Pauschalierung der Lohnsteuer bei bestimmten Zukunftssicherungsleistungen

§ 41 Aufzeichnungspflichten beim Lohnsteuerabzug

§ 41a Anmeldung und Abführung der Lohnsteuer

§ 41b Abschluss des Lohnsteuerabzugs

§ 41c Änderung des Lohnsteuerabzugs

§§ 42 und 42a (weggefallen)

§ 42b Lohnsteuer-Jahresausgleich durch den Arbeitgeber

§ 42c (weggefallen)

§ 42d Haftung des Arbeitgebers und Haftung bei Arbeitnehmerüberlassung

§ 42e Anrufungsauskunft

§ 42f Lohnsteuer-Außenprüfung

§ 42g Lohnsteuer-Nachschau

3. Steuerabzug vom Kapitalertrag (Kapitalertragsteuer)

§ 43 Kapitalerträge mit Steuerabzug

§ 43a Bemessung der Kapitalertragsteuer

§ 43b Bemessung der Kapitalertragsteuer bei bestimmten Gesellschaften

§ 44 Entrichtung der Kapitalertragsteuer

§ 44a Abstandnahme vom Steuerabzug

§ 44b Erstattung der Kapitalertragsteuer

§ 45 Ausschluss der Erstattung von Kapitalertragsteuer

§ 45a Anmeldung und Bescheinigung der Kapitalertragsteuer

§ 45b (weggefallen)

§ 45c (weggefallen)

§ 45d Mitteilungen an das Bundeszentralamt für Steuern

§ 45e Ermächtigung für Zinsinformationsverordnung

4. Veranlagung von Steuerpflichtigen mit steuerabzugspflichtigen Einkünften

§ 46 Veranlagung bei Bezug von Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit

§ 47 (weggefallen)

VII. Steuerabzug bei Bauleistungen

§ 48 Steuerabzug

§ 48a Verfahren

§ 48b Freistellungsbescheinigung

§ 48c Anrechnung

§ 48d Besonderheiten im Fall von Doppelbesteuerungsabkommen

VIII. Besteuerung beschränkt Steuerpflichtiger

§ 49 Beschränkt steuerpflichtige Einkünfte

§ 50 Sondervorschriften für beschränkt Steuerpflichtige

§ 50a Steuerabzug bei beschränkt Steuerpflichtigen

IX. Sonstige Vorschriften, Bußgeld-, Ermächtigungs- und Schlussvorschriften

§ 50b Prüfungsrecht

§ 50c (weggefallen)

§ 50d Besonderheiten im Fall von Doppelbesteuerungsabkommen und der §§ 43b und 50g

§ 50e Bußgeldvorschriften; Nichtverfolgung von Steuerstraftaten bei geringfügiger Beschäftigung in Privathaushalten

§ 50f Bußgeldvorschriften

§ 50g Entlastung vom Steuerabzug bei Zahlungen von Zinsen und Lizenzgebühren zwischen verbundenen Unternehmen verschiedener Mitgliedstaaten der Europäischen Union

§ 50h Bestätigung für Zwecke der Entlastung von Quellensteuern in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder der Schweizerischen Eidgenossenschaft

§ 50i Besteuerung bestimmter Einkünfte und Anwendung von Doppelbesteuerungsabkommen

§ 50j Versagung der Entlastung von Kapitalertragsteuern in bestimmten Fällen

§ 51 Ermächtigungen

§ 51a Festsetzung und Erhebung von Zuschlagsteuern

§ 52 Anwendungsvorschriften

§ 52a (weggefallen)

§ 52b Übergangsregelungen bis zur Anwendung der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale

§ 53 (weggefallen)

§ 54 (weggefallen)

§ 55 Schlussvorschriften (Sondervorschriften für die Gewinnermittlung nach § 4 oder nach Durchschnittssätzen bei vor dem 1. Juli 1970 angeschafftem Grund und Boden)

§ 56 Sondervorschriften für Steuerpflichtige in dem in Artikel 3 des Einigungsvertrages genannten Gebiet

§ 57 Besondere Anwendungsregeln aus Anlass der Herstellung der Einheit Deutschlands

§ 58 Weitere Anwendung von Rechtsvorschriften, die vor Herstellung der Einheit Deutschlands in dem in Artikel 3 des Einigungsvertrages genannten Gebiet gegolten haben

§§ 59 bis 61 (weggefallen)

X. Kindergeld

§ 62 Anspruchsberechtigte

§ 63 Kinder

§ 64 Zusammentreffen mehrerer Ansprüche

§ 65 Andere Leistungen für Kinder

§ 66 Höhe des Kindergeldes, Zahlungszeitraum

§ 67 Antrag

§ 68 Besondere Mitwirkungspflichten

§ 69 Datenübermittlung an die Familienkassen

§ 70 Festsetzung und Zahlung des Kindergeldes

§ 71 (weggefallen)

§ 72 Festsetzung und Zahlung des Kindergeldes an Angehörige des öffentlichen Dienstes

§ 73 (weggefallen)

§ 74 Zahlung des Kindergeldes in Sonderfällen

§ 75 Aufrechnung

§ 76 Pfändung

§ 76a (weggefallen)

§ 77 Erstattung von Kosten im Vorverfahren

§ 78 Übergangsregelungen

XI. Altersvorsorgezulage

§ 79 Zulageberechtigte

§ 80 Anbieter

§ 81 Zentrale Stelle

§ 81a Zuständige Stelle

§ 82 Altersvorsorgebeiträge

§ 83 Altersvorsorgezulage

§ 84 Grundzulage

§ 85 Kinderzulage

§ 86 Mindesteigenbeitrag

§ 87 Zusammentreffen mehrerer Verträge

§ 88 Entstehung des Anspruchs auf Zulage

§ 89 Antrag

§ 90 Verfahren

§ 91 Datenerhebung und Datenabgleich

§ 92 Bescheinigung

§ 92a Verwendung für eine selbst genutzte Wohnung

§ 92b Verfahren bei Verwendung für eine selbst genutzte Wohnung

§ 93 Schädliche Verwendung

§ 94 Verfahren bei schädlicher Verwendung

§ 95 Sonderfälle der Rückzahlung

§ 96 Anwendung der Abgabenordnung, allgemeine Vorschriften

§ 97 Übertragbarkeit

§ 98 Rechtsweg

§ 99 Ermächtigung

XII. Förderbetrag zur betrieblichen Altersversorgung

§ 100 Förderbetrag zur betrieblichen Altersversorgung

Anlage 1 (zu § 4d Absatz 1) Tabelle für die Errechnung des Deckungskapitals für lebenslänglich laufende Leistungen von Unterstützungskassen

Anlage 1a (zu § 13a) Ermittlung des Gewinns aus Land- und Forstwirtschaft nach Durchschnittssätzen

Anlage 2 (zu § 43b) Gesellschaften im Sinne der Richtlinie Nr. 2011/96/EU

Anlage 3 (zu § 50g)

Energiesteuergesetz (EnergieStG)

Energiesteuergesetz (EnergieStG)

Inhaltsübersicht

Kapitel 1 Allgemeine Bestimmungen

§ 1 Steuergebiet, Energieerzeugnisse

§ 1a Sonstige Begriffsbestimmungen

§ 2 Steuertarif

§ 3 Begünstigte Anlagen, Ortsfestigkeit und Nutzungsgrad

§ 3a Sonstige begünstigte Anlagen

§ 3b Staatliche Beihilfen

Kapitel 2 Bestimmungen für Energieerzeugnisse außer Kohle und Erdgas

Abschnitt 1 Steueraussetzung

§ 4 Anwendungsbereich

§ 5 Steueraussetzungsverfahren

§ 6 Herstellungsbetriebe für Energieerzeugnisse

§ 7 Lager für Energieerzeugnisse

§ 8 Entstehung der Steuer bei Entnahme in den steuerrechtlich freien Verkehr

§ 9 Herstellung außerhalb eines Herstellungsbetriebes

§ 9a Registrierte Empfänger

§ 9b Registrierte Versender

§ 9c Begünstigte

§ 9d Beförderungen (Allgemeines)

§ 10 Beförderungen im Steuergebiet

§ 11 Beförderungen aus anderen und in andere Mitgliedstaaten

§ 12 (weggefallen)

§ 13 Ausfuhr

§ 14 Unregelmäßigkeiten während der Beförderung

Abschnitt 2 Verbringen von Energieerzeugnissen des steuerrechtlich freien Verkehrs

§ 15 Verbringen zu gewerblichen Zwecken

§ 16 Verbringen zu privaten Zwecken

§ 17 Entnahme aus Hauptbehältern

§ 18 Versandhandel

§ 18a Unregelmäßigkeiten während der Beförderung im steuerrechtlich freien Verkehr

Abschnitt 2a Einfuhr von Energieerzeugnissen aus Drittländern oder Drittgebieten

§ 19 Einfuhr

§ 19a Unregelmäßigkeiten im zollrechtlichen Nichterhebungsverfahren

§ 19b Steuerentstehung, Steuerschuldner

Abschnitt 3 Steuerrechtlich freier Verkehr in sonstigen Fällen

§ 20 Differenzversteuerung

§ 21 Entstehung der Steuer für gekennzeichnete Energieerzeugnisse

§ 22 Entstehung der Steuer für Energieerzeugnisse im Sinn des § 4, Auffangtatbestand

§ 23 Entstehung der Steuer für sonstige Energieerzeugnisse

Abschnitt 4 Steuerbefreiungen

§ 24 Begriffsbestimmungen, Erlaubnis

§ 25 Steuerbefreiung für Verwendungen zu anderen Zwecken

§ 26 Steuerbefreiung für den Eigenverbrauch

§ 27 Steuerbefreiung, Schiff- und Luftfahrt

§ 28 Steuerbefreiung für gasförmige Energieerzeugnisse

§ 29 (weggefallen)

§ 30 Zweckwidrigkeit

Kapitel 3 Bestimmungen für Kohle

§ 31 Begriffsbestimmungen, Anmeldung, Erlaubnis

§ 32 Entstehung der Steuer

§ 33 Steueranmeldung, Fälligkeit

§ 34 Verbringen in das Steuergebiet

§ 35 Einfuhr

§ 36 Steuerentstehung, Auffangtatbestand

§ 37 Steuerbefreiung, Erlaubnis, Zweckwidrigkeit

Kapitel 4 Bestimmungen für Erdgas

§ 38 Entstehung der Steuer

§ 39 Steueranmeldung, Fälligkeit

§ 40 Nicht leitungsgebundenes Verbringen

§ 41 Nicht leitungsgebundene Einfuhr

§ 42 Differenzversteuerung

§ 43 Steuerentstehung, Auffangtatbestand

§ 44 Steuerbefreiung, Erlaubnis, Zweckwidrigkeit

Kapitel 5 Steuerentlastung

§ 45 Begriffsbestimmung

§ 46 Steuerentlastung beim Verbringen aus dem Steuergebiet

§ 47 Steuerentlastung bei Aufnahme in Betriebe und bei steuerfreien Zwecken

§ 47a Steuerentlastung für den Eigenverbrauch

§ 48 Steuerentlastung bei Vermischungen von gekennzeichnetem mit anderem Gasöl

§ 49 Steuerentlastung für zum Verheizen oder in begünstigten Anlagen verwendete Energieerzeugnisse

§ 50 (weggefallen)

§ 51 Steuerentlastung für bestimmte Prozesse und Verfahren

§ 52 Steuerentlastung für die Schiff- und Luftfahrt

§ 53 Steuerentlastung für die Stromerzeugung

§ 53a Steuerentlastung für die gekoppelte Erzeugung von Kraft und Wärme

§ 53b (weggefallen)

§ 54 Steuerentlastung für Unternehmen

§ 55 Steuerentlastung für Unternehmen in Sonderfällen

§ 56 Steuerentlastung für den Öffentlichen Personennahverkehr

§ 57 Steuerentlastung für Betriebe der Land- und Forstwirtschaft

§ 58 (weggefallen)

§ 59 Steuerentlastung für Diplomatenbenzin und -dieselkraftstoff

§ 60 Steuerentlastung bei Zahlungsausfall

Kapitel 6 Schlussbestimmungen

§ 61 Steueraufsicht

§ 62 Steuerliche Betriebsleiter, Steuerhilfspersonen

§ 63 Geschäftsstatistik

§ 64 Bußgeldvorschriften

§ 65 Sicherstellung

§ 66 Ermächtigungen

§ 66a (weggefallen)

§ 66b Ermächtigung zu § 55 Absatz 4, 5 und 8

§ 66c Bußgeldvorschriften

§ 67 (weggefallen)

Anlage (zu § 55) Zielwerte für die zu erreichende Reduzierung der Energieintensität

Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz (ErbStG)

Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz (ErbStG)

Inhaltsübersicht

Abschnitt 1 Steuerpflicht

§ 1 Steuerpflichtige Vorgänge

§ 2 Persönliche Steuerpflicht

§ 3 Erwerb von Todes wegen

§ 4 Fortgesetzte Gütergemeinschaft

§ 5 Zugewinngemeinschaft

§ 6 Vor- und Nacherbschaft

§ 7 Schenkungen unter Lebenden

§ 8 Zweckzuwendungen

§ 9 Entstehung der Steuer

Abschnitt 2 Wertermittlung

§ 10 Steuerpflichtiger Erwerb

§ 11 Bewertungsstichtag

§ 12 Bewertung

§ 13 Steuerbefreiungen

§ 13a Steuerbefreiung für Betriebsvermögen, Betriebe der Land- und Forstwirtschaft und Anteile an Kapitalgesellschaften

§ 13b Begünstigtes Vermögen

§ 13c Verschonungsabschlag bei Großerwerben von begünstigtem Vermögen

§ 13d Steuerbefreiung für zu Wohnzwecken vermietete Grundstücke

Abschnitt 3 Berechnung der Steuer

§ 14 Berücksichtigung früherer Erwerbe

§ 15 Steuerklassen

§ 16 Freibeträge

§ 17 Besonderer Versorgungsfreibetrag

§ 18 Mitgliederbeiträge

§ 19 Steuersätze

§ 19a Tarifbegrenzung beim Erwerb von Betriebsvermögen, von Betrieben der Land- und Forstwirtschaft und von Anteilen an Kapitalgesellschaften

Abschnitt 4 Steuerfestsetzung und Erhebung

§ 20 Steuerschuldner

§ 21 Anrechnung ausländischer Erbschaftsteuer

§ 22 Kleinbetragsgrenze

§ 23 Besteuerung von Renten, Nutzungen und Leistungen

§ 24 Verrentung der Steuerschuld in den Fällen des § 1 Abs. 1 Nr. 4

§ 25 (weggefallen)

§ 26 Ermäßigung der Steuer bei Aufhebung einer Familienstiftung oder Auflösung eines Vereins

§ 27 Mehrfacher Erwerb desselben Vermögens

§ 28 Stundung

§ 28a Verschonungsbedarfsprüfung

§ 29 Erlöschen der Steuer in besonderen Fällen

§ 30 Anzeige des Erwerbs

§ 31 Steuererklärung

§ 32 Bekanntgabe des Steuerbescheides an Vertreter

§ 33 Anzeigepflicht der Vermögensverwahrer, Vermögensverwalter und Versicherungsunternehmen

§ 34 Anzeigepflicht der Gerichte, Behörden, Beamten und Notare

§ 35 Örtliche Zuständigkeit

Abschnitt 5 Ermächtigungs- und Schlussvorschriften

§ 36 Ermächtigungen

§ 37 Anwendung des Gesetzes

§ 37a Sondervorschriften aus Anlass der Herstellung der Einheit Deutschlands

§ 38 (weggefallen)

§ 39 (weggefallen)

Erbschaftsteuer-Durchführungsverordnung (ErbStDV)

Erbschaftsteuer-Durchführungsverordnung (ErbStDV)

Eingangsformel

Zu § 33 ErbStG

§ 1 Anzeigepflicht der Vermögensverwahrer und der Vermögensverwalter

§ 2 Anzeigepflicht derjenigen, die auf den Namen lautende Aktien oder Schuldverschreibungen ausgegeben haben

§ 3 Anzeigepflicht der Versicherungsunternehmen

Zu § 34 ErbStG

§ 4 Anzeigepflicht der Standesämter

§ 5 Verzeichnis der Standesämter

§ 6 Anzeigepflicht der Gerichte bei Todeserklärungen

§ 7 Anzeigepflicht der Gerichte, Notare und sonstigen Urkundspersonen in Erbfällen

§ 8 Anzeigepflicht der Gerichte, Notare und sonstigen Urkundspersonen bei Schenkungen und Zweckzuwendungen unter Lebenden

§ 9 Anzeigepflicht der Auslandsstellen

§ 10 Anzeigepflicht der Genehmigungsbehörden

§ 11 Anzeigen im automatisierten Verfahren

Schlußvorschriften

§ 12 Anwendung der Verordnung

§ 13 Inkrafttreten, Außerkrafttreten

Schlußformel

Muster 1 (§ 1 ErbStDV)

Muster 2 (§ 3 ErbStDV)

Muster 3 (§ 4 ErbStDV)

Muster 4 (§ 4 ErbStDV)

Muster 5 (§ 7 ErbStDV)

Muster 6 (§ 8 ErbStDV)

Erste Verordnung über steuerliche Konjunkturmaßnahmen

Erste Verordnung über steuerliche Konjunkturmaßnahmen

Eingangsformel

§ 1 Bewertungsfreiheit für abnutzbare Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens

§ 2 Anwendung im Land Berlin

§ 3 Inkrafttreten

Feuerschutzsteuergesetz (FeuerschStG)

Feuerschutzsteuergesetz (FeuerschStG)

Inhaltsübersicht

§ 1 Gegenstand der Steuer

§ 2 Versicherungsentgelt

§ 3 Bemessungsgrundlage

§ 3a Ausnahme von der Besteuerung

§ 4 Steuersatz

§ 5 Steuerschuldner

§ 6 Rückversicherung

§ 7 Entstehung der Steuer

§ 8 Anmeldung, Fälligkeit

§ 9 Aufzeichnungspflichten und Außenprüfung

§ 10 Zuständigkeit

§ 11 Zerlegung

§ 12 Mitteilungspflicht

§ 13 Anwendungsvorschrift

§ 14 Evaluation

§ 15 Ermächtigungen

Gesetz betreffend das Abkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika vom 15. Oktober 1954 über die von der Bundesrepublik zu gewährenden Abgabenvergünstigungen für die von den Vereinigten Staaten im Interesse der gemeinsamen Verteidigung geleisteten Ausgaben (Offshore-Steuergesetz)

Gesetz betreffend das Abkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika vom 15. Oktober 1954 über die von der Bundesrepublik zu gewährenden Abgabenvergünstigungen für die von den Vereinigten Staaten im Interesse der gemeinsamen Verteidigung geleisteten Ausgaben (Offshore-Steuergesetz)

Art 1

Art 2

Art 3

A. Umsatzsteuerrechtliche Bestimmungen

§ 1

B. Zoll-, verbrauchssteuer- und monopolrechtliche Bestimmungen

§ 2

§§ 3 bis 5 (weggefallen)

Art 4

Art 5

Gesetz über den Eintritt der Freistaaten Bayern und Baden in die Biersteuergemeinschaft

Gesetz über den Eintritt des Freistaats Württemberg in die Biersteuergemeinschaft

Gesetz über die Besteuerung bei Auslandsbeziehungen (Außensteuergesetz)

Gesetz über die Besteuerung bei Auslandsbeziehungen (Außensteuergesetz)

Erster Teil Internationale Verflechtungen

§ 1 Berichtigung von Einkünften

Zweiter Teil Wohnsitzwechsel in niedrigbesteuernde Gebiete

§ 2 Einkommensteuer

§ 3

§ 4 Erbschaftsteuer

§ 5 Zwischengeschaltete Gesellschaften

Dritter Teil Behandlung einer Beteiligung im Sinne des § 17 des Einkommensteuergesetzes bei Wohnsitzwechsel ins Ausland

§ 6 Besteuerung des Vermögenszuwachses

Vierter Teil Beteiligung an ausländischen Zwischengesellschaften

§ 7 Steuerpflicht inländischer Gesellschafter

§ 8 Einkünfte von Zwischengesellschaften

§ 9 Freigrenze bei gemischten Einkünften

§ 10 Hinzurechnungsbetrag

§ 11 Veräußerungsgewinne

§ 12 Steueranrechnung

§ 13

§ 14 Nachgeschaltete Zwischengesellschaften

Fünfter Teil Familienstiftungen

§ 15 Steuerpflicht von Stiftern, Bezugsberechtigten und Anfallsberechtigten

Sechster Teil Ermittlung und Verfahren

§ 16 Mitwirkungspflicht des Steuerpflichtigen

§ 17 Sachverhaltsaufklärung

§ 18 Gesonderte Feststellung von Besteuerungsgrundlagen

Siebenter Teil Schlußvorschriften

§ 19 (weggefallen)

§ 20 Bestimmungen über die Anwendung von Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung

§ 21 Anwendungsvorschriften

§ 22 Neufassung des Gesetzes

Gesetz über die Durchführung der Amtshilfe bei der Beitreibung von Forderungen in Bezug auf bestimmte Steuern, Abgaben und sonstige Maßnahmen zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU-Beitreibungsgesetz - EUBeitrG)

Gesetz über die Durchführung der Amtshilfe bei der Beitreibung von Forderungen in Bezug auf bestimmte Steuern, Abgaben und sonstige Maßnahmen zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU-Beitreibungsgesetz - EUBeitrG)

Inhaltsübersicht

Abschnitt 1 Allgemeine Bestimmungen

§ 1 Anwendungsbereich und anzuwendendes Recht

§ 2 Begriffsbestimmungen

§ 3 Zuständigkeit und Prüfungsbefugnisse für Ersuchen

§ 4 Zuständigkeit für die Vollstreckung eingehender Ersuchen

Abschnitt 2 Erteilen von Auskünften

§ 5 Erteilen von Auskünften an andere Mitgliedstaaten auf Ersuchen

§ 6 Erteilen von Auskünften an andere Mitgliedstaaten ohne Ersuchen

Abschnitt 3 Zustellung von Dokumenten

§ 7 Zustellungsersuchen von anderen Mitgliedstaaten

§ 8 Zustellungsersuchen in andere Mitgliedstaaten

Abschitt 4 Beitreibungs- und Sicherungsmaßnahmen

§ 9 Beitreibungsersuchen von anderen Mitgliedstaaten

§ 10 Beitreibungsersuchen in andere Mitgliedstaaten

§ 11 Änderung oder Rücknahme des Beitreibungsersuchens

§ 12 Ersuchen um Sicherungsmaßnahmen

§ 13 Streitigkeiten

§ 14 Ablehnungsgründe

§ 15 Verjährung

§ 16 Kosten

Abschnitt 5 Allgemeine Vorschriften

§ 17 Anwesenheit von Bediensteten anderer Mitgliedstaaten im Inland

§ 18 Anwesenheit von deutschen Bediensteten in anderen Mitgliedstaaten

§ 19 Standardformblätter und Kommunikationsmittel

§ 20 Sprachen

§ 21 Weiterleitung von Auskünften und Dokumenten

Abschnitt 6 Schlussbestimmungen

§ 22 Anwendung anderer Abkommen zur Unterstützung bei der Beitreibung

Gesetz über die Durchführung der gegenseitigen Amtshilfe in Steuersachen zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU-Amtshilfegesetz - EUAHiG)

Gesetz über die Durchführung der gegenseitigen Amtshilfe in Steuersachen zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU-Amtshilfegesetz - EUAHiG)

Inhaltsübersicht

Abschnitt 1 Allgemeine Bestimmungen

§ 1 Anwendungsbereich und anzuwendendes Recht

§ 2 Begriffsbestimmungen

§ 3 Zuständigkeit und Prüfungsbefugnisse

Abschnitt 2 Übermittlung von Informationen auf Ersuchen

§ 4 Ersuchen von anderen Mitgliedstaaten

§ 5 Fristen

§ 6 Ersuchen an andere Mitgliedstaaten

Abschnitt 3 Weitere Übermittlung von Informationen

§ 7 Automatische Übermittlung von Informationen

§ 8 Spontane Übermittlung von Informationen an andere Mitgliedstaaten

§ 9 Spontane Übermittlung von Informationen durch andere Mitgliedstaaten

Abschnitt 4 Sonstige Formen der Verwaltungszusammenarbeit

§ 10 Anwesenheit von Bediensteten anderer Mitgliedstaaten im Inland

§ 11 Anwesenheit von inländischen Bediensteten in anderen Mitgliedstaaten

§ 12 Gleichzeitige Prüfung

§ 13 Zustellungsersuchen an andere Mitgliedstaaten

§ 14 Zustellungsersuchen von anderen Mitgliedstaaten

Abschnitt 5 Weitere Vorschriften

§ 15 Verwendung von Informationen und Dokumenten

§ 16 Rückmeldungen

§ 17 Standardformblätter und Kommunikationsmittel

§ 18 Informationsübermittlung an Drittstaaten

§ 19 Datenschutz und Zweckbestimmung

§ 20 Statistiken zum automatischen Informationsaustausch

§ 21 Übergangsvorschriften

Gesetz über die Einführung des deutschen Rechts auf dem Gebiete der Steuern, Zölle und Finanzmonopole im Saarland

Gesetz über die Einführung des deutschen Rechts auf dem Gebiete der Steuern, Zölle und Finanzmonopole im Saarland

Erster Teil Allgemeine Grundsätze Allgemeines Abgabenrecht

§ 1 Allgemeine Grundsätze

§ 2 Finanzgerichtsbarkeit

§ 3 Steuerberatung

§ 4 (weggefallen)

Zweiter Teil (weggefallen)

§§ 5 bis 8 (weggefallen)

Dritter Teil (weggefallen)

§§ 9 bis 41 (weggefallen)

Vierter Teil Besitz- und Verkehrsteuern

Erster Abschnitt Einkommensteuer

Erster Unterabschnitt Änderung des Einkommensteuergesetzes

§ 42

Zweiter Unterabschnitt Übergangsvorschriften

§ 43 Personenkreis

§ 44 Erster Veranlagungszeitraum, Wirtschaftsjahr

§ 45 Umrechnung von Jahresbeträgen

§ 46 Maßgeblicher Gewinn bei Land- und Forstwirten

§ 47 Zusammenfassung von Wirtschaftsjahren

§ 48 Ermittlung der Einkommensteuer bei Gewerbetreibenden mit einem vom Kalenderjahr abweichenden Wirtschaftsjahr

§ 49 Gewinnzuschläge und Gewinnabschläge wegen Schwankungen im Betriebsvermögen

§ 50 Rückstellung für Pensionsanwartschaften

§ 51 Absetzung für Abnutzung oder Substanzverringerung

§ 52 Erhöhte Absetzungen für Wohngebäude

§ 53 Weitergeltung des § 8 der Dritten Verordnung über Steuer- und Gebührenerleichterungen für den Wohnungsbau

§ 54 Überleitungsvorschriften zu § 10 des Einkommensteuergesetzes

§ 55 Verlustabzug

§ 56 Nutzungswert der Wohnung im Sinn des § 21 Abs. 2 des Einkommensteuergesetzes

§ 57 Einkommensteuertabelle für den Veranlagungszeitraum 1959/60

§ 58 Einkünfte aus mehrjähriger Tätigkeit

§ 59 Entrichtung und Anrechnung von Vorauszahlungen

§ 60 Steuerabzug vom Arbeitslohn (Lohnsteuer)

§ 61 Begünstigung der Anschaffung oder Herstellung bestimmter Wirtschaftsgüter und der Vornahme bestimmter Baumaßnahmen durch Land- und Forstwirte

§ 62 Bewertungsfreiheit für Abwasserbehandlungs- und Luftreinigungsanlagen

§ 63 Bewertungsfreiheit für bestimmte Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens im Kohlen- und Erzbergbau

§ 64 Steuerfreiheit von Familienzulagen

§ 65 Ermäßigung der veranlagten Einkommensteuer und der Lohnsteuer

§ 66 Ermäßigung der veranlagten Einkommensteuer bei Vorliegen einer Betriebstätte

§ 67 Behandlung von Organgesellschaften

§ 68 Berechnung der Ermäßigung der veranlagten Einkommensteuer

Zweiter Abschnitt Körperschaftsteuer

§ 69 Personenkreis

§ 70 Persönliche Befreiungen

§ 71 Erster Veranlagungszeitraum, Wirtschaftsjahr, Zusammenfassung von Wirtschaftsjahren

§ 72 Anwendung von Vorschriften des Ersten Abschnitts

§ 73 Schachtelgesellschaften

§ 74 Nichtabzugsfähige Ausgaben

§ 75 Körperschaftsteuertarif für personenbezogene Kapitalgesellschaften für den Veranlagungszeitraum 1959/60

§ 76 Körperschaftsteuertarif für personenbezogene Kapitalgesellschaften mit einem vom Kalenderjahr abweichenden Wirtschaftsjahr

§ 77 Ermäßigung der veranlagten Körperschaftsteuer

§ 78 Landwirtschaftliche Nutzungs- und Verwertungsgenossenschaften

Dritter Abschnitt Gewerbesteuer

§ 79 Erhebungszeitraum 1959

§ 80 Erhebungszeitraum 1959/60

§ 81 Gewerbeverlust

§ 82 Steuerbefreiungen

§ 83 Entrichtung und Anrechnung von Vorauszahlungen

Vierter Abschnitt Gesetz über Steuererleichterungen bei der Umwandlung von Kapitalgesellschaften und bergrechtlichen Gewerkschaften (Umwandlungs-Steuergesetz)

§ 84 Umwandlung

Fünfter Abschnitt Wohnungsbau-Prämien

§ 85 Inkrafttreten, Übergangsvorschriften

Sechster Abschnitt Bergmannsprämien

§ 86 Inkrafttreten

Siebenter Abschnitt Umsatzsteuer

§ 87 Übergangsvorschriften

Achter Abschnitt Beförderungsteuer

§ 88 Änderung des Beförderungsteuergesetzes 1955

Neunter Abschnitt Kraftfahrzeugsteuer

§ 89 Überleitung

Zehnter Abschnitt Bewertung

§ 90 Umrechnung der Einheitswerte

§ 91 Fortschreibungen und Nachfeststellungen

§ 92 Wertverhältnisse bei Grundbesitz im Saarland

§ 93 Hauptfeststellung der Einheitswerte für das Betriebsvermögen im Saarland

§ 94 Lastenausgleichsansprüche

Elfter Abschnitt Vermögensteuer

§ 95 Steuerbefreiung

§ 96 Steuervergünstigung für Aktien und Anteile

§ 97 Steuererleichterungen für den Wiederaufbau und Wohnungsbau

§ 98 Vorauszahlungen

Zwölfter Abschnitt Grundsteuer

§ 99 Erhebungszeitraum

§ 100 Neuveranlagung und Nachveranlagung des Steuermeßbetrages im Saarland

§ 101 Steuererleichterungen für den Wiederaufbau und Wohnungsbau

§ 102 Arbeiterwohnstätten

§ 103 Überleitungsvorschriften zu § 33 des Grundsteuergesetzes

Dreizehnter Abschnitt Erbschaftsteuer

§ 104 Entstehung der Steuerschuld

§ 105 Berücksichtigung von früheren Erwerben und Steuerfestsetzungen

Vierzehnter Abschnitt Lastenausgleichsabgaben

§ 106 Überleitung

§ 107 Ermächtigung zu Übergangsbestimmungen, Wegfall der Gemeinschaftshilfeabgabe

Fünfter Teil Schlußvorschriften

§ 108 (weggefallen)

§ 109 Inkrafttreten

Gesetz über die Erhebung einer Sondersteuer auf alkoholhaltige Süßgetränke (Alkopops) zum Schutz junger Menschen (Alkopopsteuergesetz - AlkopopStG)

Gesetz über die Erhebung einer Sondersteuer auf alkoholhaltige Süßgetränke (Alkopops) zum Schutz junger Menschen (Alkopopsteuergesetz - AlkopopStG)

§ 1 Steuergebiet, Steuergegenstand

§ 2 Steuertarif

§ 3 Besteuerung, Steuerverfahren

§ 4 Aufkommensverwendung, Aufkommensverteilung

§ 5 Bericht der Bundesregierung über die Auswirkungen des Gesetzes

Gesetz über die Freigabe der stillgelegten Mittel aus dem Zuschlag zur Einkommensteuer und zur Körperschaftsteuer sowie über die Aufhebung der Stillegungspflicht für künftig aufkommende Beträge

Gesetz über die Freigabe der stillgelegten Mittel aus dem Zuschlag zur Einkommensteuer und zur Körperschaftsteuer sowie über die Aufhebung der Stillegungspflicht für künftig aufkommende Beträge

§ 1 Freigabe der stillgelegten Mittel

§ 2 Aufhebung der Stillegungspflicht für künftig aufkommende Beträge

§ 3 Berlin-Klausel

§ 4 Inkrafttreten

Gesetz über die Freigabe der stillgelegten Mittel aus der Steuer für den Selbstverbrauch sowie über die Aufhebung der Stillegungspflicht für künftig aufkommende Beträge

Gesetz über die Freigabe der stillgelegten Mittel aus der Steuer für den Selbstverbrauch sowie über die Aufhebung der Stillegungspflicht für künftig aufkommende Beträge

§ 1 Freigabe der stillgelegten Mittel

§ 2 Aufhebung der Stillegungspflicht für künftig aufkommende Beträge

§ 3 Berlin-Klausel

§ 4 Inkrafttreten

Gesetz über die Gewährung von Investitionszulagen und zur Änderung steuerrechtlicher und prämienrechtlicher Vorschriften (Steueränderungsgesetz 1969)

Gesetz über die Gewährung von Investitionszulagen und zur Änderung steuerrechtlicher und prämienrechtlicher Vorschriften (Steueränderungsgesetz 1969)

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3 bis 6

Art 7

Art 8 Handelrechtliche, steuerrechtliche und andere Vorschriften im Zusammenhang mit der Gründung einer Gesamtgesellschaft für das Steinkohlenbergbaugebiet Ruhr

§ 1 Vergütung für Sachübernahmen

§ 2 Sonderposten zum Ausgleich von Stillegungsabschreibungen

§ 3 Verlustausgleichsrücklage

§ 4 Steuerliche Vorschriften

§ 5 Gebührenbefreiung

§ 6 Rationalisierungsverband des Steinkohlenbergbaus

Art 9 bis 11

Art 12 Geltung im Land Berlin

Art 13

Schlußformel

Gesetz über die Koordinierung der Entwicklung und des Einsatzes neuer Software der Steuerverwaltung (KONSENS-Gesetz - KONSENS-G)

Gesetz über die Koordinierung der Entwicklung und des Einsatzes neuer Software der Steuerverwaltung (KONSENS-Gesetz - KONSENS-G)

Inhaltsübersicht

Abschnitt 1 Allgemeines

§ 1 Anwendungsbereich

§ 2 Begriffsbestimmungen

Abschnitt 2 Grundsätze des Zusammenwirkens

§ 3 Allgemeine Festlegungen

§ 4 Entwicklung von IT-Verfahren und Software

§ 5 Einsatz der IT-Verfahren und der Software

§ 6 Pflege und Wartung der IT-Verfahren und der Software

§ 7 Produktiver Betrieb der IT-Verfahren und der Software

Abschnitt 3 Organisationsstruktur des Gesamtvorhabens KONSENS

Unterabschnitt 1 Verantwortung und Kompetenzen

§ 8 Auftraggeber-Gremium

§ 9 Steuerungsgruppe Informationstechnik

§ 10 Geschäftsstelle Informationstechnik

§ 11 Auftrag nehmendes Land

§ 12 Übernehmendes Land

§ 13 Gesamtleitung

Unterabschnitt 2 Zentrale Organisationseinheiten

§ 14 Zentrale Organisationseinheiten

§ 15 Vorhabensmanagement

§ 16 Architekturmanagement

§ 17 Release- und Einsatzmanagement

§ 18 Qualitätsmanagement

§ 19 Anforderungsmanagement

Unterabschnitt 3 Projektstrukturen

§ 20 Allgemeine Festlegungen zum Projektmanagement

§ 21 Multiprojektmanagement

§ 22 Entwicklungsprogramme und -projekte

Abschnitt 4 Budget und Kostentragung

§ 23 Umlagefähige Aufwendungen

§ 24 Verteilung der umlagefähigen Aufwendungen, Bundeszuschuss

§ 25 Budget

§ 26 Zahlungsverfahren

Abschnitt 5 Übergangs- und Schlussvorschriften

§ 27 Nutzungsrecht

§ 28 Haftung

§ 29 Anwendungs- und Übergangsregelung

Gesetz über steuerliche Maßnahmen bei Auslandsinvestitionen der deutschen Wirtschaft

Gesetz über steuerliche Maßnahmen bei Auslandsinvestitionen der deutschen Wirtschaft

§ 1 Steuerfreie Rücklage bei Überführung bestimmter Wirtschaftsgüter in Gesellschaften, Betriebe oder Betriebstätten im Ausland

§ 2 Ausländische Verluste bei Doppelbesteuerungsabkommen

§ 3 Steuerfreie Rücklage für Verluste von ausländischen Tochtergesellschaften

§ 4

§ 5 Gemeinsame Voraussetzungen

§ 6 Gewerbesteuer

§ 7 Ermächtigung

§ 8 Anwendungsbereich

§ 9 Anwendung im Land Berlin

§ 10 Inkrafttreten

Gesetz über steuerliche Maßnahmen zur Förderung von privaten Kapitalanlagen in Entwicklungsländern (Entwicklungsländer-Steuergesetz - EntwLStG)

Gesetz über steuerliche Maßnahmen zur Förderung von privaten Kapitalanlagen in Entwicklungsländern (Entwicklungsländer-Steuergesetz - EntwLStG)

Erster Abschnitt Steuern vom Einkommen

§ 1 Steuerfreie Rücklage für Kapitalanlagen in Entwicklungsländern

§ 2 Steuerfreie Rücklage für Beteiligungen an Kapitalgesellschaften in Entwicklungsländern, die von der Entwicklungsgesellschaft erworben werden

§ 3 Sondervorschriften für Kapitalanlagen durch Sacheinlagen

§ 4 Sondervorschriften für bestimmte Umwandlungen oder Veräußerungen

§ 5 Wegfall der Steuervergünstigungen

§ 6 Entwicklungsländer

Zweiter Abschnitt Gewerbesteuer und Vermögensteuer

§ 7

Dritter Abschnitt Schlußvorschriften

§ 8 Ermächtigung

§ 9 Statistik

§ 10 Berlin-Klausel

§ 11 Anwendungsbereich

Gesetz über steuerrechtliche Maßnahmen bei Erhöhung des Nennkapitals aus Gesellschaftsmitteln

Gesetz über steuerrechtliche Maßnahmen bei Erhöhung des Nennkapitals aus Gesellschaftsmitteln

§ 1 Steuern vom Einkommen und Ertrag der Anteilseigner

§ 2

§ 3 Anschaffungskosten nach Kapitalerhöhung

§ 4 Mitteilung der Erhöhung des Nennkapitals an das Finanzamt

§ 5

§ 6

§ 7 Anteilsrechte an ausländischen Gesellschaften

§ 8

§ 8a Schlußvorschriften

§ 9 Anwendung im Land Berlin

§ 10 Anwendungszeitraum

§ 11 Inkrafttreten

Gesetz über Steuerstatistiken (StStatG)

Gesetz über Steuerstatistiken (StStatG)

§ 1 Anordnung als Bundesstatistik

§ 2 Erhebungsmerkmale und Periodizität

§ 2a Statistische Aufbereitung von Daten aus der Einkommensbesteuerung

§ 2b Statistische Aufbereitung von Daten aus der Körperschaft- und Gewerbesteuer

§ 2c Zusammenführung von Einzelangaben

§ 3 (weggefallen)

§ 4 Kindergeldstatistik

§ 5 Hilfsmerkmale

§ 6 Auskunftspflicht

§ 7 Einzelangaben

§ 7a Zusammenführung von Einzelangaben

§ 8 Ermächtigung

§ 9 Statistische Aufbereitung von Daten aus dem Vollzug der Steuergesetze

§ 10 Fortgeltung des Steuergeheimnisses

Gesetz über verfassungskonkretisierende allgemeine Maßstäbe für die Verteilung des Umsatzsteueraufkommens, für den Finanzausgleich unter den Ländern sowie für die Gewährung von Bundesergänzungszuweisungen (Maßstäbegesetz - MaßstG)

Gesetz über verfassungskonkretisierende allgemeine Maßstäbe für die Verteilung des Umsatzsteueraufkommens, für den Finanzausgleich unter den Ländern sowie für die Gewährung von Bundesergänzungszuweisungen (Maßstäbegesetz - MaßstG)

Eingangsformel

Abschnitt 1 Allgemeine Bestimmungen

§ 1 Grundsätze der Maßstabsbildung

§ 2 Bindungswirkung der Maßstäbe

§ 3 Sicherung des Eigenbehalts

Abschnitt 2 Vertikale Umsatzsteuerverteilung (Artikel 106 Abs. 3 Satz 4 und Abs. 4 Satz 1 GG)

§ 4 Vertikale Umsatzsteuerverteilung

Abschnitt 3 Horizontale Umsatzsteuerverteilung (Artikel 107 Abs. 1 Satz 4 GG)

§ 5 Ergänzungsanteile

Abschnitt 4 Länderfinanzausgleich (Artikel 107 Abs. 2 Satz 1 und 2 GG)

§ 6 Ausgleichsansprüche und Ausgleichsverbindlichkeiten

§ 7 Finanzkraft

§ 8 Vergleichbarkeit der Finanzkraft und Berücksichtigung des kommunalen Finanzbedarfs

§ 9 Ausgleichshöhe

Abschnitt 5 Bundesergänzungszuweisungen (Artikel 107 Abs. 2 Satz 3 GG)

§ 10 Funktion der Bundesergänzungszuweisungen

§ 11 Allgemeine Bundesergänzungszuweisungen

§ 12 Sonderbedarfs-Bundesergänzungszuweisungen

Gesetz zu dem Abkommen vom 1. Juli 2010 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Arabischen Emiraten zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und der Steuerverkürzung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen

Gesetz zu dem Abkommen vom 1. Juli 2010 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Arabischen Emiraten zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und der Steuerverkürzung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Art 4

Gesetz zu dem Abkommen vom 14. Juli 1992 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich Schweden zur Vermeidung der Doppelbesteuerung bei den Steuern vom Einkommen und vom Vermögen sowie bei den Erbschaft- und Schenkungsteuern und zur Leistung gegenseitigen Beistands bei den Steuern (Deutsch-schwedisches Steuerabkommen)

Gesetz zu dem Abkommen vom 14. Juli 1992 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich Schweden zur Vermeidung der Doppelbesteuerung bei den Steuern vom Einkommen und vom Vermögen sowie bei den Erbschaft- und Schenkungsteuern und zur Leistung gegenseitigen Beistands bei den Steuern (Deutsch-schwedisches Steuerabkommen)

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 14. Juli 1994 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Islamischen Republik Pakistan zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen

Gesetz zu dem Abkommen vom 14. Juli 1994 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Islamischen Republik Pakistan zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 19. September 2011 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Türkei zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und der Steuerverkürzung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen

Gesetz zu dem Abkommen vom 19. September 2011 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Türkei zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und der Steuerverkürzung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 2. Dezember 1993 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Namibia zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Gesetz zu dem Abkommen vom 2. Dezember 1993 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Namibia zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 2. März 2009 zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Insel Man zur Vermeidung der Doppelbesteuerung von im internationalen Verkehr tätigen Schifffahrtsunternehmen

Gesetz zu dem Abkommen vom 2. März 2009 zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Insel Man zur Vermeidung der Doppelbesteuerung von im internationalen Verkehr tätigen Schifffahrtsunternehmen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 21. August 2014 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Staat Israel zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und der Steuerverkürzung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Gesetz zu dem Abkommen vom 21. August 2014 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Staat Israel zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und der Steuerverkürzung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Eingangsformel

Artikel 1

Artikel 2

Artikel 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 21. Februar 1997 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Lettland zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Gesetz zu dem Abkommen vom 21. Februar 1997 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Lettland zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 21. November 2016 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Panama zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen betreffend den Betrieb von Seeschiffen oder Luftfahrzeugen im internationalen Verkehr

Gesetz zu dem Abkommen vom 21. November 2016 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Panama zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen betreffend den Betrieb von Seeschiffen oder Luftfahrzeugen im internationalen Verkehr

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 22. Juli 1997 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Litauen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Gesetz zu dem Abkommen vom 22. Juli 1997 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Litauen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 26. November 1997 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Kasachstan zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Gesetz zu dem Abkommen vom 26. November 1997 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Kasachstan zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 29. Juni 2016 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Armenien zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerverkürzung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Gesetz zu dem Abkommen vom 29. Juni 2016 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Armenien zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerverkürzung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 29. Mai 1980 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Staat Israel zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Nachlaß- und Erbschaftssteuern in der Fassung des Änderungsprotokolls vom 20. Januar 1984

Gesetz zu dem Abkommen vom 29. November 1996 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Estland zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Gesetz zu dem Abkommen vom 29. November 1996 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Estland zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 3. Dezember 1980 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Nachlaß-, Erbschaft- und Schenkungsteuern

Gesetz zu dem Abkommen vom 3. Dezember 1980 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Nachlaß-, Erbschaft- und Schenkungsteuern

Art 1

Art 2

Art 3

Art 4

Art 5

Gesetz zu dem Abkommen vom 30. September 1992 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Bolivien zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Gesetz zu dem Abkommen vom 30. September 1992 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Bolivien zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 5. November 1971 zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland über die steuerliche Behandlung von Straßenfahrzeugen im internationalen Verkehr

Gesetz zu dem Abkommen vom 5. November 1971 zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland über die steuerliche Behandlung von Straßenfahrzeugen im internationalen Verkehr

Art 1

Art 2

Art 3

Art 4

Art 5

Gesetz zu dem Abkommen vom 7. Mai 2015 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung von Jersey über die Zusammenarbeit in Steuersachen und die Vermeidung der Doppelbesteuerung bei bestimmten Einkünften

Gesetz zu dem Abkommen vom 7. Mai 2015 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung von Jersey über die Zusammenarbeit in Steuersachen und die Vermeidung der Doppelbesteuerung bei bestimmten Einkünften

Eingangsformel

Artikel 1

Artikel 2

Artikel 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 8. Februar 1995 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Venezuela zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Gesetz zu dem Abkommen vom 8. Februar 1995 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Venezuela zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 8. November 2007 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich Saudi-Arabien zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen von Luftfahrtunternehmen und der Steuern von den Vergütungen ihrer Arbeitnehmer

Gesetz zu dem Abkommen vom 8. November 2007 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich Saudi-Arabien zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen von Luftfahrtunternehmen und der Steuern von den Vergütungen ihrer Arbeitnehmer

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Abkommen vom 9. April 1995 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Arabischen Emiraten zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen und zur Belebung der wirtschaftlichen Beziehungen

Gesetz zu dem Abkommen vom 9. April 1995 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Arabischen Emiraten zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen und zur Belebung der wirtschaftlichen Beziehungen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Art 4

Gesetz zu dem Protokoll vom 21. Dezember 1992 zu dem Abkommen vom 11. August 1971 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Schweizerischen Eidgenossenschaft zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Gesetz zu dem Protokoll vom 21. Dezember 1992 zu dem Abkommen vom 11. August 1971 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Schweizerischen Eidgenossenschaft zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Art 4

Gesetz zu dem Protokoll vom 24. Juni 2013 zur Änderung des Abkommens vom 4. Oktober 1991 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich Norwegen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und über gegenseitige Amtshilfe auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen sowie des dazugehörigen Protokolls

Gesetz zu dem Protokoll vom 24. Juni 2013 zur Änderung des Abkommens vom 4. Oktober 1991 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich Norwegen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und über gegenseitige Amtshilfe auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen sowie des dazugehörigen Protokolls

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu dem Revisionsprotokoll vom 9. Juni 1969 zu dem am 21. Juli 1959 in Paris unterzeichneten Abkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik zur Vermeidung der Doppelbesteuerungen und über gegenseitige Amts- und Rechtshilfe auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen sowie der Gewerbesteuern und der Grundsteuern

Gesetz zu dem Revisionsprotokoll vom 9. Juni 1969 zu dem am 21. Juli 1959 in Paris unterzeichneten Abkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik zur Vermeidung der Doppelbesteuerungen und über gegenseitige Amts- und Rechtshilfe auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen sowie der Gewerbesteuern und der Grundsteuern

Art 1

Art 2

Art 3

Art 4

Art 5

Art 6

Gesetz zu dem Zusatzabkommen vom 31. März 2015 zum Abkommen vom 21. Juli 1959 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik zur Vermeidung der Doppelbesteuerungen und über gegenseitige Amts- und Rechtshilfe auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen sowie der Gewerbesteuern und der Grundsteuern

Gesetz zu dem Zusatzabkommen vom 31. März 2015 zum Abkommen vom 21. Juli 1959 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik zur Vermeidung der Doppelbesteuerungen und über gegenseitige Amts- und Rechtshilfe auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen sowie der Gewerbesteuern und der Grundsteuern

Eingangsformel

Artikel 1

Artikel 2

Artikel 3

Artikel 4

Artikel 5

Artikel 6

Gesetz zu dem Zusatzabkommen vom 5. November 2002 zum Abkommen vom 11. April 1967 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich Belgien zur Vermeidung der Doppelbesteuerungen und zur Regelung verschiedener anderer Fragen auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen einschließlich der Gewerbesteuer und der Grundsteuern

Gesetz zu dem Zusatzabkommen vom 5. November 2002 zum Abkommen vom 11. April 1967 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich Belgien zur Vermeidung der Doppelbesteuerungen und zur Regelung verschiedener anderer Fragen auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen einschließlich der Gewerbesteuer und der Grundsteuern

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zu Überleitungsregelungen zum Infrastrukturgesellschaftserrichtungsgesetz und zum Fernstraßen-Bundesamt-Errichtungsgesetz sowie steuerliche Vorschriften (Fernstraßen-Überleitungsgesetz - FernstrÜG)

