Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Bibliotheksverzeichnis der Mennonitengemeinde zu Hamburg Altona

Bibliotheksverzeichnis der Mennonitengemeinde zu Hamburg Altona

Vorschau lesen

Bibliotheksverzeichnis der Mennonitengemeinde zu Hamburg Altona

Länge:
1.297 Seiten
11 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
12. Dez. 2019
ISBN:
9783750455740
Format:
Buch

Beschreibung

Dieses Buch, der Katalog der Bibliothek der Mennonitengemeinde zu Hamburg und Altona, ist der vorläufige Endpunkt einer langen Entwicklung. Die Pastoren der jungen Mennonitengemeinde in der kleinen Stadt Altona haben damals (seit 1601) selbstverständlich Bücher besessen und fleißig benutzt. Sie haben auch Bücher weiter gesammelt und ihre Bibliotheken ihren nachfolgenden Pastorenkollegen hinterlassen. Durch die Jahrhunderte hindurch kam eine stattliche Zahl von Büchern zusammen, die aber auch regelmäßig durch Feuer, Feuchte, Vernachlässigung, Krieg und sogar Verkauf vermindert wurde. Bis Anfang der 1970er Jahre wurde der Bestand auf dem Dachboden der Gemeinde gelagert. Die Erinnerungen von Elke Foth (in diesem Band zu finden) stellen dar, wie ihr Mann, Pastor Peter J. Foth, die Bücher vom Dachboden geholt und auf Regalen im jetzigen Bibliotheksraum aufgestellt hat. In den 1990er Jahren wurde von Kirchenrat dem Verfasser dieses Vorwortes die Aufgabe übertragen, die Bücher zu sortieren, zu ordnen und zu katalogisieren. Dieser Katalog stellt jetzt einen Großteil des jetzigen Bestands der Bibliothek dar.
Jeder Bibliothekskatalog will informieren. Interessierte wollen wissen welche Bücher von welchen Autoren in der Bibliothek zu finden sind, und welche Ausgaben dieser Bücher auf den Regalen stehen. Viele wollen auch bibliographische Details in Erfahrung bringen. Wie jeder Bibliothekskatalog auch, will unser Katalog in diesen Punkten so vollständig wie möglich informieren. Zu diesem Zweck ist dieser Katalog in zwei Teile geteilt. Zuerst kommt eine alphabetisch nach den Autorennamen sortierte Liste der Bücher. Dieser Teil des Katalogs wird logischerweise von Interessierten konsultiert, die bestimmte Werke von bestimmten Verfassern suchen. Ein weiterer Teil des Katalogs listet die Bücher nach den Signaturen der einzelnen Werke. Diese Liste ergibt dann eine Sortierung der Titel nach den Sachgebieten des Bestands. Wer dieser Liste vom Anfang bis zum Ende folgt, erlebt wie die Bücher nach der Reihenfolge des Signatursystems auf den Regalen des Bibliotheksraumes stehen. Selbstverständlich gehören auch eine Aufstellung des verwendeten Signatursystems und eine Erklärung der Kürzel dazu.
Der vorliegende Katalog wird klarmachen, daß die Bibliothek der Gemeinde eben eine Bibliothek einer Kirchengemeinde ist. Sie umfasst Bücher, die die Interessen einer Kirchengemeinde abdecken...
Herausgeber:
Freigegeben:
12. Dez. 2019
ISBN:
9783750455740
Format:
Buch

Über den Autor

Dennis L. Slabaugh, geb. 1950 in Canton, Ohio USA. Studium: Ohio State University (BA 1972), Bethany Theological Seminary (MATh 1976), Temple University, Philadelphia (PhD 1987), Universität Hamburg (1980-1981), Universität Tübingen (1982-1985), Fachgebiete: Kirchengeschichte und Theologie. Veröffentlichungen zur Reformationsgeschichte des 16. Jhs., zur Geschichte der Täufer und zur amerikanischen Kirchen-geschichte. Laienprediger der Mennonitengemeinde zu Hamburg und Altona seit 1994. Verheiratet.


Ähnlich wie Bibliotheksverzeichnis der Mennonitengemeinde zu Hamburg Altona

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Bibliotheksverzeichnis der Mennonitengemeinde zu Hamburg Altona - Dennis L. Slabaugh

Mitarbeiter im Bibliothekskommitee: Bärbel und Rudi Fieguth, Dennis Slabaugh (Leitung), Sigrid und Ulrich Wiebe, Elke Foth, Fernando Enns, Rudolf Dück, Dorothea Ritter.

Vorwort/Einleitung vom Autor Dennis Slabaugh

Bücher haben in der heutigen Zeit einen eher zwielichtigen Ruf. Sie sind für viele einfach Relikte einer anderen, alten Zeit, in der die Welt ganz anders aussah und nichts mit unserer Zeit gemein habe. Sie sind nicht für die Art der schnellen Kommunikation geeignet, die in modernen Zeiten immer wichtiger wird. Zumindest, sie scheinen nicht geeignet zu sein. Man muss ein Buch zuerst finden, dann es von seinem Aufbewahrungsort herunternehmen, den Buchdeckel öffnen und dann in das Meer der Buchstaben eintauchen, bevor man das gefunden hat, wonach man vielleicht gesucht hatte. Das ist für viele Menschen viel zu kompliziert.

Solche Menschen müssen aber wissen, was Bücher eigentlich sind. Sie sind nämlich die Aufbewahrungsorte der Gedanken, der Sehnsüchte, der wichtigsten Ideen und Vorstellungen der Menschen. Die Menschen, die Bücher geschrieben haben, haben das getan, um diese Gedanken, Sehnsüchte, und Ideen weiteren Generationen geben zu können, so daß sie nicht verlorengehen. Natürlich erkennen wir heute, daß die Gedanken und Ideen von damals nicht unbedingt uns heute ansprechen. Trotzdem: Wenn wir erkennen, was den Menschen früher wichtig war, dann werden wir motiviert, uns damit auseinanderzusetzen, und dann für uns das Wichtige zu identifizieren und weiter zu entwickeln. Und das geht nicht immer schnell. Dazu brauchen wir Bibliotheken. Dazu braucht auch eine Kirchengemeinde eine Bibliothek, die die Geschichte, Ideen und Gedanken aufbewahrt, die für frühere Gemeindemitglieder identitätsstiftend waren und für uns immer noch wichtig sein oder als der Angang neuer Gedanken dienen können. Und: Um eine Bibliothek benutzen zu können, braucht jede Bibliothek einen Katalog.

Dieses Buch, der Katalog der Bibliothek der Mennonitengemeinde zu Hamburg und Altona, ist der vorläufige Endpunkt einer langen Entwicklung. Die Pastoren der jungen Mennonitengemeinde in der kleinen Stadt Altona haben damals (seit 1601) selbstverständlich Bücher besessen und fleißig benutzt. Sie haben auch Bücher weiter gesammelt und ihre Bibliotheken ihren nachfolgenden Pastorenkollegen hinterlassen. Durch die Jahrhunderte hindurch kam eine stattliche Zahl von Büchern zusammen, die aber auch regelmäßig durch Feuer, Feuchte, Vernachlässigung, Krieg und sogar Verkauf vermindert wurde. Bis Anfang der 1970er Jahre wurde der Bestand auf dem Dachboden der Gemeinde gelagert. Die Erinnerungen von Elke Foth (in diesem Band zu finden) stellen dar, wie ihr Mann, Pastor Peter J. Foth, die Bücher vom Dachboden geholt und auf Regalen im jetzigen Bibliotheksraum aufgestellt hat. In den 1990er Jahren wurde von Kirchenrat dem Verfasser dieses Vorwortes die Aufgabe übertragen, die Bücher zu sortieren, zu ordnen und zu katalogisieren. Dieser Katalog stellt jetzt einen Großteil des jetzigen Bestands der Bibliothek dar.

Jeder Bibliothekskatalog will informieren. Interessierte wollen wissen welche Bücher von welchen Autoren in der Bibliothek zu finden sind, und welche Ausgaben dieser Bücher auf den Regalen stehen. Viele wollen auch bibliographische Details in Erfahrung bringen. Wie jeder Bibliothekskatalog auch, will unser Katalog in diesen Punkten so vollständig wie möglich informieren. Zu diesem Zweck ist dieser Katalog in zwei Teile geteilt. Zuerst kommt eine alphabetisch nach den Autorennamen sortierte Liste der Bücher. Dieser Teil des Katalogs wird logischerweise von Interessierten konsultiert, die bestimmte Werke von bestimmten Verfassern suchen. Ein weiterer Teil des Katalogs listet die Bücher nach den Signaturen der einzelnen Werke. Diese Liste ergibt dann eine Sortierung der Titel nach den Sachgebieten des Bestands. Wer dieser Liste vom Anfang bis zum Ende folgt, erlebt wie die Bücher nach der Reihenfolge des Signatursystems auf den Regalen des Bibliotheksraumes stehen. Selbstverständlich gehören auch eine Aufstellung des verwendeten Signatursystems und eine Erklärung der Kürzel dazu.

Der vorliegende Katalog wird klarmachen, daß die Bibliothek der Gemeinde eben eine Bibliothek einer Kirchengemeinde ist. Sie umfasst Bücher, die die Interessen einer Kirchengemeinde abdecken. Der Bestand enthält in der Regel keine Titel zu Gebieten wie Sport oder Technik oder der schönen Künste. Kirchengeschichte, die Bibel und Kommentaren darüber, Theologie und praktische Theologie gehören aber dazu. Und weil unsere Bibliothek eine Bibliothek einer Mennonitengemeinde ist, enthält sie viele Titel zum Mennonitentum. Hier ist nicht nur die Geschichte der Täufer des 16. Jahrhunderts und der Mennoniten gemeint, sondern auch mennonitische und täuferische Theologie, Darstellungen der Gemeinden des weltweiten Mennonitentums sowie der Kultur des mennonitischen „Volkes in vielen Teilen der Welt. Dieser Bereich „Mennonitica, d.h. Bücher, die von Mennoniten oder über Täufer und Mennoniten erzählen oder irgendetwas mit Täufern und Mennoniten zu tun haben, macht einen Großteil des Bestandes aus. Viele dieser Bücher, wie übrigens viele im Gesamtbestand, sind älteren Datums; ein beträchtlicher Teil stammt aus dem siebzehnten oder achtzehnten Jahrhundert. Von besonderer Bedeutung in diesem Bereich ist die Reihe der Märtyrerspiegel, die über die Jahre hinweg in der Bibliothek gesammelt, geblieben und ergänzt worden sind.

Die Bereiche Kirchengeschichte, Bibelwissenschaft und Theologie enthalten auch viele Titel aus dem neunzehnten und zwanzigsten Jahrhundert. Die Abteilung Bibelwissenschaft enthält nur wenige Werke, die im späten zwanzigsten Jahrhundert erschienen sind; viele datieren aus dem siebzehnten und achtzehnten Jahrhundert, darunter auch unser ältestes Buch: ein Kommentar der Psalmen von Johannes Bugenhagen aus dem sechzehnten Jahrhundert. Natürlich sammeln wir Neuerscheinungen in allen Bereichen weiter. Aber: unsere Bibliothek ist als eine historische Bibliothek zu bezeichnen. D.h., die Zahl der Titel neueren Datums im Bestand bleibt bescheiden. Es wäre schön wenn wir dieses Defizit in den kommenden Jahren korrigieren könnten.

Zukünftige Ergänzungen zu diesem Katalog werden diese Änderung vielleicht zeigen. Dass es Ergänzungen zu diesem Katalog geben wird, ist sicher. Von den ca. 6400 Titeln, die jetzt zum Bestand gehören, sind in diesem Katalog erst einmal ungefähr die Hälfte dargestellt. In den letzten Jahren ist die Bibliothek gewachsen. Schenkungen und Nachlässe von Gemeindegliedern und Freunden der Gemeinde sowie Neuanschaffungen sind dafür verantwortlich, dass der Bestand ständig wächst. Eine zweite, vergrößerte Ausgabe dieses Katalogs wird also notwendig sein.

Es sind viele Menschen in der Gemeinde, denen zu danken ist, dass dieser Katalog nach so vielen Jahren erscheinen kann. Zuerst denke ich an Peter J. Foth, den langjährigen Pastor der Gemeinde. Er hatte ursprünglich die Idee einer Gemeindebibliothek und trieb sie trotz aller Hindernisse weiter. Er prägte die Form und das Aussehen der jetzigen Bibliothek maßgeblich. Nur dank seiner Initiative haben wir heute eine Gemeindebibliothek. Leider kann er diesen Katalog nicht mehr in Händen halten; er starb schon 2004. Seine Frau Elke war viele Jahre hinter den Kulissen und vor allem im Bibliothekskomitee aktiv und hatte das Projekt wie kein anderer unterstützt. Bis zu ihrem Tod im Jahre 2016 war die Arbeit an der Bibliothek ohne sie nicht vorstellbar. Ihr gebührt der Dank aller Gemeindeglieder.

Ich bin sehr dankbar, daß sich seit 2007 ein Bibliothekskomitee regelmäßig um den Bücherbestand gekümmert hat. Ohne die Komiteemitglieder wäre der Katalog nicht möglich gewesen. Es sind von Anfang an: Elke Foth, Sigrid und Ulrich Wiebe und Rudi und Bärbel Fieguth. Dr. Fernando Enns leistete wertvolle Hilfe in den ersten Jahren der Komiteearbeit. Hinzu sind in den letzten Jahren Dorothea Ritter und Rudolf Dück gekommen. Allen danke ich vom Herzen für ihre gewissenhafte, unermüdliche Arbeit an den Büchern. Rudolf Dück kommt einen besonderen Dank zu. Ohne seine technische Expertise und tatkräftige Hilfe würde dieser Katalog nicht existieren.

Am Ende ihres Beitrags über die Arbeit der Bibliothekskomitees verspricht Elke Foth, daß es Kataloge geben wird, und zwar alphabetische und systematische Kataloge und auch einen Katalog der Stichwörter. Wir haben erst einen ersten Teil dieses Versprechens eingelöst. Es bleibt noch mehr Arbeit vor uns. Aber: Wir sind sicher, daß diese Arbeit auch in den kommenden Jahren zu Ende geführt werden wird. Das ist unser Versprechen.

Dennis Slabaugh

Über die Bibliothek, oder:

Was tut eigentlich das Bibliothekskomitee?

Elke Foth (†)

1969 wählte die Mennonitengemeinde zu Hamburg und Altona Peter J. Foth zu ihrem Pastor als Nachfolger von Dr. Hans-Jürgen Goertz. Zum 1. 4. 1969 zog die kleine Familie in die Wohnung im ersten Stock des Pastorats sowie in Küche und Esszimmer im Erdgeschoss. Bei Antritt dieser ersten Pastorenstelle begann PJF seine Tätigkeit in allen Bereichen der Gemeindearbeit, und er erkundete alle Räume in Pastorat und Kirche vom Keller bis zu den Dachböden. Auf dem Kirchendachboden stieß er auf die vielen Bücher, die in Haufen, in alten Kartons und Körben auf dem Boden lagen: Den alten Bestand der Gemeindebibliothek. Das gefiel ihm ganz und gar nicht. Die Erklärung hierzu war, dass die Gemeinde 1965 den großen Gemeindesaal und das Küsterhaus an die Evangelische Gebetsgemeinschaft verkauft hatte, und der Bestand so in unser Pastorat gelangt war.

PJF sann nicht lange auf Abhilfe. Er beschloss, dass nur das Erkerzimmer für eine Bibliothek infrage kam. Mit der Hilfe einiger Männer aus der Gemeinde wurde der Raum zuerst vom Mobiliar befreit. Das war ein Schrank mit Schnitzwerk und Glastüren, der in den Pastoratskeller verbannt wurde. Heute befindet er sich im Pastoratsvorflur. Schwierig gestaltete sich die Entfernung eines sehr großen, schweren Schrankes im Stile des Danziger Barock, der diagonal in der vorderen rechten Raumecke stand, und der, in mehrere Teile zerlegt, auf den Pastoratsdachboden verfrachtet wurde. Hinter diesem Prachtstück befand sich ein großer grüner Kachelofen. Ohne Skrupel wurde dieses nostalgische Stück dem Abbruch anheim gegeben. Die Tapeten an allen Wänden erhielten danach einen einfachen Anstrich. Nun befassten sich die Helfer aus der Gemeinde und der Pastor Abend für Abend damit, an allen Wänden schlichte Regale anzubringen. Es wurden senkrecht Metallschienen an die Wände geschraubt, in bestimmten Abständen kleine Träger in die Schlitze gesteckt, auf denen dann einfach gebeizte Bretter aus Tischlerplatten befestigt wurden.

In einem weiteren Arbeitsgang wurden nun die Bücher vom Dachboden in die Regale verbracht, so verschmutzt sie waren. PJF ließ sie lediglich grob systematisch geordnet dort aufstellen. Aber die Abteilung mennonitischer Literatur, nämlich die vorhandenen älteren und die regelmäßig dazu kommenden neuen Veröffentlichungen, pflegte er in seinen Amtsjahren selbst mit viel Liebe und großem Interesse, so dass die Bücher ihre endgültige systematische Aufstellung bekamen.

Dass der Gesamtbestand nicht bibliotheksgerecht aufgestellt war, behielt er immer in seinen Gedanken, bis ihm einfiel, dass er drei Bibliothekare in seiner Familie hatte: seine Frau Elke, deren Bruder Jens-Peter Jacobsen und dessen Frau Gerda. So begannen die drei, von den Büchern Titelaufnahmen herzustellen, wie sie es in ihrer Ausbildung gelernt hatten. Leider sind sie damit nicht weit gekommen, denn alle waren in ihren Bereichen ausgelastet, und sie hatten bei dieser Arbeit auch noch ihre kleinen Kinder dabei. Als nächste Idee, diese Arbeit fortzusetzen, ließ PJF ein pensioniertes Gemeindeglied, Herrn Arnold Peters, Karteikarten der Bücher schreiben. Aber auch dies Projekt verlief aus mir nicht bekannten Gründen unvollendet im Sande.

Mitte der 1990er Jahre konnte PJF Dennis Slabaugh, Doktor der Kirchengeschichte und an theologischer Literatur sehr interessiert, für das Bibliotheksprojekt gewinnen. D. Slabaugh begann, den Bestand zu sichten, Titelaufnahmen von jedem Buch zu machen, und er suchte nach einer für uns geeigneten Systematik und die Möglichkeit, Individual-Signaturen zu vergeben. Er arbeitete so viele Jahre, wobei er ca. 4.700 bis 5.000 Bände in die Hand nahm. Die aufgenommenen Titel übertrug er zu Hause in seinem PC. Diese Arbeit beschäftigte ihn genau genommen bis heute.

Etwa im Jahre 2006 kam die große Flut, d.h., durch Starkregen drang von der Terrasse aus Wasser in die Bibliothek ein und zerstörte den Fußboden. Das bedeutete, alle Bücher wurden ausgelagert, die Regale abgenommen, der Fußboden wurde mit Parkett ausgelegt, und die Wände bekamen ein neues, schönes Regalsystem. Dennis Slabaugh, Ulrich Wiebe und Rudi Fieguth stellten die Bücher in die Regale, nachdem drei Frauen, Bärbel Fieguth, Sigrid Wiebe und Elke Foth nach Bärbels Vorschlag sie vorher alle mit Staubtuch und Pinsel vom gröbsten Schmutz befreit hatten.

Bei dieser Arbeit beginnt der gemeinsame Entschluss, dabei zu bleiben, und wir gründeten das Bibliothekskomitee. Seit dem 21. Januar 2007 treffen sich nun Dennis Slabaugh, Bärbel und Rudi Fieguth, Elke Foth, Sigrid und Ulrich Wiebe, in den ersten Monaten auch Fernando Enns, monatlich in der Bibliothek. Unsere Arbeit besteht – bis heute – daraus, die von D Slabaugh ausgedruckten Buchkarten den entsprechenden Büchern zuzuordnen, sie mit dem Stempel „Mennonitengemeinde zu Hamburg und Altona" zu versehen und in jedes Buch seine individuelle Signatur einzutragen. Dann werden die Bücher – der Systematik folgend – in die Regale geordnet. Bei unseren monatlichen Treffen erörtern wir oft gemeindliche Belange und kontrollieren nach dem Protokoll, das wir abwechselnd von jeder Sitzung anfertigen, ob die Aufgaben, die wir uns für die Zeit zwischen den Sitzungen vorgenommen haben, auch ausgeführt wurden, und machen uns danach an die Arbeit: Bücher und ausgedruckte Buchkarten zusammen führen, sie stempeln und signieren und sie dann exakt nach der Signatur ins Regal stellen. Herbei hat jedes Komiteemitglied seinen bestimmten Arbeitsanteil.

Manchmal werden wir gefragt, wie lange diese Arbeit noch andauern soll. Darauf gibt es noch keine genaue Antwort. Auf jeden Fall werden wir noch vor Abschluss unserer Bibliotheksarbeit Kataloge nach Alphabet, Systematik und Schlagworten zur Benutzbarkeit des Bestandes erstellen.

Elke Foth

Vorwort von Fernando Enns

Die Bibliothek der Mennonitengemeinde zu Hamburg Altona

Seit 1770 besitzt die Gemeinde eine eigene Bibliothek, die aus dem Nachlass des Gemeindepredigers Hendrik Teunis de Jager (1690-1749) entstand. Über die Jahre wurde der Bestand durch Schenkungen und Ankauf weiter aufgestockt. Heute hat die Bibliothek einen Gesamtbestand von etwa 5.000 Bänden. Thematische Schwerpunkte bilden Allgemeine und Mennonitische Theologie und Geschichte des 16. bis 20. Jahrhunderts. Die Titel aus dem 16. bis 18. Jahrhundert sind zum Großteil noch in niederländischer Sprache verfasst. 1890 erschien erstmals ein gedruckter Bibliothekskatalog.

Während des Zweiten Weltkriegs wurde die Bibliothek ausgelagert, da man ihre Zerstörung durch Bombenangriffe befürchten musste. Heute wird die Kirchenbibliothek von einer Bibliotheksgruppe der Mennonitengemeinde betreut, die jetzt einen Katalog in Printform und digital als E-Book publiziert.

Bibliotheksverzeichnis (EAN 9783749486588)

Von besonderer Bedeutung ist dieser Katalog u.a. für Forschende im Bereich Täufer/Mennoniten im Allgemeinen sowie zu Mennoniten in Hamburg (und Umgebung) im Besonderen. Auch für die Arbeitsstelle Theologie der Friedenskirchen an der Universität Hamburg und ihre Studierenden bildet diese Bibliothek einen einzigartigen Schatz.

Mit dem jetzt neu gedruckten und auch in elektronischer Form (E-Book) erscheinenden Bibliothekskatalog lässt sich noch einfacher, schneller und gezielter mit Stich- und Schlagworten auch digital für Studien- und Forschungszwecke in den Beständen der Bibliothek stöbern und recherchieren.

Die Arbeitsstelle Theologie der Friedenskirchen an der Universität Hamburg (ATF)

Die ATF ist eine seit dem Sommersemester 2006 bestehende Einrichtung der Universität Hamburg im Fachbereich Evangelische Theologie, die ihre Entstehung vor allem der Initiative des Kirchengemeinderatmitglieds Dr. h.c. Annelie Kümpers-Greve (1946-2017) sowie der Mennonitengemeinde Hamburg-Altona verdankt. Die Aufgabe der ATF besteht schwerpunktmäßig in der systematisch-theologischen Erforschung, Durchdringung und Weiterentwicklung einer Theologie der Friedenskirchen im weitesten Sinne. Sie untersucht diese im Kontext Ökumenischer Theologie und ökumenischer Fragestellungen. In der Lehre werden Inhalte dieses Forschungsbereiches im größeren Zusammenhang der Systematischen Theologie vermittelt.

Als Historische Friedenskirchen gelten zunächst jene protestantischen Freikirchen, die Gewaltfreiheit als ein Merkmal ihrer ekklesialen Identität nennen; historisch, weil es sich hierbei um kirchliche Traditionen handelt, deren Wurzeln weit in die Kirchengeschichte zurückreichen: die Mennoniten (älteste evangelische Freikirche, hervorgegangen aus der Täuferbewegung der Reformation im 16.Jh.) und die Church of the Brethren (hervorgegangen aus dem Pietismus des 18.Jh.), sowie die Gesellschaft der Freunde (auch Quäker genannt, hervorgegangen aus dem englischen Puritanismus im 17.Jh.). Gewaltfreiheit ist in diesen Traditionen nicht nur wesensmäßiges Element einer theologischen Ethik, sondern zugleich ein regulatives Prinzip allen theologischen Nachdenkens. Daraus ergeben sich genuine theologische Aussagen und Zusammenhänge zu den Hauptthemen Gottesbild, Christologie, Ekklesiologie. Dies bleibt nicht ohne Folgen für die Interpretation weiterer theologischer Loci. Theologie und Ethik finden eine enge Verschränkung und das Missionsverständnis - im Sinne einer Verantwortung in der Gesellschaft - ist geprägt von der christlichen Werteorientierung und Lebenspraxis (Nachfolge Jesu) einer sichtbaren Kirche.

Forschende und Studierende an der ATF, in Hamburg und weit darüber hinaus, sowie Interessierte aus Gemeinden verschiedener Kirchen werden diesen jetzt erscheinenden Katalog als eine wertvolle Hilfe entdecken. Kommenden neuen Ausgaben des Kataloges sehen wir mit Freude entgegen.

Der Bibliotheksgruppe der Mennonitengemeinde Hamburg-Altona sei ganz herzlich gedankt für ihren unermüdlichen Fleiß bei der Zusammenstellung aller Daten, namentlich Rudolf Dück, Dr. Dennis Slabaugh, Bärbel und Rudi Fieguth, Dr. Sigrid Wiebe und Ulrich Wiebe, Dr. Dorothea Ritter.

Prof. Dr. Fernando Enns

Inhaber der Stiftungsprofessur „Theologie der Friedenskirchen" sowie Leiter der Arbeitsstelle Theologie der Friedenskirchen an der Universität Hamburg, sowie Professor für (Friedens-) Theologie und Ethik an der Vrije Universiteit Amsterdam.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort/Einleitung vom Autor Dennis Slabaugh

Vorwort Elke Foth

Vorwort Fernando Enns

1.Teil Alphabetisches Verzeichniss nach Autor/Herausgeber/Titel (Einsortier-Kennzeichen Bibliothek)

2.Teil Verzeichniss nach Signaturen und Themen wie in der Bibliothek eingeordnet

Reihenfolge der Titelangaben:

Verfasser Hrsg Titel ErschOrt Verleger EJahr UmfangSeiten Schlagw Urh Ausgabe Ausstellungsort BandNr Bearb Bestand beteilKoerp EST Fussnote ISBN ISSN Kongress Kunstwerk Mitarb PersonenSW ReprVerm Sammler Serie Uebersetzer Signatur-Lang

Inhaltsverzeichnis System der Signaturen / [(Signatur Abkürzungen)]

I. Mennonitica

1. Täuferschriften[TäuferS]

10. Allgemeine Täuferschriften (I. TäuferS 10. ----)

11. Schriften von Menno Simons (I. TäuferS 11.----)

12. Märtyrer-Bücher (I. TäuferS 12. Jahr)

13. Quellen zur Geschichte der Täufer (I TäuferS 13.----)

2. Täufergeschichte[TäuferGes]

20. Gesamtdarstellungen (I. TäuferGes 20.----)

21. Einzeldarstellungen (Müntzer) (I. TäuferGes 21.----)

211. Leben und Wirken Menno Simons (I. TäuferGes 211.----)

22. Täufergespräche (I. TäuferGes 22.----)

23. Münster (I. TäuferGes 23.----)

24. Norddeutschland

25. Süddeutschland

26. Niederlande

27. Schweiz

28. Rheinland

29. Andere Gebiete

3. Mennonitische Geschichte[MennGes]

30. Gesamtdarstellungen (I. MennGes 30.----)

31. Europa (I. MennGes 31.----)

311. Norddeutschland (I. MennGes 311.----)

3111. Geschichte einzelner Gemeinden (außer Hamburg) (I. MennGes 3111.----)

312. Süddeutschland (I. MennGes 312.----)

3121. Geschichte einzelner Gemeinden

313. Niederlande

314. Ost- und Westpreußen

315. Rußland/Sowjetunion

316. Andere europäische Länder

32.Nord- und Südamerika (I MennGes 32.----)

321. Vereinigten Staaten von Amerika (I. MennGes 321.----)

322. Kanada

323. Paraguay

324. Brasilien

325. Andere amerikanische Länder

33. Asien (I. MennGes 33.----)

34. Auswanderungen (I. MennGes 34.----)

36. Historiographie und Bibliographie (I. MennGes 36.----)

37. Einzeldarstellungen, Festschriften, Sammlungen zur mennonitischen Geschichte

38. Mennonitische Familien

4. Täuferische und mennonitische Theologie[TäuferTheol]

40. Gesamtdarstellungen (I. TäuferTheol 40.----)

41. Teilhandlungen (I. TäuferTheol 41.----)

411. Taufe (I. TäuferTheol 411.----)

412. Abendmahl (I. TäuferTheol 412.----)

413. Staat und Eid (I. TäuferTheol 413.----)

414. Friedenszeugnis (I. TäuferTheol 414.----)

415. Andere Themen (I. TäuferTheol 415.----)

42. Bekenntnisse (I. TäuferTheol 42.----)

43. Katechismen

44. Historische Theologie

45. Kontroversen

451. Anti-täuferische und anti-mennonitische Schriften (I. TäuferTheol 451.----)

452. Inner-mennonitische Kontroversen (I. TäuferTheol 452.----)

46. Apologetik

5. Mennonitengemeinde zu Hamburg und Altona[MennHH]

50. Gesamtdarstellungen der Geschichte der Gemeinde (I. MennHH 50.----)

51. Einzeldarstellungen in der Geschichte der Gemeinde

52. Verwaltungsangelegenheiten

53. Kirchenrat

54. Trauer- und andere Feiern der Gemeinde

55. Gemeindebriefe (zu VII.)

56. Gemeindebibliothek

6. Mennonitische Gemeinden[MennGem]

60. Handbücher (I. MennGem 60.----)

61. Jahrbücher (einige zu VII. ZeitMenn 15.)

62. Verwaltungsangelegenheiten (Verfassungen , Ordnungen)

63. Vereinigungen und Verbände (auch Gemeindetag)

631. Niederländische Vereinigungen und Verbände

64. Hilfs- und Erziehungsvereine

65. Missionsvereine -- mennonitische Mission

66. Weltkonferenz

67. Mennonitsche Konferenzen (außer Weltkonferenz)

II. Kirchengeschichte

1. Gesamtdarstellungen[KG]

10. Mehrbändige Werke (II. KG 10.----)

11. Lehrbücher (II. KG 11.----)

2. Geschichte der Alten Kirche[KGAlt]

20. Gesamtdarstellungen (II. KGAlt 20.----)

21. Einzeldarstellungen (Aspekte, Zeitabschnitte, Vorgänge, Biographien)

22. Entwicklung des Dogmas

23. Geschichte der mittelalterlichen Kirche

24. Schriften der Alten Kirche

3. Geschichte im Zeitalter der Reformation[KGRef]

30. Vorreformatorische Bewegungen (hauptsächlich Waldenser) (II. KGRef 30.----)

31. Reformation in Deutschland (II. KGRef 31.----)

32. Reformation in anderen europäischen Ländern

33. Bauernkrieg

34. Reformatoren

341. Martin Luther (II. KGRef 341.----)

342. Andere Reformatoren

343. Andere Persönlichkeiten

35. Reformatorische Schriften

36. Theologie der Reformation

37. Wesen des Protestantismus

4. Pietismus[KGPiet]

40. Gesamtdarstellungen (II. KGPiet 40.----)

41. Kirchlicher Pietismus in Deutschland (II. KGRef 41.----)

42. Radikaler Pietismus

43. Kirchengeschichte des 17./ 18. Jahrhunderts

5. Kirchengeschichte des 19. Jahrhunderts[KGNeunzehn]

50. Gesamtdarstellungen (II. KGNeunzehn 50.----)

51. Innere Mission (Wichern)

52. Einzelthemen

6. Kirchengeschichte des 20. Jahrhunderts[KGZwanzig]

60. Gesamtdarstellungen (II. KGZwanzig 60.----)

61. Einzeluntersuchungen

7. Sonderthemen der Kirchengeschichte[KGSond]

70. Ketzer und Ketzerverfolgung (II. KGSond 70.----)

71. Kirchengeschichte Schleswig-Holsteins (II. KGSond 71.----)

711. Kirchengeschichte Niedersachsens (II KGSond 711.----)

72. Kirchengeschichte Hamburgs

73. Bibliografien

III. Bibelkunde

1. Biblische Schriften[Bib]

10. Gesamtausgaben der Bibel (III. Bib 10. [Erscheinungsort])

11. Gesamtausgaben des Alten Testamentes (III. Bib 11.----)

12. Gesamtausgaben des Neuen Testamentes

13. Ausgaben von einzelnen Büchern (III. Bib 13.[Buch])

2. Einleitungen zur Bibel[BibEinl]

20. Einleitungen zur ganzen Bibel (III. BibEinl 20.----)

21. Einleitungen zum Alten Testament

22. Einleitungen zum Neuen Testament

3. Biblische Geschichte[BibGesch]

30. Gesamtdarstellungen (III. BibGesch 30.----)

31. Geschichte des Alten Testamentes

32. Geschichte des Neuen Testamentes

33. Das Leben Jesu

34. Der Begriff Christus (Christologie)

35. Apokryphe Schriften (III. BibGesch 35.----)

351. Ausgaben apokrypher Schriften (III. BibGesch 351.----)

352. Kommentare über apokryphe Schriften

4. Bibelkommentare[BibKomm]

40. Theologisch-philologische Kommentare (III. BibKomm 40.----)

41. Altes Testament (III. BibKomm 41.----)

411. Gesamtkommentare (III. BibKomm 411.----)

412. Einzelne Bücher

42. Neues Testament (III. BibKomm 42.----)

421. Gesamtkommentare (III. BibKomm 421.----)

422. Evangelienkommentare

423. Paulusbriefe

424. Offenbarung

425. Einzelne Bücher

5. Hilfsmittel[BibHilf]

50. Lexika (III. BibHilf 50.----)

51. Über die biblischen Sprachen (III. BibHilf 51.----)

511. Wörterbücher (III. BibHilf 511.----)

512. Grammatiken

513. Sprachliche Untersuchungen

52. Kulturgeschichten der biblischen Länder

53. Bibel und die natürliche Welt

54. Biblische Archäologie

6. Biblische Theologie[BibTheol]

60. Gesamtdarstellungen (III. BibTheol 60.----)

61. Altes Testament

62. Neues Testament

63. Hermeneutik

IV. Christliche Theologie

1. Dogmatik[TheolDog]

10. Gesamtdarstellungen (IV. TheolDog 10.----)

11. Einzelne Themenkreise (auch Christologie)

12. Katechismen/Bekenntnisse (IV. TheolDog 12.----)

121. Katholische Katechismen/Bekenntnisse (IV. TheolDog 121.----)

122. Protestantische Katechismen/Bekenntnisse

123. Auslegungen der Katechismen/Bekenntnisse

124. Katechetik

13. Lexika und Encyklopädien

2. Sakramente[TheolSak]

20. Gesamtdarstellungen (IV. TheolSak 20.----)

21. Einzelne Sakramente (IV. TheolSak 21.----)

211. Abendmahl (IV. TheolSak 211.----)

212. Taufe

3. Ekklesiologie[TheolEkk]

30. Allgemeine Abhandlungen (IV. TheolEkk 30.----)

31. Symbolik der Christlichen Kirche

32. Kirchenämter (auch Diakonie)

4. TheologischeKontroversen [TheolKontr]

40. Geschichte der Religions-Streitigkeiten (IV. TheolKontr 40.----)

41. Polemische Schriften

42. Apologetische Schriften

5. Ethik(Sittenlehre) [TheolEth]

50. Gesamtdarstellungen (IV. TheolEth 50.----)

51. Einzelne Probleme

6. Christentumund Gesellschaft [TheolGes]

60. Christliche Betrachtungen des Staates (IV. TheolGes 60.----)

61. Krieg und Kriegsdienstverweigerung in christlicher Sicht

62. Christentum und politische Bewegungen

63. Christentum und Kunst/Kultur

64. Kirchenrecht

65. Christentum und natürliche Welt

V. Praktische Theologie

1. Liturgik[PrakLit]

10. Theorie der Gottesdienstgestaltung (V. PrakLit 10.----)

11. Geschichte der liturgischen Entwicklung (V. PrakLit 11.----)

12. Gottesdienstliche Formen (V. PrakLit 12.----)

121. Beispiele für Gottesdienste (V. PrakLit 121.----)

122. Beispiele für Andachten

123. Gebete

124. Beerdigungen

125. Trauungen

126. Segensworte

13. Lieder- und Gesangbücher (V. PrakLit 13.----)

131. Mennonitische (V. PrakLit 131.----)

132. Gesangbücher anderer Religionsgemeinschaften

133. Geschichte des Kirchenlieds

2. Homiletik[PrakHom]

20. Theorie des Predigens (V. PrakHom 20.----)

21. Geschichte des Predigens

22. Predigtbeispiele (V. PrakHom 22.----)

221. Allgemeine Predigtsammlungen (V. PrakHom 221.----)

2211. Mennonitische (V. PrakHom 2211.----)

2212. Niederländische (nicht mennonitische)

2213. Andere Kirchen, 16.-18. Jahrhundert

2214. Andere Kirchen, 19.-20. Jahrhundert

222. Leichenreden (V. PrakHom 222.----)

2221. Mennonitische (V. PrakHom 2221.----)

2222. Andere Kirchen (V. PrakHom 2222.----)

223. Lehrpredigten (V. PrakHom 223.----)

2231. Mennonitische (V. PrakHom 2231.----)

2232. Andere Kirchen

3. Mission[PrakMiss]

30. Theorie der Christlichen Mission (V. PrakMiss 30.----)

31. Geschichte der Christlichen Mission

32. Berichte aus den Missionsfeldern

33. Reiseberichte

4. Erbauungsliteratur[PrakErbau]

40. Hausbücher (Gebetbücher) (V. PrakErbau 40.----)

41. Erbauungsschriften (V. PrakErbau 41.----)

42. Texte der Mystik

43. Texte zu Zeitfragen (Broschüren und Kleinschriften)

44. Biographien und Lebensbilder

45. Persönliche Zeugnisse

46. Albert Schweitzer

5. Religiöse Dichtung[PrakDicht]

50. Gedichte (V. PrakDicht 50.----)

51. Romane (V. PrakDicht 51.----)

52. Erzählungen

53. Fest- und Bühnenspiele

VI. Ökumene

1. Die Ökumenische Bewegung[ÖkuBew]

10. Theorie der Ökumenischen Bewegung (VI. ÖkuBew 10.----)

11. Geschichte der Ökumenischen Bewegung

12. Ökumenische Gespräche

2. Judentum und Christentum[ÖkuJC]

20. Geschichte der Begegnung zwischen Juden und Christen (VI. ÖkuJC 20.----)

21. Perspektiven in der Begegnung der beiden (VI. ÖkuJC 21.----)

3. Geschichte und Wesen der Religionsgemeinschaften[ÖkuRG]

30. Lexika und Allgemeine Darstellungen (VI. ÖkuRG 30.----)

31. Einzelne Religionsgemeinschaften (VI. ÖkuRG 31.----)

311. Baptisten (VI. ÖkuRG 311.----)

312. Remonstranten

313. Brüdergemeine

314. Jehovas Zeugen

315. Mormonen

316. Judentum

317. Islam

318. Brethren

319. Quäker

320. Methodisten

321. Hutterer

322. Siebenten-Tags-Adventisten

323. Reformierte

324. Buddhismus

33. Theorie der „Sektenfrage"

4. ÖRK - World Council of Churches[ÖkuÖRK]

40. Geschichte der ÖRK (VI. ÖkuÖRK 40.----)

41. Studientexte für die World Assembly

42. Berichte von den World Assemblies (VI. ÖkuÖRK 40.[ Ort])

43. Texte aus den Commissions der ÖRK

5. Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland[ÖkuACK]

50. Geschichte der ACK (VI. ÖkuACK 50.----)

51. Publikationen der ACK

VII. Zeitschriften

1. Mennonitische Zeitschriften[ZeitMenn]

10. Mennonitische Geschichtsblätter (VII. ZeitMenn 10.----)

11. Mennonite Quarterly Review (VII. ZeitMenn 11.----)

111. Mennonitica Helvetica (VII. ZeitMenn 111.----)

12. Doopsgezinde Bijdragen

121. Doopsgezinde Jaarboekje (VII. ZeitMenn 121.----)

13. Andere Zeitschriften

14. Gemeindebriefe (HH)

141. Andere mennonitische Gemeindebrief74

15. Mennonitischer Jahrbücher

2. Protestantische Zeitschriften[ZeitProt]

20. Biblische Zeitschriften (VII. ZeitProt 20.----)

21. Theologische Zeitschriften

3. Missionszeitschriften[ZeitMiss]

30. Zeitschriften der Missionsgesellschaften (VII. ZeitMiss 30.----)

31. Zeitschriften der Traktatgesellschaften

32. Kinderzeitschriften

4. Andere Zeitschriften[ZeitAnd]

40. Weltgeschichtliche Zeitschriften (VII. ZeitAnd 40.----)

41. Zeitschriften für Kunst und Kultur

5. Besondere Zeitschriftenreihen[ZeitBes]

50. Boekzaal (VII. ZeitBes 50.----)

51. Comenius-Hefte

VIII. Weltliche Wissensgebiete

1. Philosophie[WeltPhil]

10. Texte der Philosophie der Antike (VIII. WeltPhil 10.----)

11. Philosophische Systeme

12. Logik

13. Philosophie und Psychologie der Religion

14. Geschichte der Philosophie

2. Weltgeschichte[WeltGesch]

20. Gesamtdarstellungen (VIII. WeltGesch 20.----)

21. Einzeluntersuchungen (VIII. WeltGesch 21.----)

22. Deutsche Geschichte (VIII. WeltGesch 21.----)

221. Gesamtdarstellungen (VIII. WeltGesch 221.----)

222. Hamburg und Altona

223. Andere Gebiete

23. Dänische Geschichte (VIII. WeltGesch 23.----)

24. Niederländische Geschichte

3. Naturwissenschaften[WeltNat]

30. Geographie (VIII. WeltNat 30.----)

31. Sternkunde

32. Pflanzenkunde

33. Andere Gebiete

4. Sprachkunde[WeltSprach]

40. Lexika (VIII. WeltSprach 40.----)

41. Wörterbücher

42. Sprachtheorie und –untersuchungen (auch Rhetorik)

43. Weltliteratur

44. Kritik, Essays, Kleinprosa

IX. Besondere Reihen

1. Religionswissenschaftliche Reihen[IX. Reihe 1.----]

2. Theologische Reihen[IX. Reihe 2.----]

3. Kirchengeschichtliche Reihen[IX. Reihe 3.----]

4. Predigt-Hilfen[IX. Reihe 4.----]

X. Fotos Mennonitengemeinde zu Hamburg Altona(von Mathias Bartel)

Alphabetisches Verzeichniss nach Autor/Herausgeber/Titel (Einsortier-Kennzeichen Bibliothek)

101 Hymns from The Mennonite Hymnary Newton, KS Board of Publication of the General Conference of the Mennonites of North America 1947 ca. 60 S. : Reg. V. PrakLit 131.usa,b

1947 Handbook of Information of the General Conference of the Mennonite Church of North America Newton, KS Board of Publication of the Genral Conference/ Mennonite Publication Office 1946 VII. ZeitMenn 15.hbi1947

1972-1973 Handbook of Information. General Conference Mennonite Church . General Conference Mennonite Church Newton, KS Faith and LIfe Press 1972 VII. ZeitMenn 15.hbi1972-73 350 Jahre Friedrichstadt Bredstedt Nordfriisk Institut 1971 63 S. (nummeriert 82-144) VI. ÖkuRG 312.frie

A Checklist of Dutch Mennonite Confessions of Faith to 1800 Amsterdam Commissie tot de uitgave van Documenta Anabaptistica Neerlandica 1975 16 S. I. MennGes 36.viss

A. S. D. De heilbegerige jongeling onderwesen, in de nodigte vereischtens, eens dopelings, rakende de Waarheid van Jesus Messiasschap, en het Geloof in hem: en hoe hier in te vorderen, in t'zamenspraak tusschen vader en zoon, met byvoeginge van voorname GrondWaarheiden, en Plichten Groningen Pieter Bandsma 1732 xvi S. : 239 S. I. TäuferTheol 43.gron

Abendmahls-Andachten. Gebete, Liedern, vor, und nach dem Heiligen Abendmahl, zum Gebrauch der Taufgesinnten Gemeine in Preußen Elbing Friedrich Traugott Hartmann 1823 112 S. : Reg. V. PrakLit 131.preu

Abendmahls-Andachten. Gebete, Liedern, vor, und nach dem Heiligen Abendmahl, zum Gebrauch der Taufgesinnten Gemeine in Preußen Marienwerder Joh. Jac. Kanter seel., Erben o. J. 112 S. : Reg. V. PrakLit 131.preu

Abraham á Santa Clara, Pater Den algemeynen Dooden Spiegel oft de Kapelle der Dooden, Waer in alle Menschen sich al laccende oft al weenende konnen beschouwet. Getrouwelyk over-geset uyt het HoogDuyts in onse Neder-Duytsche Taele Loven Joannes Jacobs 1767 18 S., 382 S. V. PrakErbau 41.abra

Abrahamsz, Galenus Beknopt Vertoog van [de] Gelykluydende getuygenissen der H. Schrift, over de voornaamste stukken der Christelyke Leere Amsterdam Kornelis vander Sys 1732 229 S. I. TäuferTheol 43.gale

Abrahamsz, Galenus Verdediging der Christenen, die Doopsgezinde genaamd worden : beneffens korte grondstellingen van hun gelove en leere Amsteldam de Wed. P. Arentz en C. vander Sys 1699 166 S. : 83 S. I. TäuferTheol 46.gale

Achelis, E. Chr. Praktische Theologie. Erster Band: Einleitung -- Die Lehre von der Kirche und ihren Ämtern. Katechetik -- Homiletik -- Poimenik Freiburg i. Br. Akademische Verlagsbuchhandlung von J. C. B.Mohr (Paul Siebeck) 1890 xx S.; 549 S. IV. TheolEkk 32.ache1

Achelis, E. Chr. Praktische Theologie. Zweiter Band: Liturgik -- Die Lehre vom Gemeindegottesdienst.

-- Die Lehre von den freien Vereinen -- Kybernetik Freiburg i. Br. Akademische Verlagsbuchhandlung von J. C. B.Mohr (Paul Siebeck) 1891 xx S.; 540 S. V. PrakLit 10.ache2

Acht Predigten ueber einige Kapittel Davids 1810 166 S. V. PrakHom 2211.unbe

Adolphsen, Helge (Hrsg.) Den gemeinsamen Glauben bekennen. Erklärungen und Texte der Theologischen Kommission der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Hamburg aus drei Jahrzehnten Rosengarten Steinmann Verlag 2009 135 S. 978-3-927043-39-8 VI. ÖkuACK 51.adol

Aeltestenrath der Gesamt-Mennoniten-Gemeinde des Großherzogthums Baden (Hrsg.) Das von den Gliedern der Mennonitengemeinde im Großherzogthum Baden an Eidesstatt abzuleistende Handgelübde Heilbronn Selbstverlag 1862 14 S. I. TäuferTheol 413.bade

aen Vlaemsch aen een Waterlantsch Broeder Copye, Van seecker Vreden Concept, Tusschen de Waterlantsche en Vlaemsche Doopsgesinde Christenen Amsterdam Steven van Lier 1662 14 S. I. TäuferTheol 452.flae

Agape-Verlag (Hrsg). 10 Jahre Agape-Verlag Basel Agape-Verlag 1965 22 S. : Ill. I. MennGes 36.agap

Algemene Doopsgezinde Societeit (Hrsg.) Doopsgezind Jaarboekje Amsterdam Allgemeene Doopsgezind Societeit VII. ZeitMenn 121.dj104

Alkmaar, Lonwerens Willemszen van Kakebeen, Of: Ezels Kinnebakken/ Rechteren 15. : vertoond int korte en klaar onderscheyd van het ware gheloof/ en 't ongheloof ; tusschen de rechte en afghedeelde vlamingen/ hooghnodigh in dezen tyd/ om duer dwaling der quaden niet verleyd te woorden 2 Petri 3. van de een onghedeelde ghemeynte ghoods Rotterdam Pieter Leendertz 1636 xx S. : 121 S. I. TäuferTheol 452.alkm

Allerhöchste Kabinetsordre vom 3. März 1868 betreffend die Wehrpflicht von Mennoniten, und weitere Bestimmungen Marienburg O. Halb 1915 8 S. I. MennGem 62.kabi

Allgemeine Conferenz der Mennoniten von Nord-Amerika (Hrsg.) Gesangbuch mit Noten Berne, IN Christliche Central-Buchhandlung, Welty & Sprunger 1890 viii S. : 412 S. : Verz. V. PrakLit 131.usa,a

Allgemeine Conferenz der Mennoniten von Nord-Amerika (Hrsg.) Handbuch zum Gebrauch bei gottesdienstlichen Handlungen Zunächst für die Aeltesten und Prediger der Mennoniten-Gemeinden in Nord-Amerika Berne, IN Christliche Central-Buchhandlung, Welty & Springer 1893 viii S. : 124 S. I. MennGem 60.nord

Allgemeine Konferenz der Mennonitengemeinschaft Nordamerikas (Hrsg.) Gesangbuch der Mennoniten Rosthern, Sask. Board of Publication of the General Conference of the Mennonite Church of North America 1944 550 Gesänge, Noten, Reg. V. PrakLit 131.can,b

Allgemeines und vollständiges Formularbuch für die Gottesdienstliche Handlungen, in denen Taufgesinnten, Evangelisch Mennoniten-Gemeinden. Benebst Gebetern, zum Gebrauch auf alle vorkommende Fälle beim öffentlichen Gottesdienst, wie auch die Formen und Gebetern unserer Brüder am Neckar Neuwied J. L. Haupt 1807 xiv S. : 336 S. V. PrakLit 121.neuw

Alt, Franz Frieden ist möglich. Die Politik der Bergpredigt München u. Zürich R. Piper u. Co. Verlag 1983 119 S., Bibl. 3-492-00584-5 IV. TheolGes 61.alt

Alte und Neue Schwarm-Geister-Bruth und Quäcker-Greuel (1702) darunter: Confession oder Kurtze und Einfältige Glaubens-Bekenntnis derer so man nennet/ Die vereinigte Flämische/ Friesische und Hochdeutsche Tauffsgesinnte/ oder Mennoniten in Preussen (1660) I. TäuferTheol 451.pant

Ältestenrat der Mennonitengemeinde Baden (Hrsg) Das von den Gliedern der Mennonitengemeinde im Grossherzogtum Baden an Eidesstatt abzuleistende Handgelübde Otto-Regier- Nachlass o.O. Mennonitengemeinde Baden 1933 15 S. I. MennGes 312.bade

Althaus, Paul Die letzten Dinge. Entwurf einer christlichen Eschatologie Gütersloh C. Bertelsmann 1922 147 S. IV. TheolDog 11.alth,b

Althaus, Paul Die Wahrheit des kirchlichen Osterglaubens : Einspruch gegen Emanuel Hirsch Gütersloh C. Bertelsmann 1941 96 S. IV. TheolDog 11.alth,a

Althaus, Paul Evangelischer Glaube und Anthroposophie : Vortrag München Verlag des Evangelischen Presseverbandes für Bayern 1949 29 S. IV. TheolKontr 42.alth

Althaus, Paul Gesetz und Evangelium : Predigten über die Zehn Gebote Gütersloh C. Bertelsmann Verlag 1947 123 S. IV. TheolDog 11.alth

Ampsinck, Ioannem Eenighe Propositien nopende de Kerckelijcke Discipline/ voorghestelt ende verhandelt wt den Woorde Gods... Haerlem Gillis Kooman 1590 187 S. I. TäuferTheol 415.amps

Amstutz, A. Indrukken van het doopsgezind zendingsveld op Java. Gedurende de eerste oorlogsjaren 1940-1942 Amsterdam Doopsgezinde Zendingsvereeniging 1942 I. MennGem 65.nied,e Amstutz, D. Iets uit de geschiedenis van het Doopsgezinde Zendingsterrein op Java sinds 1908 I. MennGem 65.nied,1

Amstutz, D. Verslagen van het Doopsgezind Zendingsveld op Java over de jaren 19401947

Amsterdam Doopsgezinde Zendingsvereeniging 1947 I. MennGem 65.nied,f

Anabaptistica: A List of Books Published 1974-1975 Anabaptistica: A List of Books Published 1974-1975 Amsterdam Commissie tot de uitgave van Documenta Anabaptistica Neerlandica 1976 12 S. I. MennGes 36.viss,a

Anabaptisticum et Enthusiasticum Pantheon, Und Geistliches Rüsthauß, Wider die Alten Quacker/ Und Neuen Frey-Geister Anabaptisticum et Enthusiasticum Pantheon, Und Geistliches Rüsthauß, Wider die Alten Quacker/ Und Neuen Frey-Geister o.O. 1702 ca. 750 S. I. TäuferTheol 451.pant

Anhang der Confession; Fürstellende Einen Kurtzen außführlichen Bericht; Von wegen der vermeinter Junckheyt unser Religion, deß Waffen- und raachlosen Christenthumbs und dessen Zustandt I. TäuferTheol 46.roos

Anon. Einführung in das Alte Testament. Leitsätze und Erläuterungen für Gemeinderüststunden. Genf Verlag Oikumene o. J. 39 S. III. BibEinl 21.okpk

Anrich, Gustav Martin Bucer Strassburg Verlag von Karl J. Trübner 1914 147 S. : Bibl. : Ill. II. KGRef 342.anri

Antwoort-liedt op eens wederdoopers Laster-liedt/ in drucke wtgegaen sonder Name des Autheurs/ twelcke ooc hier achter ghedruct is/ op dat een yegelijc mercken moch van wat gheest desen onbekenden Dichter ghedreven is Rotterdam Jan van Waesberghe 1591 ca. 200 S. I. TäuferTheol 45.oute

Apostool, Andries De Mennonieten of Doopsgezinden, Tegen de Beschuldigingen van den Heer Georgius Erhard, rusten Predikant to Zaandyk, in zyne verhandeling van „‘s Menschen Uiteinde", verdedigd Amsterdam Jacobus van Heun 1763 70 S. I. TäuferTheol 46.apos

Appendix Wegen des Menno Simonis Lebens-Lauff und dessen Ende I. TäuferTheol 46.roos

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (Hrsg) In Gottes Hand. Gemeinsam beten für die Welt : Gebete aus der weltweiten Ökumene Frankfurt am Main Verlag Otto Lembeck 2008 xiv S.; 591 S., Reg. 978-3-87476-546-6 V. PrakLit 123.wcc

Arbeitsgemeinschaft deutscher Mennonitengemeinden (Hrsg) Protokolle der Arbeitsgemeinschaft deutscher Mennonitengemeinden e.V. o.O. Arbeitsgemeinschaft deutscher Mennonitengemeinden e.V. 1982-1991 I. MennGem 63.amg

Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland (Hrsg) Stimmen zum lutherischenmennonitischen Dialog Hamburg Arbeitsgemenschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland 1994 56 S. VI. ÖkuBew 12.lmdg

Arbeitsstelle Theologie der Friedenskirchen (Hrsg) Tätigkeitsbericht 2006-2010 Hamburg

Arbeitsstelle der Friedenskirchen 2010 46 S., Ill. I. TäuferTheol 414.atf

Arbeitsstelle Theologie der Friedenskirchen (Hrsg) Tätigkeitsbericht 2006-2010 Hamburg

Arbeitsstelle der Friedenskirchen 2010 46 S., Ill. I. TäuferTheol 414.atf

Arendts, Jan Eindelijcke Verklaringe der gedoopte Christenen, Over het Boeck in't welcke Bastian van Weenigem door 17. Reden vermeent te bewiesen, dat den Doop, die door begieting met waater geschiet ook eenen wettigen doop is Hamburg Selbstverlag 1668 311 S. I. MennHH 51.aren,a

Arendts, Jan Eindelijke Verklaeringe der gedoopten Christenen/ Over het Boek/ in het welke Bastian van Weenigem door seventien Redenen vermeent te bewysen/ dat den Doop/ die door begietinge met Water geschiedt op het hooft des Doopelings/ ook eenen wettigen Doop is Hamburg? Selbstverlag 1667 165 S. I. MennHH 51.aren

Arent, Jan Vier boecken van het Waere Christendom, dat is, oprechte practijke en Oeffeninghe der Godsaligheyd Amsterdam Broer en Jan Appelaer 1668 xiv S.; 464 S., Titeldruck IV. TheolDog 11.aren

Arents, Jan Thien schoone Geest en Leer-rijke Predicatien, van de thien Egyptische grouwsame en schrecklijcke Plagen. Uyt het Hoogduyts vertaelt door een Liefhebber der Godsaligheyt Amsterdam Broer en Jan Appelaer 1668 iv S.; 58 S. IV. TheolDog 11.aren

Armachanus, Jacobus Usserius Chronologia Sacra. Seu Annorum et paidopotias Patriarchorum, pargikiias Israelitarum in Aegypto, Annorum etiam Judicium, Regum Judae et Israelis Apodeixis Chronologia Oxford W. Hall 1660 xiv S.; 213 S., Reg. III. BibGesch 31.arma

Armachanus, Jacobus Usserius De Romane Ecclesiae symbolo apostolico veterae. Alioque Fidei formulis, tum ab Occidentalibus tum ab Orientalibus, in prima Catechese et Baptismo proponi solitia, Diatriba Oxford W. Hall 1660 38 S. III. BibGesch 31.arma

Arnold, Gottfried Fortsetzung und Erläuterung oder Dritter und Vierdter Theil der unpartheyischen Kirchen- und Ketzer-Historie : bestehend in Beschreibung der noch übrigen Streitigkeiten im xviiden Jahrhundert ; nebst den Supplementis und Emendationibus über alle vier Theile Franckfurt am Mayn Thomas Fritschens sel. Erben 1729 vi S. : 1488 S. : Reg. II. KGSond 70.arno,b

Arnold, Gottfried Unparteyische Kirchen- und Ketzer-Historie. Von Anfang des Neuen Testaments biß auff das Jahr Christi 1688. Mit Königl. Pohlnischen, Churfürstl. Sächsischen und Churfürstl. Brandenburgischen Privilegiis. (I. u. II. Teil) Franckfurt am Mayn Thomas Fritschens sel. Erben 1729 xvi S. : 1202 S. : Reg. II. KGSond 70.arno,a

Arnold, Gottfried Unparteyische Kirchen- und Ketzer-Historie/ von Anfang des Neuen Testaments biß auff das Jahr Christi 1688 (I. u. II. Teil) Franckfurt am Mayn Thomas Fritsch 1699 xviii S. : 422 S. : 728 S. : Reg. II. KGSond 70.arno

Arnold, Gottfried Die Evangelischen Botschaft der Herrlichkeit Gottes in Jesu Christo, nach denen ordentlichen Sonn- und Fest-Tags-Evangelien vorgetragen, aus denen alten Kirchenlehrern erläutert/ und nebenst einigen andern geistlichen Reden, wie auch kurtzen Betrachtungen über den Psalter Franckfurt Thomas Fritschen 1718 vi S.; 1234 S., 238 S., Reg. V. PrakHom 2232.arno

Arnold, Ulrike (Hrsg) Brücke - Mennonitisches Gemeindeblatt Hamburg Arbeitsgemeinschaft deutscher Mennonitengemeinden in der BRD und Berlin (West) ; Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland 1990-1993 VII. ZeitMenn 13.brue5-8

Artikel und Briefe aus dem Jahr 1868 aus der Gemeinde Montau-Gruppe zum Thema allgemeine Wehrpflicht Montau-Gruppe 1868 15 S. : 9 S. : 4 S. : 4 S. I. TäuferTheol 414.mont

Asmussen, Hans Das Recht des Irdischen Frankfurt Verlag G. Schulte-Berlinke 1947 19 S. IV. TheolGes 60.asmu

Asmussen, Hans Die Offenbarung und das Amt München Chr. Kaiser Verlag 1932 128 S. IV. TheolEkk 32.asmu

Atlas of the Bible Lands Maplewood, NJ C. S. Hammond and Co. 1959 32 S., Karten, viele Ill. III. BibHilf 52.kart

Augustin Confessionum libri tredecim. Denuo typis exscripti ad edit. Benedict. Praefatus es Dr. Berlin Dümmler 1823 xiv S.; 411 S. II. KGAlt 24.augu,d

Augustin De catechizandis rudibus. Einleitung von Paul Drews Tübingen Verlag von J. C. B. Mohr (Paul Siebeck) 1934 xii S.; 76 S., Reg. II. KGAlt 24.augu

Augustin Enchiridion Tübingen ; Leipzig Verlag von J. C. B.Mohr (Paul Siebeck) 1903 x S.; 98 S., Reg. II. KGAlt 24.augu,b

Augustinus De vita christiana divi Aurelii Augustini liber unus. Cum Praefatione Georgij Vuicelij Leipzig Nicolaus Wolrab 1539 ca. 60 S. II. KGAlt 24.augu,c

Außerordentliche Generalversammlung der Vereinigung der Mennoniten-Gemeinden im Deutschen Reich Statut für die Vereinigung der Mennoniten-Gemeinden im deutschen Reich, nach den Beschlüssen der außerordentlichen Generalversammlung zu Altona vom 28. April 1897 revidiert Altona Heinrich Dircks 1898 15 S. I. MennGem 62.vmdr,i

Auszug aus dem Hamb. Corresp. Nr. 165 [über Gerhard Karsdorp] V. PrakHom 2221.kars

B., A. Die Ankunft der ersten Deutschen in Amerika und ihre Ansiedlung daselbst : Nebst einem Vortrag von S. M. Pennypacker in Philadelphia vom 6. october 1883 Altona 1893 32 S. I. MennGes 321.ab

B[archman], I[ohan] Drye brieven tegen de gene die den vrede verstooren, misschien door onverstant ende cleyne kennisse haers selfs... : met noch eenige liedekens door de selfde Amsterdam Jan Albertsz 1639 iv S. : 96 S. I. TäuferTheol 45.oute

Baarda u. a., Marijke Koepelkerk Witmarsum. Centrum van het dorp, centrum van de wereld Witmarsum College van kerkrentmeesters van de protestantse gemeente Witmarsum 2011 64 S., zahl. Ill. 978-90-9026212-3 I. TäuferGes 211.koep

Bachmann, Peter 1784-1934, Mennoniten in Klein Polen : Gedenkbuch zur Erinnerung an die Einwanderung der Mennoniten nach Kleinpolen (Galizien) vor 150 jahren Lemberg Verlag der Lemberger Mennonitengemeinde 1934 vii S. : 404 S. : Ill., Anhang I. MennGes 314.bach

Bachmann, Richard Niclas Storch, der Anfänger der Zwickauer Wiedertäufer Zwickau Verlag von Eugen Altner 1880 35 S. I. TäuferGes 21.bach

Bad.-Württemb.-Bayer.-Mennonitengemeindeverband (Hrsg) Christliches Lehrbüchlein oder kurze Unterweisung zur Seligkeit aus Gottes Wort in Fragen und Antworten Karlsruhe Heinrich Schneider 1948 54 S. I. TäuferTheol 43.karl

Bad.-Württemb.-Bayer.-Mennonitengemeindeverband (Hrsg) Christliches Lehrbüchlein oder kurze Unterweisung zur Seligkeit aus Gottes Wort in Fragen und Antworten Karlsruhe Heinrich Schneider 1948 54 S. I. TäuferTheol 43.karl

Badische Mennonitengemeinden (Hrsg) Gesangbuch zum gottesdienstlichen und häuslichen Gebrauch in Evangelischen Mennoniten-Gemeinden Worms Badische Mennonitengemeinden 1856 viii S.; 610 S., Reg. keine Noten V. PrakLIt 131.bade

Badischer-Württembergischer-Bayerischer-Mennonitengemeindeverband (Hrsg) Christliches Lehrbüchlein oder kurze Unterweisung zur Seligkeit aus Gottes Wort in Fragen und Antworten Karlsruhe Heinrich Schneider 1948 55 S. I. TäuferTheol 43.bade

Badisch-Württembergisch-Bayerischen Mennoniten-Gemeinde-Verband (Hrsg) Vorschriften und Bedingungen für die Kranken-Pflege des Badisch-Württembergisch- Bayerischen Mennoniten-Gemeinde-Verbandes o.O. o.J. 4 S. I. MennGem 64.badi

Bähring, B. Das Leben Johann Wessel's Bielefeld Verlag von Belhagen und Klasing 1846 79 S. II. KGRef 343.baeh

Bainton, Roland H. Der täuferische Beitrag zur Geschichte I.TäuferGes 37.hers

Bakels, H. Bouquetje dogmatiek, gepresonteerd aan de materialisten, de fatalisten, de atheisten, de pantheisten, de oud-modernen Enkhuizen P. Bais 1906 63 S. IV. TheolDog 10.bake

Bakels, H. Het volk van Menno : de volgelingen van Menno Simons, de schippers en boeren van Friesland, bespied in hunne menniste-gemeente-zaken Leiden E.J. Brill 1908 110 S. : Ill. I. MennGes 313.bake

Balz, Horst Die Katholischen Briefe. Die Briefe des Jakobus, Petrus, Johannes, und Judas Göttingen Vandenhoeck und Ruprecht 1973 241 S., Reg. III. BibKomm 425.balz

Bambam, Hartwig Apparatus Enthymematico-Exegeticus, observationes sacras exquisitiones comprehendens. Hamburg Jo. Wolfgang Fickweiler u. C. W. Brandt 1726 vi S.; 899 S. III. BibKomm 40.bamb

Bammel, Fritz Die Religionen der Welt und der Friede auf Erden : eine religionsphänomenologische Studie München I. & S. Federmann Verlag (Adolf Fiolka) 1957 343 S. IV. TheolGes 61.bamm

Bandowski, Constanze (Hrsg) Chile: Gelobtes Land der Gegensätze Hamburg Evangelisches Missionswerk in Deutschland 2011 176 S., Karte V. PrakMiss 32.emw71

Barclay, Robert The Inner Life of the Religious Societies of the Commonwealth: Ordered principally with Reference to the Influence of Church Organization on the Spread of Christianity London Hodder and Stoughton 1879 xxxi S.; 700 S., Reg., Ill. II. KGPiet 43.barc

Barclay, William Brief an die Römer Wuppertal Aussaat Verlag 1980 230 S. 3-7615-0081-5 III. BibKomm 423.barc

Barge, Hermann Andreas Bodenstein von Karlstadt. I. Teil: Karlstadt und die Anfänge der Reformation Leipzig Friedrich Brandstetter 1905 xii S.; 500 S. II. KGRef 342.barg1

Barge, Hermann Andreas Bodenstein von Karlstadt. II. Teil: Karlstadt als Vorkämpfer der laienchristlichen Puritanismus Leipzig Friedrich Brandstetter 1905 xi S.; 632 S., Reg. II. KGRef 342.barg2

Baring, Georg Die Wormser Propheten : eine vor-lutherische evangelische prophetenübersetzung aus dem jahre 1527 Potsdam Akademische Verlagsgesellschaft Athenaion m.b.H. 1933 9 S. I. TäuferGes 28.bari

Bartel, Siegfried Living with Conviction. German Army Captain Turns to Cultivating Peace Winnipeg CMBC Publications 1994 xii S.; 212 S., Bibl., Il., Karten 0-920718-51-5 V. PrakErbau 44.bart

Barth, Karl Die kirchliche Lehre von der Taufe München Chr. Kaiser 1947 48 S. IV. TheolSak 212.bart

Barth, Karl Drei Predigten über Johannes Kap. 9, 1-7 Basel Friedrich Reinhardt o. J. 41 S. III. BibKomm 422.bart

Bartsch, Johannes Geschichte der Gemeinde Jesu Christi, das heißt: der Altevangelischen- und Mennoniten-Gemeinden : von der Zeit der Apostel bis in die Gegenwart Elkhart, IN Mennonite Publishing Company 1898 207 S. I. MennGes 30.bart

Bauer, Walter Griechisch-deutsches Wörterbuch zu den Schriften des Neuen Testaments und der übrigen urchristlichen Literatur Berlin Walter de Gruyter 1971 xv S., 1780 Sp., Bibl. 3-11-002073-4 III. BibHilf 511.baue

Baum, Friedrich Kirchengeschichte für Haus und Schule Nördlingen Verlag der C. H. Beck'schen Buchhandlung 1881 vii S. : 383 S. : Reg., Ill., Karten, Facsimilien II. KG 20.baum

Bauman, Clarence Gewaltlosigkeit als Kennzeichen der Gemeinde I. TäuferTheol 40.goer

Baumgarten, Otto Predigt-Probleme. Hauptfragen der heutigen Evangeliumsverkündigung Tübingen ; Leipzig Verlag von J. C. B. Mohr (Paul Siebeck) 1904 iv S.; 148 S. V. PrakHom 20.baum

Baumgarten, Sigm[und] Jac[ob] Erleuterung des kleinen Catechismi D. Martin Luthers Halle in Verlegung des Waisenhauses 1749 xiv S. : 564 S. : Reg. II. KGRef 35.baum

Baumgarten-Crusius, Gottlob August Schrift und Vernunft für denkende Christen : drittes bändchen Berlin Joachim Paul 1796 223 S. IV. TheolDog 10.baum

Baumgarten-Crusius, Gottlob August Schrift und Vernunft für denkende Christen : erstes bändchen Berlin Joachim Paul o.J. 238 S. IV. TheolDog 10.baum

Baumgarten-Crusius, Gottlob August Schrift und Vernunft für denkende Christen : zweites bändchen Berlin Joachim Paul 1795 212 S. IV. TheolDog 10.baum

Baxter, Richard Die ewige Ruhe der Heiligen. Aus dem Englischen übersetzt New York Amerikanische Traktat-Gesellschaft 1838? 480 S. IV. TheolDog 11.baxt

Bayrischen Mennonitengemeinden (Hrsg) Verfassung der bayrischen Mennonitengemeinden o.O. o.J. 3 S. I. MennGem 62.bmg

Bechtel, Andrew S. (Hrsg) Year Book of the General Conference of the Mennonite Church of North America. Berne, IN General Conference Publication Board/ Mennonite Book Concern 1938 VII. ZeitMenn 15.hbi1939

Beck, Carl Das Christenthum nach seiner Geschichte und Lehre als Lehrbuch für den evangelischen Religions-Unterricht an Gelehrten- und höheren Gewerbeschulen zugleich als Handbuch für Gebildete. Erster und Zweiter Theil. Stuttgart Verlag der J.B. Metzler'schen Buchhandlung 1852 xii S. : 374 S. : Reg. II. KG 11.beck

Beck, J. T. Gedanken aus und nach der Schrift für christliches Leben und geistliches Amt Heilbronn Albert Scheurten's Verlag 1878 164 S. IV. TheolEkk 32.beck

Beck, Joseph R. von Georg Blaurock und die Anfänge des Anabaptismus in Graubünden und Tirol : aus dem Nachlasse des Hofrates Dr. Joseph R. von Beck Berlin R. Gaertners Verlagsbuchhandlung 1899 30 S. I. TäuferGes 21.beck

Beckerath u.a., Rudolf von Gemeindeordnung der Mennonitengemeinde zu Krefeld Krefeld Mennonitengemeinde zu Krefeld 1962 16 S. I. MennGem 62.kref

Beckmann, Joachim Die Heilsnotwendigkeit der Taufe Stuttgart Evangelisches Verlagswerk GmbH 1951 39 S. IV. TheolSak 212.beck

Beets Pz., P. Drie Leerredenen, over de Gelijkenis van den Verloren Zoon; ter voorbereiding tot, viering en nabetrachting van het H. Avondmaal Amsterdam u. Zaandam Wouter Broue u. H. van Aken 1802 iv S. : 74 S. V. PrakHom 2231.hoek,a

Beets, Gerrit De Vrolyke Gesettheyd eenes Christen tegens de Verschrikkingen des Doods, voorgestelt in een Leer-Reeden over 2 Timoth. 1. vs. 12 : ter gedagtenisse van het saalige overlyden van den eerwaarden gerrit karsdorp... den 18. october ao. 1750 Hamburg Jan Henrick Spieringk 1750 39 S. V. PrakHom 2221.beet

Beets, Gerrit De vrolyke gesettheyd eenes Christen tegens de verschrikkingen des doods, voorgestelt in een Leerreeden over 2 Timoth. I. vs. 12 : ter gedagtenisse van het saalige overlyden van den eerwaarden Gerrit Karsdorp... Hamburg Jan Henrick Spieringk 1750 39 S. V. PrakHom 2221.schy

Beets, Gerrit Troostzang aan den Eerwaarden en zeer geleerden Heer Joannes Albertus S. Hoekstra en Meyuffrouw Laintje J. Hoekstra, geb. Brouwer, by het overlyden van derzelver Zoon Joannes Henricus Hoekstra, den 24sten Augustus 1797 V. PrakHom 2221.veer

Beets, Jan Brief aan N.N. &c over de Algemeene en Byzondere Gennade Gods : de oorzaak der verwerpinge ter verdoemenis en der verkiesinge ter zaligheyt uyt de Woorde Gods en uyt Jehova's handelwyze met den Menschen Beweesen en Aangetoond Hoorn Jan Duyn 1755 xix S. : 115 S. I. TäuferTheol 415.beet

Beets, Pieter Afscheids-Rede te Almelo den 21sten April 1771, en Intree-Rede in de Gemeente te Hamburg en Altona den 16sten Juny 1771 Altona? Selbstverlag 1771? xvi S. : 96 S. V. PrakHom 2211.beets

Beets, Pieter Redevoering ter Inwyding van de Gemeentelyke School te Altona oprecht; uitgesprooken den 12ten Sept. 1774 : waar bygevoegd is de school-ordening Altona Gemeentelyke School 1774? 64 S. I. MennHH 52.beet

Beets, Pieter Schetzen van Leerredenen benevens eenige Geestelyke Liederen van Pieter Beets in zyn leven Leeraar der Doopsgezinden tw Hamburg en Altona voltooid en uitgegeven na den Dood des Aucteurs Altona Gebroeder Burmester 1777 xv S. : 160 S. : 40 S. V. PrakHom 2231.beet

Beets, Pieter XXX Predikatien over Gewichtige Stoffen, nagelaaten door den eerw. Pieter Beets, laatst Leeraar der Mennoniten te hamburg en Altona. Eerste Deel. Met eene voorreden over 't caracter van den autheur, door den eerw. Cornelis Ris, Leeraar der Mennoniten te Hoorn Hoorn T. Tjallinguis 1778 16 S. : lx S. : 358 S. V. PrakHom 2211.beet

Beets, Pieter XXX Predikatien over Gewichtige Stoffen, nagelaaten door den eerw. Pieter Beets, laatst Leeraar der Mennoniten te hamburg en Altona. Tweede Deel. Met eene voorreden over 't caracter van den autheur, door den eerw. Cornelis Ris, Leeraar der Mennoniten te Hoorn Hoorn T. Tjallinguis 1779 xxx S. : 416 S. (nummeriert 361-746) V. PrakHom 2211.beet,a

Behörde der Erziehung und Publikation der Allgemeine Konferenz der Mennonitengemeinschaft [Nordamerikas] (Hrsg) Anhang zum Gesangbuch o.O. 1954 ca. 60 S. V. PrakLit 131.can,a

Behrends, Ernst Der rote Tulipan Bodman, Bodensee Hohenstaufen Verlag 1977 232 S. V. PrakDicht 51.behr,b

Behrends, Ernst Der rote Tulipan Bodman/ Bodensee Hohenstaufen-Verlag 1977 233 S. 3-8056-2211-2 V. PrakDicht 51.behr,b

Behrends, Ernst Der Steppenhengst Bodman, Bodensee Hohenstaufen Verlag 1969 387 S. V. PrakDicht 51.behr,d

Behrends, Ernst Der Steppenhengst Bodman, Bodensee Hohenstaufen Verlag 1969 387 S. V. PrakDicht 51.behr,d

Behrends, Ernst Der Ketzerbischof : Leben und Ringen des Reformators Menno Simons, gest. 1561

Basel Agape Verlag 1966 438 S. : Bibl. V. PrakDicht 51.behr

Behrends, Ernst Der Ketzerbischof : Leben und Ringen des Reformators Menno Simons, gest. 1561

Basel Agape Verlag 1966 438 S. : Bibl. V. PrakDicht 51.behr

Behrends, Ernst Der rote Tulipan Bodman, Bodensee Hohenstaufen Verlag 1977 232 S. 3-8056-2211-2 V. PrakDicht 51.behr,b

Behrends, Ernst Die Rose von Wüstenfelde : ein frauenschicksal im dreißigjährigen krieg Bodman, Bodensee Hohenstaufen Verlag 1973 215 S. V. PrakDicht 51.behr,a

Behrends, Ernst Die Rose von Wüstenfelde : ein Frauenschicksal im Dreißigjährigen Krieg Bodman, Bodensee Hohenstaufen Verlag 1973 215 S. 3-8056-2207-4 V. PrakDicht 51.behr,a

Behrends, Ernst Stromaufwärts Bodman/ Bodensee Hohenstaufen-Verlag 1970 361 S. 3-8056-2203-1 V. PrakDicht 51.behr,c

Behrends, Ernst Stromaufwärts Bodman, Bodensee Hohenstaufen Verlag 1970 364 S. V. PrakDicht 51.behr,c

Behrends, Ernst Wir trotzen dem Irrlicht : Rußlanddeutsche im Mutterland 1929-1961 Bodman, Bodensee Hohenstaufen Verlag 1975 315 S. V. PrakDicht 51.behr,e

Behrmann, D. Ansprache im Trauerhause am 28. Dezember 1904 (für Berend Carl Roosen) I. MennHH 54.roos

Beisser-Apetz, Katja Das weiße Blatt. Ein außergewöhnliches Frauenleben im 19. Jahrhundert Oldenburg Schardt Verlag 2011 176 S., Ill., Bibl. 978-3-89841-576-7 I. MennGes 37.beis

Beiträge zur Geschichte der Mennoniten : Festgabe für D. Christian Neff zum 70. Geburtstag Weierhof/ Pfalz Mennonitischer Geschichtsverein 1938 96 S. I. MennGes 37.neff

Beiträge zur Geschichte rheinischer Mennoniten : Festgabe zum 5. Deutschen Mennoniten-Tag vom 17. bis 19. juni 1939 zu Krefeld Weierhof/ Pfalz Mennonitischer Geschichtsverein 1939 185 S. : Ill. I. MennGes 37.rhei

Beiträge zur Geschichte rheinischer Mennoniten : Festgabe zum 5. Deutschen Mennoniten-Tag vom 17. bis 19. juni 1939 zu Krefeld Weierhof/ Pfalz Mennonitischer Geschichtsverein 1939 185 S. : Ill. I. MennGes 37.rhei

Bekenntnisse des Gheloofs/ nae Godes Woort : also de selvighe van vele jaren herwaer/ ende noch tegenwoordich/ by diemen mennisten noemt: ghelooft/ gheleert ende beleeft wordt... Hoorn Zacharias Cornelisz 1620 183 S. I. TäuferTheol 42.hoor

Bender, H. S. (Hrsg) Die Gemeinde Christi und ihr Auftrag ; Vorträge und Verhandlungen der Fünften Mennonitischen Weltkonferenz vom 10. bis 15. august 1952, St. Chrischona bei Basel Karlsruhe Buchdruckerei Heinrich Schneider [1953] viii S. : 410 S. : Ill. I. MennGem 66.chri

Bender, H. S. (Hrsg) Die Gemeinde Christi und ihr Auftrag ; Vorträge und Verhandlungen der Fünften Mennonitischen Weltkonferenz vom 10. bis 15. august 1952, St. Chrischona bei Basel Karlsruhe Buchdruckerei Heinrich Schneider [1953] viii S. : 410 S. : Ill. I. MennGem 66.chri

Bender, H. S. (Hrsg) Die Gemeinde Christi und ihr Auftrag ; Vorträge und Verhandlungen der Fünften Mennonitischen Weltkonferenz vom 10. bis 15. august 1952, St. Chrischona bei Basel Karlsruhe Buchdruckerei Heinrich Schneider [1953] viii S. : 410 S. : Ill. I. MennGem 66.chri

Bender, Harold S. Conrad Grebel, the First Leader of the Swiss Brethren: Humanist Years o.O. Selbstverlag 1936 99. S. I. TäuferGes 21.bend

Bender, Harold S. Das täuferische Leitbild I. TäuferGes 37.hers

Bender, Harold S. Das Anliegen des Täufermennonitentums innerhalb der Reformationsbewegung I. MennGem 63.gluc

Bender, Harold S. De doperse visie Amsterdam J. Gleijsteen 1948 22 S. I. TäuferTheol 40.bend

Bender, Harold S. (Hrsg) Mennonitisches Lexikon. Dritter Band (Mainz-Ryke) Karlsruhe (Baden) Heinrich Schneider 1958 582 S. : Reg., Ill. I. TäuferGes 20.ml3

Bender, Harold S. (Hrsg) Mennonitisches Lexikon. Vierter Band (Saarburg-Zylis) Karlsruhe (Baden) Heinrich Schneider 1967 658 S. : Reg., Ill. I. TäuferGes 20.ml4

Bender, Harold S. These Are My People. The Nature of the Church and its Discipleship According to the New Testament Scottdale, PA Herald Press 1962 ix S.; 126 S., Bibl., Reg. I. TäuferTheol 46.bend

Bender, H. S. u. a. Der Mennonit : Internationales Monatsblatt, zunächst für mennonitische Neusiedler in aller Welt Basel ; Frankfurt Mennonite Central Committee 1948-1953 VII. ZeitMenn 13.menn

Bender, Mary Eleanor Die Täufer des sechzehnten Jahrhunderts in der Literatur I. TäuferGes 37.hers

Bengel, Johann Albrecht Auslegung des Neuen Testaments oder Kleiner Gnomon. Im Auszug aus dem größeren Werk deutscher Ausgabe. Basel ; Ludwigsburg Verlag von Fred. Riehm 1867 III. BibKomm 421.beng,a

Bengel, Johann Albrecht Gnomon Novi Testamenti in quo ex nativa verborum ui simplicitas profunditas concinnitas salubritas sensum coelestium indicatur. Tübingen Jo. Heinrich Philipp Schramm 1759 III. BibKomm 40.beng

Bengel, Johann Albrecht Gnomon Novi Testamenti in quo ex nativa verborum ui simplicitas profunditas concinnitas salubritas sensum coelestium indicatur. Stuttgart J. F. Steinkopf 1915 III. BibKomm 421.beng

Bennerts, A. (Hrsg) Doopsgezind Jaarboekje 1903. Tweede Jaargang Assen L. Hansma 1902 VII. ZeitMenn 121.dj2

Bennet, Benjamin De Godsdienstige Christen in zyn Binnekamer, of Verhandeling van de Godvrugtige Huisoeffeningen eenes Christens : in 't nederduitsch overgebragt, met toepasselyke gezangen en eene korte vorrede aen alle heilzoekenden over den zin en geest van christus Amsterdam Kornelis van Tongerlo 1770 xxxviii S. : 386 S. : Küpferstiche V. PrakLit 41.benn

Bennet, Benjamin XXX Plegtige Bespiegelingen, of Overdenkingen, voor de verdere Christelyke FeestDagen, in byzondere Gelegenheden en Tyden, en op alle de Dagen der Weke : zynde het vervolg op de xx godvrugtige bespiegelingen ; uit het engelsch vertaeld, in orde gebragt, en met toepasselyke gezangen vermeerderd Amsterdam Kornelis van Tongerlo 1770 vi S. : 529 S. (nummeriert 430-958) : Küpferstiche V. PrakHom 2212.benn

Bergen, Ernst Ferdinand Entwicklung, Macht und Korruption. Als Christ in die Regierung Paraguays Schwarzenfeld Neufeld Verlag 2009 978-3-937896-71-7 V. PrakLit 45.berg

Bericht über die 400jährige Jubiläumsfeier der Mennoniten oder Taufgesinnten vom Bericht über die 400jährige Jubiläumsfeier der Mennoniten oder Taufgesinnten vom Karlsruhe Verlag Bibelheim Thomashof [1925] 183 S. : Ill. I. MennGem 66.base

Bericht über die 400jährige Jubiläumsfeier der Mennoniten oder Taufgesinnten vom Bericht über die 400jährige Jubiläumsfeier der Mennoniten oder Taufgesinnten vom Karlsruhe Verlag Bibelheim Thomashof [1925] 183 S. : Ill. I. MennGem 66.base

Bericht über die 400jährige Jubiläumsfeier der Mennoniten oder Taufgesinnten vom Bericht über die 400jährige Jubiläumsfeier der Mennoniten oder Taufgesinnten vom Karlsruhe Verlag Bibelheim Thomashof [1925] 183 S. : Ill. I. MennGem 66.base

Bericht über die gesammte Thätigkeit der Vereinigung der Mennoniten-Gemeinden im Deutschen Reich während des dreijährigen Zeitraums von 1890-1892. Mit: Protokoll zur dritten ordentl.

Generalversammlung der Vereinigung der Mennoniten-Gemeinden im Deutschen Reich. Berlin, den 12. und 13. April 1893 Altona Heinrich Dircks 1893 28 S. I. MennGem 62.vmdr,k

Bericht über die gesammte Thätigkeit der Vereinigung der Mennoniten-Gemeinden im Deutschen Reich während des dreijährigen Zeitraums von 1893-1895. Mit: Protokoll zur vierten ordentl. Generalversammlung der Vereinigung der Mennoniten-Gemeinden im Deutschen Reich. Berlin, den 15. und 16. April 1986[!] Altona Heinrich Dircks 1896 23 S. I. MennGem 62.vmdr,k

Berliner Mennoniten-Gemeinde (Hrsg) Statuten der Berliner Mennoniten-Gemeinde Berlin Selbstverlag 1886 11 S. I. MennGem 62.berl,a

Berliner Mennoniten-Gemeinde (Hrsg) Statuten-Entwurf für die Berliner Mennoniten-Gemeinde Berlin o.J. 8 S. I. MennGem 62.berl

Beschreibung der Feierlichkeiten zur 50jährigen Jubiläumsfeier des Herrn Pastor B. Beschreibung der Feierlichkeiten zur 50jährigen Jubiläumsfeier des Herrn Pastor B. I. MennHH 54.roos,a

Beschryvinge van Menno Symons sware vervolginge an de plaets daer by het Euangelium laetst gepredickt hebbende gestorven en begraven is Beschryvinge van Menno Symons sware vervolginge an de plaets daer by het Euangelium laetst gepredickt hebbende gestorven en begraven is I. TäuferS 11.oper2

Bibelheim der Mennoniten Thomashof e.v. (Hrsg) 75 Jahre Thomashof 1924-1999 Karlsruhe Tagungsstätte Thomashof 1999 33 S., Ill. I. MennGem 64.thom

Biblia Sacra Vulgate Editionis, Sixti V et Clementis VIII Jussu recognita atque edita Biblia Sacra Vulgate Editionis, Sixti V et Clementis VIII Jussu recognita atque edita o. O. 1843 595 S., 188 S. III. Bib 10.vulg

Biblia Sacra Vulgate Editionis, Sixti V et Clementis VIII. Jussu recognita atque edita Biblia Sacra Vulgate Editionis, Sixti V et Clementis VIII. Jussu recognita atque edita o. O. 1843 585 S., 188 S. III. Bib 10.vulg

Bidloo, L. Onbepaalde Verdraagzaamheyd de Verwoesting der Doopsgezinden Amsterdam Jacobus van Hardenberg 1701 128 S. I. TäuferTheol 452.molq

Bilderbeek, Henk van Versöhnung und Friede Karlsruhe Heinrich Schneider 1961 8 S. I. TäuferTheol 414.bild

Bilderbeek, Henk van Versöhnung und Friede Karlsruhe Heinrich Schneider 1961 8 S. I. TäuferTheol 414.weg

Blanke, Fritz Brüder in Christo : die Geschichte der ältesten Täufergemeinde (Zollikon 1525) Zürich Theologischer Verlag Zürich 1975 88 S. I. TäuferGes 27.blan

Blanke, Fritz Täufertum und Reformation I. TäuferGes 37.hers

Blankenburg, Quirinus von Clavecimbel en Orgel-Boek der gereformeerde Psalmen en Kerkzangen, Met dezelfde Noten die de Gemeente zingt, tot vloeyende maatzangen, gemaakt, In Styl en Hoogte bepaald, met Cierraden verzien en met Kunst verrykt s Gravenhage Laurens Berkoske 1745 45 S. : 259 S. : Küpferstiche, Noten V. PrakLit 132.blan

Bleyker, M. de Achttal Leerredenen, door den Weleerwaardigen en zeer Geleerden Heere M. de Bleyker, in leven Leeraar der Mennonieten in de Kerk de Zon te Amsteldam Utrecht G. van der Veer en Zoon 1791 viii S. : 236 S. V. PrakHom 2231.bley

Bleyker, Michiel de (Hrsg) Immanuel beschowd in zyne Oorspronglyke Godlyke Natuur, en aangenoomene menschelyke Natuur : als mede in zyne diepe verneedering en aanbiddelyke verhooging als de middelaar Gods en der menschen ; in vier kerk-leer-reedenen over Philip. II: vs. 6-11 Amsterdam Cornelis de Vries 1788 x S. : 284 S. I. TäuferTheol 451.bley

Bleyker, Michiel de Verhandeling Wegens den aanleg, aart en't regt der Waterlandsche Doopsgezinde Societeit, in Noordholland en Westvriesland... Amsterdam Barend van der Klok 1766 vi S. : 200 S. I. MennGes 313.bley

Bodemann, Friedr. Wilh. Berlin Verlag der Evangelischen Buch- und Tractat-Gesellschaft 1888 101 S. II. KGRef 30.bode

Boegner, Marc Le Problem de l'Unité Chrétienne Paris Éditions Je Sera 1946 215 S. VI. ÖkuBew 10.boeg

Böhme, Jakob Aurora oder Morgenröthe im Aufgang. Das ist: Die Wurzel oder Mutter der Philosophie, Astrologie und Theologie aus rechtem Grunde, oder Beschreibung der Natur Leipzig Verlag von Johann Ambrosius Barth 1832 319 S. V. PrakHom 42.boeh

Böhme, Jakob Aurora oder Morgenröthe im Aufgang. Das ist: Die Wurzel oder Mutter der Philosophie, Astrologie und Theologie aus rechtem Grunde, oder Beschreibung der Natur. Leipzig Verlag von Johann Ambrosius Barth 1832 viii S.; 319 S. V. PrakErbau 42.boeh,a

Bontemps, Petrus Verkeertheyt van de Leere der Weder-Doopers, ofte Mennisten, ende voornamelijck van den BLOCQ Haerlem Thomas Fonteyn 1643 iv S. : 26 S. I. TäuferTheol 45.oute

Bontemps, Petrus Weder-legginge van de on-ghegronde uytvluchten, en menighvuldighe lasteringhen, van Ioost Hendricksz, ende van, soo by sich noemt, Geeraerd van Vryburgh, ongheluckighe Advocaten van de grove en schadelijcke dwalinghen derMennoiten : sich vertoonende in haere laetste schriften, ghenaemt, spongie tot af-waaschinghe, ende hollandsche zeep, &c Haerlem Thomas Fonteyn 1644 v S. : 192 S. I. TäuferTheol 45.oute

Boomcamp, G. Stephanus de Diaken. En Eerste Martelaer : ten voorbeelde in rym gebragt Alkmaar Jacob Maagh 1743 vi S. : 47 S. : Kupferstich V. PrakHom 2212.schr

Booth, Abraham De Doopsgezinden verdeedigd, tegen de verdenking, van een onbehoorlijk gewigt te leggen op de inzetting des Doops; en tegen de Beschuldiging van bijgeloof, in het weigeren van de gemeenschap aan 's Heeren Tafel aan jonggedoopte belijderen : uit het Engelsch vertaald Amsterdam Martinus de Bruyn 1779 242 S. I. TäuferTheol 46.boot

Boreel, Adam (Hrsg) ‘t Evangely volgens Mattheus en de brief van Paulus aan de Romainen in't Grieksch : met een nieuwe nederdeuitsche vertaaling, van woord tot woord onder het greiksch gevoegt Amsterdam Jan Rieuwertsz. 1693 124 S. : 48 S. III. Bib 13.bore

Bornemann, [ ] Der christliche Rationalismus Gotha Verlag von W. Opetz 1860 66 S. IV. TheolDog 11.born

Bornhäuser, Christoph Leben und Lehre Menno Simons' : ein kampf um das fundament des glaubens (etwa 1496-1561) Neukirchen-Vluyn Neukirchener Verlag 1973 x S. : 192 S. : Bibl., Reg. 3-7887-0364-4 I. TäuferGes 211.born

Bornkamm,

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Bibliotheksverzeichnis der Mennonitengemeinde zu Hamburg Altona denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen