Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Taiji Qi Gong in 22 Schritten

Taiji Qi Gong in 22 Schritten

Vorschau lesen

Taiji Qi Gong in 22 Schritten

Länge:
191 Seiten
15 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
27. Aug. 2019
ISBN:
9783749462377
Format:
Buch

Beschreibung

In diesem Buch werden 22 Taiji Qi Gong Übungen
beschrieben. Diese Übungen verbessern die Energieaufnahme, stärken die Selbstheilungskräfte und bewirken einen Ausgleich
des vegetativen Nervensystems. Sie fördern die Konzentrationsfähigkeit und innere Ruhe. Sie wirken positiv auf die Verdauungsorgene, die Muskulatur, die Sehnen, Gelenke und die Wirbelsäule. Die erhöhte Sauerstoffaufnahme stärkt das Herz und die Lungen.
Herausgeber:
Freigegeben:
27. Aug. 2019
ISBN:
9783749462377
Format:
Buch

Über den Autor

The author Hartmut von Czapski has been working for over 36 years as a Natural- Therapist(Heilpraktiker) with a focus on Traditional Chinese Medicine. He has been teaching various qigong forms for over 25 years and is a certified teacher of the Buddhist Mi Gong Rulai Center Shanghai. Training as Qi Gong Therapist by Prof. Wu, Shanghai.


Ähnlich wie Taiji Qi Gong in 22 Schritten

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Taiji Qi Gong in 22 Schritten - Hartmut von Czapski

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Über die Person

Qi Gong

Wichtige Energiezentren

Energieaufnahme- und Abgabepunkte

Die Atmung

Grundstand

Anfangsschritt und Atemanpassung

Öffnen der Brust

Tanzen mit dem Regenbogen

Die Wolken mit schwingenden Armen zerteilen

Rückrollen des Oberarms

Rudern in der Mitte des Sees

Einen Ball vor die Schulter halten

Nach dem Mond schauen

Hüfte drehen und Handflächen schieben

Reitende Haltung mit Handbewegung in den Wolken

Aus dem Meer fischen und zum Himmel blicken

Qi Regulierung bei Aufwärts- und Abwärtsbewegung

Wellen vorwärtstreiben

Die Brust und den Bauch mit Qi besänftigen

Fliegende Taube breitet ihre Flügel aus

Zwei Drachen schlingen sich um die Säule

Einen Ball aufspringen lassen

Fliegende Wildgans

Das sich drehende Schwungrad

Die Faust zum Angriff heben

Den Schwanz des Spatzen von links und rechts fassen

Abschluss

Vorwort

Diese Übungen beruhen auf den Theorien und Übungsreihen von Dr. Zhang Guilan (18 Taiji Qi Gong Stellungen), Prof. Li Ding, Bambang Sutomo (28 Taiji Qi Gong Stellungen) und Dr. Jiang Hao-Quan (die 8 grundlegenden Tai Chi Stellungen).

Man kann die Übungsreihe in 2 Abschnitte einteilen. Übung 1-10 und 11-21. Übung 1-3 sollte man immer zusammen üben. Übung 22 ist die Abschlussübung „Öffnen und Schließen". Sie sollte am Ende jeder Übungsfolge praktiziert werden.

Die schwierigsten Übungen (10 und 21) habe ich jeweils an den Schluß jeden Abschnitts gesetzt. Sie brauchen längere Zeit der Übung um harmonisch fließend und doch korrekt, ausgeführt zu werden. Man kann sich auch, je nach Bedarf, einzelne Übungen in sein tägliches Programm wählen. Gerade die Übungen die einem am schwersten fallen, sollte man üben um Blockaden aufzulösen. Bei allen Qi Gong Übungen sollte man seine körperlichen Grenzen beachten und langsam ausweiten. Als Anfänger ist es ratsam zuerst die Körperbewegungen zu üben und dann die Atmung hinzuzunehmen. Die Atmung bewegt die Energie im Körper.

Qi Gong ohne die korrekte Atmung nennt man „leeres Qi Gong". Es ist dann nicht mehr

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Taiji Qi Gong in 22 Schritten denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen