Braunkohl mit Bregenwurst

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Weitere Informationen über das Buch

Braunkohl mit Bregenwurst

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 337 Seiten4 Stunden

Beschreibung

In Groß Rümmsen, einem Dorf am Harzrand, kümmert sich eine selbsternannte Frauenhilfe um die Wahrung von Traditionen und gutbürgerlichen Werten, nicht immer mit Zustimmung ihrer Mitbürger.
So wird der Zuzug von Silke Lorenz, der neuen Pfarrsekretärin aus Hamburg, argwöhnisch beäugt, zumal deren Sohn Jonas im Dorf für Unruhe sorgt. Schnell steht der Schuldige fest, als die Kirchenorgel ihren Dienst versagt und der Kantor einen Nervenzusammenbruch erleidet. Mutter und Sohn beschließen, Jonas Unschuld zu beweisen. Doch dann verschwindet Silke spurlos und der passionierte Jäger und Dorfmetzger Höllermann stellt entsetzt fest, dass es kein Rotwild war, was er da im Morgengrauen zur Strecke gebracht hat.
Dieser Roman spielt in den 1980er Jahren im westdeutschen Teil des Harzes und beleuchtet, teilweise mit einem Augenzwinkern, das dörfliche Miteinander unter dem Motto: Was sollen denn die Leute dazu sagen?
Mehr lesen