Finden Sie Ihren nächsten buch Favoriten

Werden Sie noch heute Mitglied und lesen Sie 30 Tage kostenlos
Poiesis. Standpunkte zur Gegenwartsliteratur

Poiesis. Standpunkte zur Gegenwartsliteratur


Poiesis. Standpunkte zur Gegenwartsliteratur

Länge:
serien
Herausgeber:
Freigegeben:
Aug 1, 2012
Format:
Buch

Beschreibung

Erstmals eine umfassende Betrachtung des mehrfach preisgekrönten Schweizer Autors.

Renommierte Literaturwissenschaftler/innen beschäftigen sich mit Peter Stamms Romanen (»Agnes", »Ungefähre Landschaft", »An einem Tag wie diesem", »Nacht ist der Tag"), zudem mit seinen kürzeren Erzählungen, Hörspielen sowie den Kinderbüchern. Peter Stamm eröffnet den Band mit zwei seiner Bamberger Poetikvorlesungen. In reizvollen Facetten wird so ein Gesamtbild sichtbar; es skizziert das bisherige Gesamtwerk Peter Stamms und zugleich repräsentative Züge der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur.
Mit Beiträgen u. a. von Peter Stamm, Ulf Abraham, Andrea Bartl, Claudia Gremler, Christof Hamann, Gudrun Heidemann, Isabel Hernández, Alexander Honold, Ján Jambor, Susanne Kaul, Friedhelm Marx, Hartmut Vollmer und Kathrin Wimmer.
Herausgeber:
Freigegeben:
Aug 1, 2012
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Poiesis. Standpunkte zur Gegenwartsliteratur

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel


Rezensionen

Was die anderen über Poiesis. Standpunkte zur Gegenwartsliteratur denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen