Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die Dinge, die bleiben: Reliquien im interdisziplinären Diskurs

Die Dinge, die bleiben: Reliquien im interdisziplinären Diskurs

Vorschau lesen

Die Dinge, die bleiben: Reliquien im interdisziplinären Diskurs

Länge:
238 Seiten
5 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
Jul 31, 2020
ISBN:
9783839452134
Format:
Buch

Beschreibung

Bei einer Bestattung sind es Dinge der materialen Kultur, die sorgsam aufbewahrt werden: Fotos, Kleidungsstücke, Briefe, Erinnerungsurnen oder -diamanten. Diese Artefakte haben für die Angehörigen die Bedeutung von Privat-Reliquien. Während die katholische Kirche in der kultischen Verehrung heiliger Überreste eine lange Tradition pflegt, kultiviert der Protestantismus diese Praxis nicht. In der spätmodernen Religions- und Bestattungspraxis fließen die konfessionellen Kontraste jedoch ineinander. Die Wiederentdeckung des Nahverhältnisses von Dingen und Menschen in der Sepulkralkultur signalisiert theologischen, religions- und kulturwissenschaftlichen Klärungsbedarf, dem sich die Beiträger_innen des Bandes verständigungsorientiert im interdisziplinären Diskurs annehmen.
Herausgeber:
Freigegeben:
Jul 31, 2020
ISBN:
9783839452134
Format:
Buch

Ähnlich wie Die Dinge, die bleiben

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Die Dinge, die bleiben - transcript Verlag

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Die Dinge, die bleiben denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen