Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Im Vorraum: Lebenswelten Kritischer Theorie um 1969
Im Vorraum: Lebenswelten Kritischer Theorie um 1969
Im Vorraum: Lebenswelten Kritischer Theorie um 1969
eBook189 Seiten4 Stunden

Im Vorraum: Lebenswelten Kritischer Theorie um 1969

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses E-Book

Am 6. August 1969 stirbt Theodor W. Adorno. Sein Tod markiert nicht nur für die Kritische Theorie, sondern insgesamt für die Geistesgeschichte der BRD eine Zäsur. Wird heute auf die Kritische Theorie Bezug genommen, dann vor allem auf ihre ›erste Generation‹, mit Adorno als zentralem Akteur. Die Geschichtsschreibung zur Kritischen Theorie verstärkt diese Perspektive noch: Wenn überhaupt von deren ›zweiter und dritter Generation‹ die Rede ist, bleibt die Vielzahl an methodischen Weiterentwicklungen und theoretischen Neupositionierungen all jener, die der kommunikationstheoretischen Wende Habermas' mindestens skeptisch gegenüberstanden, weitgehend unberücksichtigt. Ihnen widmet sich dieser Band und bietet damit auch ein Panorama der späteren Nachkriegsgeschichte Kritischer Theorie.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum2. Aug. 2019
ISBN9783967500004
Im Vorraum: Lebenswelten Kritischer Theorie um 1969
Vorschau lesen

Ähnlich wie Im Vorraum

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Im Vorraum

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

    Buchvorschau

    Im Vorraum - Kulturverlag Kadmos Berlin

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1