Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Mein Freund die Lichtjahre: DIE SCHÖPFUNG DES UNIVERSUM

Mein Freund die Lichtjahre: DIE SCHÖPFUNG DES UNIVERSUM

Vorschau lesen

Mein Freund die Lichtjahre: DIE SCHÖPFUNG DES UNIVERSUM

Länge:
37 Seiten
18 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Jul 14, 2020
ISBN:
9783751972628
Format:
Buch

Beschreibung

MEIN FREUND DIE LICHTJAHRE
DIE SCHÖPFUNG DES UNIVERSUM
Als erster erkannte ein Grieche vor 3000 Jahren, dass die Erde keine Scheibe, sondern eine Kugel ist. Aus Beobachtungen mit dem bloßen Auge schloss er richtig auf das uns heute bekanntes Sonnensystem mit der Sonne im Zentrum, um die sich unser Heimatplaneten drehen.

Doch diese Beschreibung galt als gottlos und wurde verworfen.

Die Kirche glaubte, dass Gott im Himmel auf uns Menschen herabsieht und die Erde daher das Zentrum des Universums sei und dass sich Sonne, Mond und Sterne bewegen. Gegen diese Lehrmeinung wurde kein Widerspruch geduldet. Mit der Erfindung des Fernrohrs Anfang des 17. Jahrhunderts neue Entdeckungen möglich wurden.
Herausgeber:
Freigegeben:
Jul 14, 2020
ISBN:
9783751972628
Format:
Buch

Über den Autor

Heinz Duthel, MPh., www.duwir.com - www.duthel.info


Ähnlich wie Mein Freund die Lichtjahre

Mehr lesen von Heinz Duthel

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Mein Freund die Lichtjahre - Heinz Duthel

MEIN FREUND DIE LICHTJAHRE

Titelseite

Stummer Zeuge einer längst vergangenen.

Die Astronomen konnten tiefer IN DIE ALL BLICKEN.

Damit ist er über 100 000 Mal größer als unser Sonnensystem.

Die meisten von ihnen sitzen in den drei Türmen im Zentrum.

Alles begann 1929.

Je entfernter die Galaxie, umso stärker fiel die Verschiebung aus.

Der Kosmos ist nicht statisch.

Das können wir überprüfen.

Das Universum ist aus dem Nichts entstanden. Am Anfang war reine Strahlung.

Von unserem Heimatplaneten noch übrig ist von dem enormen.

Übrig bleibt der nackte Weiße.

Die ein Vielfaches der Masse unserer Sonne besitzen.

Eine Supernova.

So entstanden die ersten Galaxien.

Viele Lichtjahre weit entfernt sind.

Auch die Korona ist mit mehreren Millionen Kelvin sehr heiß.

Sogenannten wasserstoffbrücken.

Impressum

Mein Freund die Lichtjahre

Die Schöpfung des Universum Heinz Duthel

In der Urzeit hatten die Menschen ihre eigenen Vorstellungen vom Universum.

Sie waren voller Mythen und hatten mit der Wirklichkeit wenig zu tun.

Einige glaubten, die Erde werde von sechs Elefanten getragen, die am Rücken einer Riesenschildkröte stünden.

Andere stellten sich vor, unser Planet sei flach wie eine Scheibe und zur Gänze von Wasser umgeben. Dieser Stein ist der Überrest einer babylonischen Weltkarte.

Stummer Zeuge einer längst vergangenen.

Als erster erkannte ein Grieche vor 3000 Jahren, dass die

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Mein Freund die Lichtjahre denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen