Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Humane Einwanderungspolitik – ist sie zu schaffen?: Von der Ankunft über die Teilhabe zur Integration
Humane Einwanderungspolitik – ist sie zu schaffen?: Von der Ankunft über die Teilhabe zur Integration
Humane Einwanderungspolitik – ist sie zu schaffen?: Von der Ankunft über die Teilhabe zur Integration
eBook184 Seiten3 Stunden

Humane Einwanderungspolitik – ist sie zu schaffen?: Von der Ankunft über die Teilhabe zur Integration

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Einst Antisemitismus, jetzt Anti-Migranten-Stimmung: Abwehr und Hass behindern zukunftsorientiertes und humanes Handeln. Integrations­bereitschaft Neuankommender bedarf des Integrationswillens der aufnehmenden Gesellschaft. Dies ist möglich und in Gesellschaften wie der kanadischen aktive Praxis. "Wir schaffen es nicht" führt zu Stillstand, Passivität und Angst. Aktive Gestaltungsbereitschaft ist gefordert, von Einzelnen, auf gesellschaftlicher Ebene, von Politiker_innen.

Die Autor_innen zeigen Möglichkeiten guten Zusammenlebens von Ankunft und Aufnahme über Kindergarten, Schule und Arbeitsmarkt bis zu voller Teilhabe und Teilnahme.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum21. Jan. 2019
ISBN9783734407833
Humane Einwanderungspolitik – ist sie zu schaffen?: Von der Ankunft über die Teilhabe zur Integration
Vorschau lesen

Ähnlich wie Humane Einwanderungspolitik – ist sie zu schaffen?

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Humane Einwanderungspolitik – ist sie zu schaffen?

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Humane Einwanderungspolitik – ist sie zu schaffen? - Wochenschau Verlag

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1