Poetikdozentur Literatur und Religion

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Poetikdozentur Literatur und Religion

Länge: Serie

Beschreibung

Ein fehlender Gott, das Wunder von Pfingsten, das anstößige Kreuz. Religiöse Themen sind in der Literatur der Gegenwart von großer Bedeutung. Sie bieten Raum für einen fruchtbaren Dialog mit der Theologie. Der Band versammelt Interviews, die Jan-Heiner Tück mit Nora Gomringer, Thomas Hürlimann, Hartmut Lange, Christian Lehnert und Sibylle Lewitscharoff geführt hat – mit überraschende Einsichten und Stellungnahmen.
Mehr lesen