Dan Shocker's Macabros 125: Das Zauber-Pergament

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Dan Shocker's Macabros 125: Das Zauber-Pergament

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 156 Seiten1 Stunde

Beschreibung

Durch Hellmarks letzten Erfolg war Unruhe in die Reihen der Eindringlinge mit den Menschenkörpern gekommen. Sie konnten erkannt und entdeckt werden. Hellmark hatte es geschafft, die Träume Drudans zu unterbrechen und damit das Eindringen weiterer »Omega-Seelen« auf die Erde zu verhindern. Der Turm auf der Welt Okk’, wo die Seelen entstanden, war unbrauchbar. Die Unruhe in den Reihen der »Omegas« war beachtlich, und jeder war informiert.
Roger Capsul war einer der Großen in ihren Reihen. So kam es, daß in dieser Nacht der Ruf an ihn erging. Er hörte im Schlaf eine Stimme. »Du bist mein Diener. Ich brauche dich, und du wirst mir gehorchen.« Es war eine kalte, unpersönliche Stimme. »Ich will, daß Björn Hellmark, der Herr der unsichtbaren Insel Marlos und der Mann, der an zwei Orten gleichzeitig sein kann, vernichtet wird. Setzt alles ein, was ihr habt! Ich werde euch meinen Plan unterbreiten und bei euch sein. Von Hellmark und seinen Begleitern darf keiner am Leben bleiben. Und wir werden es schaffen, so wahr ich – Rha-Ta-N’my, die Göttin der Dämonen bin!«

Die Kultserie MACABROS jetzt als E-Book. Natürlich ungekürzt und unverfälscht, mit alter Rechtschreibung und zeitlosem Grusel. Und vor allem: unglaublich spannend.
Mehr lesen