Mit Lesen beginnen

Oceanblue - Stimmen der Feinde

Bewertung:
364 Seiten4 Stunden

Zusammenfassung

Nach Maxis Angriff wurde Kaisy vom geheimnisvollen Luces von der Insel gerettet. Zu viele Feinde ihrer Mutter bedrohen ihr Leben dort.
Von nun an lebt sie in einer Organisation, die gegen die Verbrechen von Sirenen und Ägiren vorgeht. Kaisy erfährt, dass die Menschen auf der Insel eine Menge dunkle Geheimnisse verbergen, und sie beginnt ihr gesamtes Leben im Internat in Frage zu stellen.
Umgeben von fremden Menschen, die den Idealen ihrer Mutter folgen, versucht Kaisy sich neu zu orientieren und herauszufinden, was das Richtige ist.
Zusätzlich muss sie feststellen, dass ihr Retter Luces in Wirklichkeit ein ziemliches Arschloch ist. Es scheint, als verabscheue er sie, obwohl er sie gar nicht kennt. Doch sie fühlt sich trotzdem zu ihm hingezogen ...
Kaisys Leben in der Organisation bleibt jedoch nicht so sicher, wie erwartet, denn sie wird mit vielen Konflikten und Gefahren konfrontiert. Schnell muss sie lernen, was für einen hohen Preis die Arbeit in dieser Organisation haben kann ...

Unerwartete Wendungen, verwirrte Gefühle und verzwickte Geheimnisse ziehen sich durch den zweiten Band der Oceanblue - Reihe und schaffen so eine spannende, aber auch humorvolle Atmosphäre.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.