Gesetz zu Überleitungsregelungen zum Infrastrukturgesellschaftserrichtungsgesetz und zum Fernstraßen-Bundesamt-Errichtungsgesetz sowie steuerliche Vorschriften (Fernstraßen-Überleitungsgesetz - FernstrÜG)

§ 1 Erfassung und Dokumentation

§ 2 Anordnungskompetenz des Bundes

§ 3 Beamtinnen und Beamte; Verordnungsermächtigung

§ 4 Rechtsaufsicht in beamtenrechtlichen Angelegenheiten

§ 5 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Auszubildende

§ 6 Schwerbehinderte Menschen

§ 7 Sächliche Betriebsmittel

§ 8 Übergangsmandate, Gleichstellungsbeauftragte, Dienstvereinbarungen

§ 9 Personalkosten, Versorgungslastenverteilung

§ 10 Übergang von Rechten und Pflichten, laufende Verfahren

§ 11 Überleitungsregelungen für Bundesstraßen

§ 12 Grunderwerbsteuer

§ 13 Übergangsregelung

Anlage (zu § 1 Absatz 4)

Gesetz zum Abkommen vom 19. und 28. Dezember 2011 zwischen dem Deutschen Institut in Taipeh und der Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerverkürzung hinsichtlich der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Gesetz zum Abkommen vom 19. und 28. Dezember 2011 zwischen dem Deutschen Institut in Taipeh und der Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerverkürzung hinsichtlich der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Eingangsformel

Art 1

Art 2

Art 3

Gesetz zum automatischen Austausch von Informationen über Finanzkonten in Steuersachen (Finanzkonten-Informationsaustauschgesetz - FKAustG)

Gesetz zum automatischen Austausch von Informationen über Finanzkonten in Steuersachen (Finanzkonten-Informationsaustauschgesetz - FKAustG)

Inhaltsübersicht

Abschnitt 1 Allgemeine Bestimmungen

§ 1 Anwendungsbereich

§ 2 Gemeinsamer Meldestandard

§ 3 Pflichten der Finanzinstitute

§ 4 Zuständige Behörde

§ 5 Aufgaben des Bundeszentralamts für Steuern

§ 6 Ansässigkeit; Zeitpunkt der Erstanwendung

Abschnitt 2 Melde- und Sorgfaltspflichten für Informationen über Finanzkonten

§ 7 Melde- und Sorgfaltspflichten für Informationen über Finanzkonten

§ 8 Allgemeine Meldepflichten

§ 9 Allgemeine Sorgfaltspflichten

§ 10 Sorgfaltspflichten bei bestehenden Konten natürlicher Personen

§ 11 Konten von geringerem Wert

§ 12 Konten von hohem Wert

§ 13 Sorgfaltspflichten bei Neukonten natürlicher Personen

§ 14 Sorgfaltspflichten bei bestehenden Konten von Rechtsträgern

§ 15 Überprüfungszeitraum und zusätzliche Verfahren für bestehende Konten von Rechtsträgern

§ 16 Sorgfaltspflichten bei Neukonten von Rechtsträgern

§ 17 Besondere Sorgfaltsvorschriften

§ 18 Zusammenfassung von Kontosalden und Währungen

§ 19 Begriffsbestimmungen

§ 20 Sonstige Begriffsbestimmungen

Abschnitt 3 Ergänzende Melde- und Sorgfaltsvorschriften für Informationen über Finanzkonten

§ 21 Änderung der Gegebenheiten

§ 22 Selbstauskunft bei Neukonten von Rechtsträgern

§ 23 Ansässigkeit eines Finanzinstituts

§ 24 Geführte Konten

§ 25 Trusts, die passive NFEs sind

§ 26 Anschrift des Hauptsitzes eines Rechtsträgers

§ 27 Anwendungsbestimmung

§ 28 Bußgeldvorschriften

Gesetz zur Änderung bewertungsrechtlicher und anderer steuerrechtlicher Vorschriften (Bewertungsänderungsgesetz 1971 - BewÄndG 1971)

Gesetz zur Änderung bewertungsrechtlicher und anderer steuerrechtlicher Vorschriften (Bewertungsänderungsgesetz 1971 - BewÄndG 1971)

Art 1 Erstmalige Anwendung der Einheitswerte des Grundbesitzes

Art 2 Hauptfeststellung der Einheitswerte der Mineralgewinnungsrechte

Art 3 und 4 ----

Art 5 Schlußvorschriften

Art 6 bis 8 ----

Art 9 Berlin-Klausel

Art 10 Inkrafttreten

Gesetz zur Änderung der Verordnung über die steuerliche Begünstigung von Wasserkraftwerken

Gesetz zur Änderung der Verordnung über die steuerliche Begünstigung von Wasserkraftwerken

§ 1

§ 2

§ 3

§ 4

§ 5

§ 6

Gesetz zur Änderung des Einkommensteuergesetzes und des Investitionszulagengesetzes

Gesetz zur Änderung des Einkommensteuergesetzes und des Investitionszulagengesetzes

Art 1

Art 2 Unterrichtung des Bundesministers für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Art 3

Art 4

Art 5

Gesetz zur Änderung des Einkommensteuergesetzes, des Körperschaftsteuergesetzes, des Gewerbesteuergesetzes, des Bewertungsgesetzes, des Vermögensteuergesetzes, des Steuersäumnisgesetzes, der Reichsabgabenordnung, des Steueranpassungsgesetzes, des Gesetzes zur Förderung der Wirtschaft von Berlin (West) und andere Gesetze (Steueränderungsgesetz 1961)

Gesetz zur Änderung des Einkommensteuergesetzes, des Körperschaftsteuergesetzes, des Gewerbesteuergesetzes, des Bewertungsgesetzes, des Vermögensteuergesetzes, des Steuersäumnisgesetzes, der Reichsabgabenordnung, des Steueranpassungsgesetzes, des Gesetzes zur Förderung der Wirtschaft von Berlin (West) und andere Gesetze (Steueränderungsgesetz 1961)

Erster Abschnitt Einkommensteuer

Art 1

Art 2

Art 3

Zweiter bis Elfter Abschnitt

Art 4 bis 21 ----

Zwölfter Abschnitt Schlußvorschriften

Art 22

Art 23

Art 24

Art 25

Art 26

Gesetz zur Änderung des Hauptfeststellungszeitraums für die wirtschaftlichen Einheiten des Betriebsvermögens sowie des Hauptveranlagungszeitraums für die Vermögensteuer

Gesetz zur Änderung des Hauptfeststellungszeitraums für die wirtschaftlichen Einheiten des Betriebsvermögens sowie des Hauptveranlagungszeitraums für die Vermögensteuer

§ 1 Änderung des Hauptfeststellungszeitraums für die wirtschaftlichen Einheiten des Betriebsvermögens

§ 2 Verlängerung des Hauptveranlagungszeitraums für die Vermögensteuer

Gesetz zur Änderung des Offshore-Steuergesetzes

Gesetz zur Anpassung des Umsatzsteuergesetzes und anderer Rechtsvorschriften an den EG-Binnenmarkt (Umsatzsteuer-Binnenmarktgesetz)

Gesetz zur Anpassung des Umsatzsteuergesetzes und anderer Rechtsvorschriften an den EG-Binnenmarkt (Umsatzsteuer-Binnenmarktgesetz)

Eingangsformel

Art 1 bis 8 ----

Art 9 Übergangsregelung

Art 10

Art

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Steuerrecht denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen