Auf dem Mars ist auch nicht mehr Leben als hier: Aphoristische Philosophie

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Auf dem Mars ist auch nicht mehr Leben als hier: Aphoristische Philosophie

Länge: 108 Seiten1 Stunde

Beschreibung

Liegt die Zukunft der Philosophie in der europäischen Moralistik und im aphoristischen Paradox?

Leibliches Wohl ohne geistige Nahrung, kranker Geist im gesunden Körper und Kraftsport ohne Denksport?

Die zu warme Erde, der zu kalte Mars und nirgendwo Leben?

Hier stehen sie einander gegenüber : Die kalte Logik und das "coole" Leben, der kühle Kopf und das heiße Leben in Weltgeschichte und Literaturgeschichte - vom Anfang bis zum Ende der Zeiten ... Und was hat Kunst mit Wahrheit zu tun
und Literatur mit Bildung?

Ist der proletarische Intellektuelle eine Utopie?

Neue Essays und Bonmots zu kulturellen und gesellschaftlichen Dringlichkeiten und Aufdringlichkeiten.
Mehr lesen