Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Gesund bleiben in Zeiten erhöhter Infektionsgefahr: Wie Sie einer Infektion vorbeugen und was Sie tun können, wenn es Sie bereits erwischt hat

Gesund bleiben in Zeiten erhöhter Infektionsgefahr: Wie Sie einer Infektion vorbeugen und was Sie tun können, wenn es Sie bereits erwischt hat

Vorschau lesen

Gesund bleiben in Zeiten erhöhter Infektionsgefahr: Wie Sie einer Infektion vorbeugen und was Sie tun können, wenn es Sie bereits erwischt hat

Länge:
60 Seiten
30 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Mar 12, 2020
ISBN:
9783750426429
Format:
Buch

Beschreibung

Besonders in den Wintermonaten suchen viele Menschen nach einer wirkungsvollen Methode, um einer möglichen Erkältung zu entgehen und gesund durch die kalte Jahreszeit zu kommen. Doch nicht nur Husten, Schnupfen und Heiserkeit, nicht nur wiederkehrende grippale Infekte bedrohen die Bevölkerung. Wir alle erfahren immer wieder durch die Schlagzeilen in der Presse, dass die Gesundheit ein fragiles Gut ist. Und so beunruhigen uns zunehmend derartige Meldungen:

Ein neuartiges Virus bedroht die Bevölkerung

Therapieresistente Keime in Krankenhäusern verursachen jedes Jahr zahlreiche Todesfälle

Antibiotika-Resistenzen sind weiter auf dem Vormarsch

Mediziner sind hilflos, wenn sich Erkrankungen ausbreiten, für die es noch keine Heilmittel gibt oder wenn die verordneten Medikamente nicht anschlagen, weil der zu bekämpfende Keim resistent ist.

Was jeder Einzelne neben den allgemein üblichen Maßnahmen wie Hygiene und Desinfektion noch zusätzlich tun kann, um sich vor einer Infektion zu schützen und wie bereits bestehende Erkrankungen zu begegnen und zu lindern sind, davon handelt dieser Ratgeber.

Erfahren Sie in diesem ebook, welche wirkungsvollen Maßnahmen und Heilmittel Sie zur Vorbeugung von Infektionen nutzen können und was Ihnen bei einer bereits bestehender Erkrankung helfen könnte.
Die Autorin war mehr als 30 Jahren in der Apotheke tätig und berät Sie in diesem Ratgeber umfassend.
Herausgeber:
Freigegeben:
Mar 12, 2020
ISBN:
9783750426429
Format:
Buch

Über den Autor

Helga Libowski wurde 1955 in Bockenem (Niedersachsen) geboren. Nach dem Abitur 1974 machte sie eine Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen-Assistentin und arbeitet seither in ihrem Beruf in einer Apotheke. Seit vielen Jahren interessiert sie sich für Naturheilkunde und alternative Heilmethoden und besucht dazu immer wieder Seminare und Fortbildungsveranstaltungen. 2008/2009 Ausbildung in Mineralstoffberatung und Antlitzanalyse bei Margit Müller-Frahling, Institut für Biochemie nach Dr. Schüßler, Sundern. Helga Libowski besucht seither Beraterfortbildungen, um ihr Wissen immer weiter zu vervollständigen und zu erweitern. Ihre umfangreichen Erfahrungen mit den Schüßler-Salzen hat die Autorin in vielen Büchern preisgegeben, von denen sie einige bereits als E-Books veröffentlicht hat. Weitere Themen sollen folgen. 2013/2014 Fachschulungen zur Natürlichen Hormon-Hilfe-Beratung durch Elisabeth Buchner, Hormonselbsthilfe. Ihre Kenntnisse über den Hormonhaushalt der Menschen und über ausgewählte Nahrungsmittel, die regulierend auf ein hormonelles Ungleichgewicht wirken können, hat sie zu weiteren Veröffentlichungen über frauliche Beschwerden veranlasst. In ihrem größten Werk "Geheime Dickmacher im Körper" möchte sie die Menschen auf die möglichen Ursachen von Übergewicht aufmerksam machen, um mit einer gezielten Behandlung dauerhafte Erfolge zu erzielen. Helga Libowski ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder.


Ähnlich wie Gesund bleiben in Zeiten erhöhter Infektionsgefahr

Mehr lesen von Helga Libowski

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Gesund bleiben in Zeiten erhöhter Infektionsgefahr - Helga Libowski

Gesund bleiben in Zeiten erhöhter Infektionsgefahr

Gesund bleiben in Zeiten erhöhter Infektionsgefahr

Vorwort

Zum Gebrauch dieses ebooks

Einführung

Teil 1: Wie Sie einer drohenden Infektion vorbeugen können

1.1 Propolis

1.2 Abwehrkräfte steigernde Arzneimittel zur Vorbeugung

1.3 Ausreichender Schlaf

1.4 Vitamin C

1.5 Vitamin D

1.6 Die Spurenelemente Zink und Selen

1.7 Immunstimulierende Nahrungsmittel

1.8 Probiotika und Präbiotika

1.9 Schüßler-Salz Nr. 3

Teil 2: Wenn es Sie bereits erwischt hat

2.1 Propolis

2.2 Die Abwehrkräfte steigernde Arzneimittel

2.3 Vitamin C

2.4 Schüßler-Salz Nr. 3

2.5 Bettruhe

2.6 Die Spurenelemente Zink und Selen

2.7 Immunstimulierende Nahrungsmittel

2.8 Probiotika und Präbiotika

2.9 Heilkräuter

2.10 Vitamine der B-Gruppe

2.11 Raumdüfte mit desinfizierender Wirkung

Weitere interessante E-Books der Autorin

Impressum

Gesund bleiben in Zeiten erhöhter Infektionsgefahr

© 2020 Helga Libowski 

Der Text einschließlich aller Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jeder Nachdruck, auch auszugsweise, sowie Vervielfältigungen durch elektronische Medien sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Autorin gestattet.

Alle Informationen, Anregungen und Vorschläge in diesem Buch stellen die Erfahrungen bzw. die Meinung der Autorin dar und wurden von ihr sorgfältig erarbeitet und geprüft. Eine Garantie kann dennoch nicht übernommen werden. Ebenso ist eine Haftung der Autorin bzw. des Verlages und des Vertriebs für etwaige Nachteile, Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die aus dem Gebrauch dieses Buches resultieren, ausgeschlossen.

Der vorliegende Text ersetzt keine medizinische Behandlung. Bei unklaren Beschwerden, Verschlimmerung bestehender Beschwerden und/oder länger anhaltenden Symptomen sollte ein Arzt oder ein Heilpraktiker aufgesucht werden.

Der besseren Lesbarkeit wegen wurde im Text nur die männliche Form der Berufsbezeichnungen gewählt. Es sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die weibliche Form immer mitgedacht ist.

Der besseren Lesbarkeit wegen wurde im Text auf die korrekte Form, Zahlen bis einschließlich zwölf auszuschreiben, verzichtet und alle Zahlenangaben in den Einnahme-Empfehlungen in Ziffern ausgedrückt.

Für Pia, Sophie und Jan

Vorwort

Liebe Leserin, lieber Leser!

Diese Schlagzeilen in der Presse sind heutzutage keine Seltenheit mehr und scheinen die Bevölkerung in unregelmäßigen Zeitabständen immer mal wieder stark zu beunruhigen:

> Ein neuartiges Virus bedroht die Bevölkerung

>Therapieresistente Keime in Krankenhäusern verursachen jedes Jahr zahlreiche Todesfälle

> Antibiotika-Resistenzen sind weiter auf dem Vormarsch

Doch auch wenn die Prognose zunächst schlecht aussieht, gibt es dennoch keinen Grund, in Panik zu geraten. Denn neben den allgemeinen Empfehlungen wie häufiges Händewaschen und sorgfältige Desinfektion, gibt es in der Natur und in der Alternativmedizin einige gute und wirkungsvolle Mittel, die jederzeit eingesetzt werden können. Mittel, die das Immunsystem stärken, indem sie die Abwehrkräfte mobilisieren und dem Körper die notwendige Widerstandskraft geben.

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Gesund bleiben in Zeiten erhöhter Infektionsgefahr denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen