Gestatten, Kahlmann, Gregor Kahlmann: Ein phantastischer Roman

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Weitere Informationen über das Buch

Gestatten, Kahlmann, Gregor Kahlmann: Ein phantastischer Roman

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 414 Seiten6 Stunden

Beschreibung

Martin Reiche ist ein erfolgloser Schriftsteller; ebenso wie sein Freund und Rivale Christoph Becker, wobei es den kleinen Unterschied gibt, dass Becker kürzlich den leidlich erfolgreichen Roman "Kahlmann" veröffentlicht hat. Hat Becker etwa aus dem Roman "Die Turmuhr" abgeschrieben? Auf der Suche danach, die Plagiatsvorwürfe zu beweisen, wendet sich plötzlich das Blatt. Becker und Reiche bekommen die Chance, eine Studienreise in das texanische Austin anzutreten. Dort treffen sie auf Männer, die dort hätten nie sein dürfen und sie treffen auf Gregor Kahlmann, den Helden aus Beckers Roman. Die sich anschließenden Verwicklungen nehmen rasant Fahrt auf; einzig zum Schreiben scheinen die beiden nicht zu kommen. Irgendwann endet aber auch der längste und schönste Studienaufenthalt und es geht zurück nach Deutschland. Mit welchen Ergebnissen im Koffer, wird man sehen...
Mehr lesen