Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Erfolgreich mit dem agilen Spotify Framework: Squads, Tribes und Chapters - der nächste Schritt nach Scrum und Kanban?

Erfolgreich mit dem agilen Spotify Framework: Squads, Tribes und Chapters - der nächste Schritt nach Scrum und Kanban?

Vorschau lesen

Erfolgreich mit dem agilen Spotify Framework: Squads, Tribes und Chapters - der nächste Schritt nach Scrum und Kanban?

Länge:
67 Seiten
27 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
2. Sept. 2020
ISBN:
9783749405817
Format:
Buch

Beschreibung

Das so genannte "Spotify-Framework" ist anders als Frameworks oder Methoden von der Art von Scrum, Kanban, Less, Nexus, SAFe, DSDM (oder wie die agilen Evergreens alle heissen mögen) kein Template, welches eine Organisation kopieren und einführen kann. Es ist ein Beispiel einer sehr erfolgreichen Herangehensweise an das Thema "Agile Produktentwicklung" und soll zu eigenem Denken und Entwickeln anregen.

Genau das leistet der erfahrene agile Berater und Coach Alvar Lundberg in seinem Buch. Er zeigt die Elemente des Spotify-Frameworks auf, erklärt dessen Hintergründe und zeigt dem Leser auf, wie er basierend auf diesen Überlegungen und Erkenntnissen seine eigene agile Umsetzung angehen kann. Dabei fokussiert er nicht bestimmte Methoden sondern agiles Denken und Handeln ansich.

Lernen Sie das Spotify-Modell verstehen und für Ihre Organisation und Ihre Projekte erfolgreich einzusetzen!
Herausgeber:
Freigegeben:
2. Sept. 2020
ISBN:
9783749405817
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Erfolgreich mit dem agilen Spotify Framework

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Erfolgreich mit dem agilen Spotify Framework - Alvar Lundberg

Inhalt

Vorwort

Go Agile?

Agile sein - agile handeln

Das Spotify Framework

Squad

Kommunikationsbedarf und Personenzahl

Tuckmans Phasenmodell für die Teamentwicklung

Hack Time

Rollen

Tribe

Rollen

Abhängigkeiten zwischen Squads eines Tribes

Chapter und Gilden

Weitere Elemente

Regelmässige Releases

Fehler machen erwünscht

Lean Startup

Spotify weiterentwickeln

Trios

Product Lead

Tech Lead

Design Lead

Alliances

Drei Schritte für den Aufbau Ihrer eigenen agilen Organisation

Schritt Null

Der erste Schritt

Der zweite Schritt

Der dritte Schritt

Die Skalierung

Die Organisation und Führung

Literaturliste

VORWORT

Viele Organisationen sehen sich heute in der Situation, dass Sie Scrum eingeführt haben und entweder damit nicht wirklich erfolgreich wurden oder aber so erfolgreich wurden, dass sie nun einen nächsten Schritt machen möchten und sich nach Möglichkeiten fragen, wie die Arbeit mehrerer Teams, welche am selben Produkt arbeiten können, koordiniert werden können.

Eigenartigerweise scheinen beide Arten von Organisationen in jüngerer Zeit ein grosses Interesse an den Erfahrungen von Spotify (oft auch Spotify Modell oder Spotify Framework genannt) zeigen. Die ersteren weil sie oft das Framework Scrum als für ihr Versagen verantwortlich sehen, letztere, weil sie glauben, dass das Spotify-Modell womöglich einen für sie passenden Schritt darstellen könnte.

Auch wenn man das bestimmt nicht gerade im Vorwort schreiben sollte: beide haben nicht recht. Erstere, weil die Wahrscheinlichkeit mit einem Spotify-Ansatz erfolgreich zu werden, wenn man bereits Scrum nicht geschafft hat, eher gering ist, weil der eigentliche Erfolgsfaktor von Scrum, der Aufbau auf einem selbstorganisierten, motivierten Team, das Verantwortung übernimmt und dem die dazu notwendigen Kompetenzen übertragen werden im Spotify-Modell erhalten bleibt, wenn nicht sogar verstärkt wird. Letztere werden zwar hoffentlich nicht mit dem Spotify-Ansatz erfolgreich werden, sondern basierend auf den Erfahrungen aus der Firma Spotify mit ihrem eigenen agilen, davon womöglich inspirierten Ansatz, erfolgreich werden.

Trotzdem: beiden Gruppen sei dies Buch ans Herz gelegt. Ersteren, weil es hoffentlich dazu beitragen wird, die Bedeutung des Teams in jedem agilen Ansatz besser zu verstehen, Letzteren, weil das hierin dargestellte Modell hoffentlich einen guten Ausgangspunkt für die eigene Entwicklung als agile Organisation bietet.

Wer Methoden und Frameworks wie Scrum, Kanban oder ähnliche kennt, geht womöglich davon aus, dass diese den Charakter eines Blueprints für eine erfolgreiche agile Organisation haben. Natürlich ist das genauso unsinnig wie die Tatsache, dass das Agile Manifest nach wie vor in der Version von 2001 publiziert ist und sich seither, abgesehen von Übersetzungen, nicht mehr wirklich verändert hat. Das hat mit Agilität nichts zu tun. Trotzdem: die meisten Teams denken, dass das wichtigste an Scrum die Events, Rollen, Artefakte und Regeln seien. Sie zeigen damit, dass Sie das Konzept von Agilität nicht verstanden haben. Das eigentliche Herz von Scrum sind die Werte und die Säulen von Scrum (Transparenz - Überprüfung - Anpassung). Dies soll in keiner Weise darstellen, dass Elemente von Scrum (Events, Rollen, Artefakte und Regeln) einfach als beliebig zu sehen wären und folgenlos ausgetauscht oder weggelassen werden können.

Wenn Sie diese Vorstellung verinnerlichen und nachvollziehen können, dann sind sie

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Erfolgreich mit dem agilen Spotify Framework denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen