Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Bedürfnismanagement in der stationären Altenhilfe: Systemtheoretische Analyse empirischer Evidenzen

Bedürfnismanagement in der stationären Altenhilfe: Systemtheoretische Analyse empirischer Evidenzen

Vorschau lesen

Bedürfnismanagement in der stationären Altenhilfe: Systemtheoretische Analyse empirischer Evidenzen

Länge:
208 Seiten
3 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
1. Sept. 2012
ISBN:
9783896709684
Format:
Buch

Beschreibung

Der Anteil hochaltriger Menschen an der Bevölkerung steigt. Bedürfnisorientierte Betreuung und Pflege multimorbider, oft dementer alter Menschen stellen immer höher werdende Anforderungen an die Organisation stationärer Einrichtungen der Altenhilfe. Vor dem Hintergrund der Theorie sozialer Systeme von Niklas Luhmann sucht die Autorin theoretisch und empirisch fundierte Antworten auf die Frage: Wie kann es gelingen, individuelle Bedürfnisse der alten, meist pflegebedürftigen Menschen in Gespräche und damit Kommunikation, Entscheidungen und Organisationsroutinen zu übersetzen? Mittels qualitativer empirischer Untersuchungen liefert sie Besispiele für Ressourcen- und Verbesserungspotenziale der Organisationen. Über Angelpunkte für Veränderungen macht dieses Buch Möglichkeiten sichtbar, Bedürfnisorientierung über gelungenes Management zu organisieren.
Herausgeber:
Freigegeben:
1. Sept. 2012
ISBN:
9783896709684
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Bedürfnismanagement in der stationären Altenhilfe

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Bedürfnismanagement in der stationären Altenhilfe - Elisabeth Reitinger

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Bedürfnismanagement in der stationären Altenhilfe denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen