Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Gescheiterte Aufklärung?: Ein philosophischer Essay
Gescheiterte Aufklärung?: Ein philosophischer Essay
Gescheiterte Aufklärung?: Ein philosophischer Essay
eBook173 Seiten3 Stunden

Gescheiterte Aufklärung?: Ein philosophischer Essay

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Gerade im populärwissenschaftlichen, gesellschaftlichen, politischen und journalistischen Diskurs ist der Begriff der europäischen Aufklärung sachlich häufig unterbestimmt, wenn nicht sogar durch Klischees verzerrt oder entstellt. Daher stellt der vorliegende Band die philosophischen Inhalte dieser Epoche gut verständlich dar und fokussiert die großen Linien. Ziel ist eine philosophische Aneignung der europäischen Aufklärung des 18. Jahrhunderts aus einer historischen Distanz heraus und unter Berücksichtigung der dazwischenliegenden Ereignisse und Entwicklungen, um zu einer heute gesellschaftlich tragfähigen Rezeption zu gelangen.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum5. Sept. 2018
ISBN9783170354838
Gescheiterte Aufklärung?: Ein philosophischer Essay
Vorschau lesen
Autor

Georg Cavallar

Dr. Georg Cavallar is a teacher and a lecturer at the departments of philosophy and educational science, University of Vienna. He has published on Kant's political philosophy, the history of international law, and educational philosophy.

Ähnlich wie Gescheiterte Aufklärung?

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Gescheiterte Aufklärung?

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Gescheiterte Aufklärung? - Georg Cavallar

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1