Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Sexualität bei Paulus
Sexualität bei Paulus
Sexualität bei Paulus
eBook188 Seiten4 Stunden

Sexualität bei Paulus

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Paulus wird oft als Begründer einer leibfeindlichen, homophoben und engen Sexualmoral betrachtet. Aus seinen Briefen ergibt sich aber keine kohärente Lehre zur Sexualität. Der Band zeigt, dass Paulus die Tora als Weisung für ein gerechtes Leben gelesen hat, und wie die Schöpfungstheologie und der Dekalog in der Lesart der jüdisch-hellenistischen Diaspora seine Vorstellungen beeinflusst haben. Daraus hat er Grundeinstellungen gewonnen, die heute nicht einzufordern, sondern als patriarchal zu kritisieren sind. Deutlich wird, dass sie in Spannung zu Paulus' Selbstverständnis stehen, der die Botschaft von Gottes Gerechtigkeit bis an die Grenzen der Welt bringen soll.
SpracheDeutsch
HerausgeberVerlag Herder
Erscheinungsdatum14. Sept. 2020
ISBN9783451836893
Sexualität bei Paulus
Vorschau lesen

Mehr von Ansgar Wucherpfennig lesen

Ähnlich wie Sexualität bei Paulus

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Sexualität bei Paulus

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Sexualität bei Paulus - Ansgar Wucherpfennig

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1