Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Terror im Islam?
Terror im Islam?
Terror im Islam?
eBook55 Seiten38 Minuten

Terror im Islam?

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Es geht im Deutschland immer nur darum zu übertreiben, zu radikalisierten, zu terrorisieren und zu konsumieren. Ich frage mich in letzter Zeit immer mehr, ob Journalismus nicht auch das Gleiche ist wie Terrorismus. Zu der Familie gehört auch der Kapitalismus. Es ist alles ismus. Salafismus und Islamismus.
 
Muslime sind keine Terroristen aber Journalisten. Journalisten berichten nur über Terror und verbreiten als Einzeltäter, Angst und Schrecken in der Bevölkerung. Das Medium oder die Bombe im Journalismus sind Zeitungen, Radio und Fernsehen.
 
Und ja... Der Islam ist ein Glaube und der Islam ist auch einer Lebensordnung.
Im Islam braucht man keine isten und auch keinen ismus. Es gibt noch nicht mal Rassismus im Islam, aber im Journalismus gibt es Rassismus.
 
Mir reicht es mit der Übertreibung.
Ich möchte einfach nur Muslima sein und meine Religion als Islam bezeichnen.
Ich möchte meine Religion lernen und ich möchte, dass der Islam in Schulen und in Moscheen gelehrt wird.
SpracheDeutsch
HerausgeberBookRix
Erscheinungsdatum17. Nov. 2017
ISBN9783743841574
Terror im Islam?
Vorschau lesen
Autor

Andrea Mohamed Hamroune

Andrea Mohamed Hamroune ist Deutsche und Muslima. Sie ist verheiratet und hat fünf Kinder. Gelernt hat sie mal den Beruf der Hotelfachfrau, über mehrere Jahre arbeitete sie in Gastronomie und Hotellerie. Heute ist sie Verlagschefin und unterstützt Autoren dabei, sich ihren Traum vom Buch zu erfüllen und veröffentlicht deren Geschichten, Bücher des Wissen und auch Kinderbücher. Schaut bitte unter: www.assira-verlag.de

Mehr von Andrea Mohamed Hamroune lesen

Ähnlich wie Terror im Islam?

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel