Das kleine Buch vom Deutschen Boxer

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Weitere Informationen über das Buch

Das kleine Buch vom Deutschen Boxer

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 205 Seiten1 Stunde

Beschreibung

Der Deutsche Boxer stammt von Bullenbeißern ab. Seine Vorfahren kämpften gegen Stiere in der Arena, später wurde der Boxer als Wach-, Schutz- und Diensthund geschätzt. Er gehört zu den beliebtesten Rassehunden in Deutschland. Der Boxer ist als Familien- und Begleithund ebenso beliebt wie im Einsatz als Arbeits- und Diensthund. Stets temperamentvoll und charmant, ist der Boxer kein Hund für Stubenhocker. Er ist arbeits- und bewegungsfreudig und braucht entsprechende Auslastung. Dann kann man ihn auch sehr gut als Familien- und Begleithund halten. Dieser kleine Ratgeber enthält viele Informationen über seine Abstammung, seinen Charakter, gibt Tips zu Erziehung, Fütterung und Auslastung, enthält Kapitel über Vereine, Gesundheit und Genetik. Viele farbige Fotos und einige Zeichnungen runden das Buch ab.
Mehr lesen