Mit Lesen beginnen

Das Gespenst das nicht spuken wollte

Bewertung:
31 Seiten

Zusammenfassung

Layla ist ein Gespenst  und Gespenster sollen gruselig sein.
Sie sollen in alten Schlösern spuken and HUUUUUUUIH rufen.

Aber Layla würde viel lieber mit ihren Freunden spielen.

Als Halloween näher kommt, muss sie sich entscheiden, ob sie spuken wird oder ob es eine Alternative gibt. Denn sie möchte wirklich andere Leute nicht erschrecken.

A Bilderbuch über ein kleines Gespenst, das lernen muss, seinen eigenen Weg zu gehen.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.