Mit Lesen beginnen

Verrate nichts: Wenn die Hoffnung schwindet - Teil 2

Bewertung:
348 Seiten5 Stunden

Zusammenfassung

Ranja kam zurück. Unerwartet stand sie an der Schwelle zu Docs Haus und bat darum, hereingelassen zu werden. Sie hatte ihren Platz gewählt, sich freiwillig für ein Leben an seiner Seite entschieden, festen Willens, mit ihm ein Imperium zu leiten.
Doch die CIA will ihre Vergehen nicht in Vergessenheit geraten lassen. Die Karten werden neu gemischt, interessante
Bekanntschaften geknüpft.
Aber wem kann Ranja nun noch vertrauen? Wer ist in dieser grausamen Welt, bestehend aus Mord und Verrat, in der sie nun lebt, Freund und Feind?
An den sonnigen Stränden Malibus ist eben nicht alles
Gold, was glänzt.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.