Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Koloniale Arbeit: Rassismus, Migration und Herrschaft in Tansania (1885-1914)

Koloniale Arbeit: Rassismus, Migration und Herrschaft in Tansania (1885-1914)

Vorschau lesen

Koloniale Arbeit: Rassismus, Migration und Herrschaft in Tansania (1885-1914)

Länge:
292 Seiten
6 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
12. März 2020
ISBN:
9783593434889
Format:
Buch

Beschreibung

Inwiefern korrespondierte das koloniale Arbeitsregime im frühkolonialen Tansania mit der Entstehung einer »global color line«? Die Frage nach erwünschten und unerwünschten Arbeitern beantwortet dieses Buch. Hierbei erweisen sich die um 1900 geführten Debatten um »Rasse« als eng verwoben mit Aspekten von Tauglichkeit, Erziehbarkeit, Klasse, Klima, Religion oder Geschichte. Die Fallstudien entwerfen ein Panorama des kolonialen Rassismus. Die Autorin eröffnet damit neue Perspektiven auf die deutsche Kolonialgeschichte, auf den Zusammenhang von »Rasse« und Arbeit sowie auf die Verwobenheit lokaler Prozesse mit globalen und transregionalen Phänomenen.
Herausgeber:
Freigegeben:
12. März 2020
ISBN:
9783593434889
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Koloniale Arbeit

Titel in dieser Serie (29)

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Koloniale Arbeit - Minu Haschemi Yekani

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Koloniale Arbeit denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen