Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die Kritik der Gesellschaft: Die Transformation von Kritik unter den Bedingungen funktionaler Differenzierung
Die Kritik der Gesellschaft: Die Transformation von Kritik unter den Bedingungen funktionaler Differenzierung
Die Kritik der Gesellschaft: Die Transformation von Kritik unter den Bedingungen funktionaler Differenzierung
eBook118 Seiten2 Stunden

Die Kritik der Gesellschaft: Die Transformation von Kritik unter den Bedingungen funktionaler Differenzierung

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Die Frage nach den Möglichkeiten und Grenzen von Kritik in der Moderne greift eine für die Politische Theorie gegenwärtig drängende Problemstellung auf. Denn mit der Erkenntnis, dass die moderne Gesellschaft normativ unhintergehbar auf sich selbst zurückgeworfen ist, stellt sich zunehmend die Frage, wie wissenschaftliche Kritik noch plausibilisiert werden kann. Es zeigt sich, dass sie in vielen Fällen noch auf die argumentativen Ressourcen der Vernunftaufklärung zurückgreift, ohne die Bedingungen der heutigen modernen und funktional differenzierten Gesellschaft in ausreichendem Maße reflektiert zu haben. Für die Politikwissenschaft, die sich häufig im Gestus einer kritischen Wissenschaft präsentiert, ist eine diesbezügliche politologische Klärung dringend erforderlich: denn in der Disziplin wird zwar gerne Kritik an politischen Verhältnissen in der Gesellschaft geäußert - ohne in der Regel jedoch zu explizieren, wo gegenwärtig denn noch ein nachvollziehbarer Standort für Kritik ausgemacht werden kann. Damit trägt die gegenwartsdiagnostisch fruchtbare Arbeit zur politologischen Abklärung des aufklärerischen Kritikanspruchs bei.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum1. Jan. 2014
ISBN9783828857520
Die Kritik der Gesellschaft: Die Transformation von Kritik unter den Bedingungen funktionaler Differenzierung
Vorschau lesen

Ähnlich wie Die Kritik der Gesellschaft

Titel in dieser Serie (3)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Die Kritik der Gesellschaft

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Die Kritik der Gesellschaft - Jan Tekolf

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1