Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Stendhal-Balzac-Flaubert-Zola: Beiträge zur französischen Gesellschaftsgeschichte
Stendhal-Balzac-Flaubert-Zola: Beiträge zur französischen Gesellschaftsgeschichte
Stendhal-Balzac-Flaubert-Zola: Beiträge zur französischen Gesellschaftsgeschichte
eBook311 Seiten35 Minuten

Stendhal-Balzac-Flaubert-Zola: Beiträge zur französischen Gesellschaftsgeschichte

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Mit dem Ancien Régime, das 1789 zu Ende gegangen war, und der 3. Republik nach 1871 hatte Frankreich im Verlaufe von noch nicht einmal hundert Jahren drei Königreiche, zwei Kaiserreiche und zwei Republiken hinter sich. Es war dies ein durch die Umbrüche und seine Gewaltsamkeiten von drei Revolutionen durchpflügter Boden für Gipfelleistungen der Weltliteratur, die der Historiker und Kunstwissenschaftler Horst Althaus in diesem Band untersucht.
Es geht hier während des Verlaufs beständiger politischer Machtwechsel um hohe Gefühle, große Leidenschaften, Besessenheiten von Liebe, Religion und Ambitionen, um "Geld als Triebfeder des modernen Lebens", Illusionen und ihren Verlust, Verbrechen von perfekter Ausführung - durch die Kunst der Sprache der vier großen Romanciers zur Darstellung gebracht.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum15. Juli 2015
ISBN9783772055539
Stendhal-Balzac-Flaubert-Zola: Beiträge zur französischen Gesellschaftsgeschichte
Vorschau lesen

Ähnlich wie Stendhal-Balzac-Flaubert-Zola

Ähnliche E-Books

Rezensionen für Stendhal-Balzac-Flaubert-Zola

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Stendhal-Balzac-Flaubert-Zola - Horst Althaus

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1