Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die psychologie des handels einfach gemacht: Wie man die psychologischen Strategien und Einstellungen der siegreichen Händler anwendet, um erfolgreich online zu handeln

Die psychologie des handels einfach gemacht: Wie man die psychologischen Strategien und Einstellungen der siegreichen Händler anwendet, um erfolgreich online zu handeln

Vorschau lesen

Die psychologie des handels einfach gemacht: Wie man die psychologischen Strategien und Einstellungen der siegreichen Händler anwendet, um erfolgreich online zu handeln

Länge:
63 Seiten
35 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
May 5, 2020
ISBN:
9788835820949
Format:
Buch

Beschreibung

Wovon hängen die Gewinne der Händler ab? Wie viel zählt die Psychologie in Ihrem Aktienhandel? Ist erfolgreiches Handeln nur eine technische Frage, oder haben auch die psychologischen Eigenschaften eines jeden Menschen einen tiefgreifenden Einfluss? Die Antworten auf diese und viele andere Fragen sind im ersten praktischen Handbuch der Handelspsychologie zu finden. Dieser Leitfaden wurde mit dem Ziel erstellt, Sie an die Hand zu nehmen und Sie in die Welt der Börsenpsychologie einzuführen. Darin sind alle Grundkonzepte des Themas konzentriert, ohne allzu viel zu verwässern oder Zeit zu verschwenden; von den psychologischen Vorteilen des Gewinnens von Händlern bis zur Entwicklung eines eigenen Handelsplans. Von mentalen und operativen Versicherungen bis hin zu Handelsmanagement, Geldmanagement und Risikomanagement. Alle Informationen werden auf einfache, praktische und zugängliche Weise angeboten und ermöglichen es Ihnen, sich schnell ein erstes Know-how anzueignen. Hören Sie auf, Zeit zu verschwenden, und finden Sie sofort heraus, wie die Handelspsychologie mit diesem Leitfaden funktioniert.
Herausgeber:
Freigegeben:
May 5, 2020
ISBN:
9788835820949
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Die psychologie des handels einfach gemacht

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Die psychologie des handels einfach gemacht - Stefano Calicchio

vorbehalten.

Haftungsausschluss

Dieses Buch stellt in keiner Weise eine Beratung oder Aufforderung zu öffentlichen Einsparungen dar. Die Tätigkeit an der Börse ist ein riskantes Geschäft. Was in diesem Handbuch gezeigt wird, ist das Ergebnis jahrelanger Studien und Operationen, daher gibt es keine Garantie, dass solche Ergebnisse erzielt werden. Die vom Autor in der Vergangenheit erzielten Ergebnisse bieten keinerlei Garantie für zukünftige Erträge.

Der Leser ist sich seiner wirtschaftlichen und finanziellen Entscheidungen voll bewusst und dafür verantwortlich, d.h. er ist sich der Risiken bewusst, die mit jeder Art von Operation verbunden sind.

Die im Text enthaltenen Fallstudien und Beispiele sind das Ergebnis von Fakten und Meinungen, die jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden können, und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren und öffentlichen Ersparnissen dar.

Der Grund für die Darstellung dieser Fälle besteht darin, dass sie Elemente der Marktstudie liefern, so dass sie nicht als definitive Prognosen angesehen werden können und nicht vor dem Risiko schützen, das mit Börseninvestitionen verbunden ist.

Mit dem Vorhandensein dieses Haftungsausschlusses lehnt der Autor jegliche Verantwortung für mögliche Ungenauigkeiten in den gemeldeten Daten, Schäden, wirtschaftliche Verluste, direkte oder indirekte Schäden, die sich aus der Verwendung oder Offenlegung der in diesem Buch enthaltenen Informationen ergeben, ab.

Einführung

Wie viel Einfluss hat die Psychologie und die mentale Einstellung eines Anlegers auf die Ergebnisse des Online-Handels? Seit der Geburtsstunde der auf die Finanzmärkte angewandten technischen Analyse haben die großen Aufwärts- und Abwärtsbewegungen eine gültige Erklärung nicht in mathematischen Formeln, sondern in der Gier und Angst der Teilnehmer gefunden.

Den rationalen Investor, der in der Lage ist, die genaue Performance des Aktienmarktes zu analysieren, der bei Tiefstständen kauft und bei Höchstständen verkauft, gibt es einfach nicht. Das liegt daran, dass diese Minima und Maxima nicht das Ergebnis einer linearen Argumentation sind, sondern vielmehr das Ergebnis von Geiz und Terror, die zyklisch die Märkte erobern.

Auch heute, wo die Handelsaktivitäten der großen Akteure und institutionellen Investoren durch ausgeklügelte automatische Software ausgeführt werden, bleiben diese Konzepte mehr als gültig, denn die Handelsprogramme zu erstellen und zu steuern sind immer und wie auch immer menschliche Köpfe.

Die wirkliche Herausforderung bei der Wahl des Weges des Online-Handels besteht also nicht darin, den Markt zu schlagen, sondern vielmehr darin, die gerade entlarvten Archetypen zu besiegen. Erfolgreiches Handeln bedeutet zuallererst zu lernen, wie man die angeborenen Tendenzen von Euphorie und Angst in jedem von uns kontrollieren und bewältigen kann.

Dieser Leitfaden erhebt nicht den Anspruch, das Thema erschöpfend zu behandeln, und vielleicht wird kein Buch jemals die Psychologie der Finanzmärkte vollständig erklären.

Aber sie kann dem Leser helfen, Licht in ein Thema zu bringen, das allzu oft am Rande des Themas bleibt, obwohl es so wichtig und entscheidend für den Erfolg seiner Operationen ist.

Die Mechanismen der Verleugnung zu verstehen, die in den Köpfen der großen Händler vorhanden sind, mit ihren Emotionen während der Eröffnung und Schließung eines Handels umzugehen, zu lernen, das Gleichgewicht in ihren Geschäften zu wahren und sich nicht auf persönlicher Ebene durch ihre Fehler einzumischen, ist

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Die psychologie des handels einfach gemacht denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen