Ein Schluck vom harten Stoff: Matthew Scudder, #17

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Ein Schluck vom harten Stoff: Matthew Scudder, #17

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 431 Seiten5 Stunden

Beschreibung

»Steht den besten Romanen Blocks in nichts nach ... EIN SCHLUCK VOM HARTEN STOFF lässt uns lange rätseln.« – Tom Nolan, Wall Street JournalIm ersten Jahr seiner Abstinenz muss sich Matthew Scudder nicht nur seinen Dämonen stellen, sondern sich auch auf die Fährte eines Mörders heften. Sein Kindheitsfreund Jack Ellery wird ermordet, offenbar im Zusammenhang mit Ellerys Versuch, Wiedergutmachung für die Sünden der Vergangenheit zu leisten. Scudder nimmt sich widerwillig des Falles an und hat dabei nur einen Anhaltspunkt: Ellerys für die Anonymen Alkoholiker zusammengestellte Liste der Menschen, denen er geschadet hat. Eine Person auf dieser Liste könnte der Mörder sein, aber das ist nicht unbedingt die größte Gefahr für Scudder, denn das Eintauchen in Ellerys Welt könnte ihn direkt an den Tresen zurückführen.

In einem von Kritikern und Lesern gleichermaßen gefeierten Roman kehrt Lawrence Block zu den Anfängen zurück und etabliert die Matthew-Scudder-Reihe erneut als einen der Höhepunkte der amerikanischen Detektivliteratur.

»Absolut fesselnd ... Ein großartiger amerikanischer Kriminalroman.« – Ed Park, Time»Block hat den reduzierten, lakonischen Stil so perfektioniert, dass sich diese Geschichte – über gute Absichten, die auf tödliche Weise nach hinten losgehen – wie von selbst zu erzählen scheint.« – Maureen Corrigan, Washington Post»Faszinierend ... Ein Lamento über all die alten, vertrauten Dinge, die heute fast verloren, fast vergessen sind.« – Marilyn Stasio, New York Times Book Review»EIN SCHLUCK VOM HARTEN STOFF ist eine kluge und faszinierende Erweiterung des Matthew-Scudder-Kanons. Der Roman könnte weder willkommener sein noch mit zurückhaltenderer Kunstfertigkeit geschrieben sein. Die Dialoge klingen genau so, wie Leute miteinander sprechen, aber das täuscht: Sie sind besser, schneller, klüger. Lesen Sie dieses Buch aufmerksam. Es macht viel mehr Spaß, als Unterricht zu nehmen.« – Thomas Perry

Mehr lesen