Finden Sie Ihren nächsten buch Favoriten

Werden Sie noch heute Mitglied und lesen Sie 30 Tage kostenlos
Nicht verfügbarWann regnet es endlich?: Die begrenzte Wirksamkeit grüner Bewegungen von 68 bis heute
Derzeit bei Scribd nicht verfügbar

Wann regnet es endlich?: Die begrenzte Wirksamkeit grüner Bewegungen von 68 bis heute

Vorschau lesen

Derzeit bei Scribd nicht verfügbar

Wann regnet es endlich?: Die begrenzte Wirksamkeit grüner Bewegungen von 68 bis heute

Länge:
27 Seiten
18 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Jun 1, 2020
ISBN:
9783961961764
Format:
Buch

Beschreibung

Die Umweltschutzbewegung der 1960er Jahre, die Gründung der Grünen, heute Fridays for Future – eine direkte Linie? Der Journalist Peter Unfried bezweifelt das, denn vor allem in der Adressierung dieser Bewegungen sieht er maßgebliche Unterschiede: Während die Umweltschutzbewegung ab den 60ern und den Folgejahrzehnten immer versuchte, gesellschaftlichen Wandel gegen die Gesellschaft durchzusetzen, begreifen sich die Jugendlichen von Fridays for Future aktiv als Teil der Gesellschaft, die sie verändern und mitnehmen wollen. Veränderung der Gesellschaft mit der Gesellschaft. Wenn auch die Grünen diesen "Bündnisgedanken" verschiedener Akteure innerhalb der Gesellschaft – den man bei Niklas Luhmann hätte schon entdecken können – stärker berücksichtigen würden, so Unfried in seinem Beitrag in Kursbuch 202, hätte die Partei die Chance, den Schritt zur Orientierungspartei der Mittelschicht wirklich zu vollziehen.
Herausgeber:
Freigegeben:
Jun 1, 2020
ISBN:
9783961961764
Format:
Buch

Über den Autor



Rezensionen

Was die anderen über Wann regnet es endlich? denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen