Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Gewalt und Politik im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts
Gewalt und Politik im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts
Gewalt und Politik im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts
eBook111 Seiten1 Stunde

Gewalt und Politik im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses E-Book

Unterbinden kollektive Gewaltaktionen politische Kommunikation oder werden sie in ihren Formen und Ergebnissen Teil der politischen Diskussion? Diese auch in den Sozialwissenschaften und der politischen Theorie relevante Frage soll sowohl für das staatliche Gewaltmonopol als auch für gesellschaftliche Gewaltakteure gestellt und diskutiert werden. Anhand von historischen Beispielen aus dem 19. und 20. Jahrhundert stellt Heinz-Gerhard Haupt Diskurse, Strategien und Symbole dar. Die unterschiedlichen Ausprägungen und Definitionen des Gewaltbegriffs werden ebenso thematisiert wie Legitimationen von Gewaltmaßnahmen staatlicher Instanzen und politischer Gruppen.
SpracheDeutsch
HerausgeberWallstein Verlag
Erscheinungsdatum31. Juli 2012
ISBN9783835322271
Gewalt und Politik im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts
Vorschau lesen

Ähnlich wie Gewalt und Politik im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts

Titel in dieser Serie (11)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Gewalt und Politik im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Gewalt und Politik im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts - Heinz-Gerhard Haupt

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1