Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Psychoanalysen, die ihre Zeit brauchen: Zwölf klinische Darstellungen

Psychoanalysen, die ihre Zeit brauchen: Zwölf klinische Darstellungen

Vorschau lesen

Psychoanalysen, die ihre Zeit brauchen: Zwölf klinische Darstellungen

Länge:
356 Seiten
6 Stunden
Freigegeben:
19. Juni 2015
ISBN:
9783955581268
Format:
Buch

Beschreibung

"Die Berichte können uns eine Ahnung davon vermitteln, welcher Anspannung, Irritation, Ohnmacht, Lähmung, Leere und Hilflosigkeit, welchen Insuffizienz- und Schuldgefühlen, welchem Erschrecken und Erleben von Verrücktheit die Analytiker ausgesetzt waren und welche psychischen Leistungen des Mit-Leidens sie hatten aufbringen müssen, um sich auf einen Prozess einzulassen, der es dem Patienten erlaubte, den Analytiker mit der so schmerzlich verleugneten, deshalb so destruktiven und autodestruktiven Angewiesenheit zu gebrauchen - und zwar so lange, wie er ihn für die Integration seiner Abhängigkeit benötigte. Das Sich-zu-Verfügung-Stellen des Analytikers und sein Halten waren - wie ich meine - das entscheidende therapeutische Agens." (Winfrid Trimborn, Psyche)
Freigegeben:
19. Juni 2015
ISBN:
9783955581268
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Psychoanalysen, die ihre Zeit brauchen

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Psychoanalysen, die ihre Zeit brauchen - Ingrid Biermann

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Psychoanalysen, die ihre Zeit brauchen denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen