Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Gärten in der Wüste: Schöpfungsethik zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Gärten in der Wüste: Schöpfungsethik zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Gärten in der Wüste: Schöpfungsethik zwischen Wunsch und Wirklichkeit
eBook192 Seiten3 Stunden

Gärten in der Wüste: Schöpfungsethik zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Klimawandel, Schöpfungsverantwortung, Postwachstumsökonomie
und soziale Gerechtigkeit durch nachhaltiges,
ökologisch bedachtes Handeln: Dies sind
wissenschaftlich, gesellschaftlich und kirchlich viel
diskutierte Stichworte, nicht zuletzt durch die
engagierte Umweltenzyklika von Papst Franziskus
(Laudato si'). Angesichts zunehmender umweltethischer
Ansprüche und Maßnahmen – jüngsten politischen
Infragestellungen ökologischer Fakten und
Prognosen zum Trotz – spüren die Beiträge nicht nur
im kirchlich-religiösen Kontext "Gärten in der Wüste"
auf. Aus unterschiedlichen weltanschaulichen, fachwissenschaftlichen
und theologischen Perspektiven
wird das ambitionierte Anliegen einer "ökologischen
Umkehr" aufgegriffen, reflektiert und dokumentiert.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum28. Juni 2018
ISBN9783791772110
Gärten in der Wüste: Schöpfungsethik zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Vorschau lesen

Ähnlich wie Gärten in der Wüste

Titel in dieser Serie (9)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel