Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Kostenlos für 30 Tage, dann für $9.99/Monat. Jederzeit kündbar.

Ponyhof Liliengrün Royal (Band 1) - Marie und Merlin: ab 8 Jahre

Ponyhof Liliengrün Royal (Band 1) - Marie und Merlin: ab 8 Jahre

Vorschau lesen

Ponyhof Liliengrün Royal (Band 1) - Marie und Merlin: ab 8 Jahre

Länge:
87 Seiten
36 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Mar 11, 2019
ISBN:
9783732011285
Format:
Buch

Beschreibung

Süße, aber auch temperamentvolle Ponys und jede Menge neue Freunde machen Reiterferien auf dem Ponyhof Liliengrün zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die Kinderbuch-Reihe mit zahlreichen farbigen Illustrationen vermittelt spielerisch viel Wissenswertes über Ponys und ist für alle Mädchen ab 7 Jahren geeignet.
 
Welches Mädchen wünscht sich nicht ein eigenes Pony?
Auf dem Ponyhof Liliengrün geht dieser Traum in Erfüllung! Dort wartet für jeden das richtige Pony, das nach Herzenslust eine Woche lang gestreichelt, gestriegelt und natürlich auch geritten werden darf!
 
Marie ist bisher immer nur auf zuverlässigen und langsamen Ponys geritten. Doch nun macht sie Reiterferien auf dem Ponyhof Liliengrün und will lernen, mutiger zu sein und richtig schnell zu reiten. Der ausgelassene Palomino Merlin scheint dafür das perfekte Pony zu sein. Wird es Marie gelingen, Merlin zu bändigen und über sich hinauszuwachsen?
Herausgeber:
Freigegeben:
Mar 11, 2019
ISBN:
9783732011285
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Ponyhof Liliengrün Royal (Band 1) - Marie und Merlin

Buchvorschau

Ponyhof Liliengrün Royal (Band 1) - Marie und Merlin - Kelly McKain

Inhalt

Endlich da!

Mein Pony

Kein anderes Pony!

Vor dem Strandritt

Am Strand

Ein schrecklicher Vormittag

Üben, üben, üben

Die Entscheidung

Heckenalarm!

Der letzte Tag

Überraschung!

Für Millie (Star-Reiterin!), Jody (Star-Mutter!)

und das ganze Wallington-Team

Besonderen Dank an Jodie Maile (Star-Lehrerin!) dafür, dass ich wieder im Sattel sitze, und für ihre große Hilfe und Unterstützung bei diesem Buch

Endlich da!

Ich bin tatsächlich auf dem Ponyhof! Endlich!

Ich kann es gar nicht abwarten, mein Pony kennenzulernen! Ich bin so gespannt, welches ich kriegen werde! Typisch, Mama und Papa haben mich viel zu früh hier abgeliefert und bis jetzt ist noch niemand sonst da. Josie hat mir eine Karte und einen Zeitplan gegeben. Am Freitag sollen Reiterspiele stattfinden, mit Preisen und allem – superaufregend! Ich habe noch nie bei irgendwelchen Wettkämpfen mitgemacht und ich würde zu gerne eine Schleife für meine Pony-Pinnwand zu Hause gewinnen. Das wäre klasse!

Während Mama und Papa mich im Büro des Ponyhofs angemeldet haben, sah ich mich schon mal unauffällig um. Es ist wirklich toll hier.

In einer der Boxen entdeckte ich ein riesiges Pferd. Mit ihm könnte man einen Acker pflügen. Ich hoffe nicht, dass ich dieses Pferd bekomme, denn es ist zu gewaltig!

Außerdem waren im Hof zwei süße Ponys angebunden. Ein Mädchen mit blonden Locken hat ihnen den Schweif gewaschen. Aber die beiden wären zu klein für mich. Dann entdeckte ich hinter dem Reitplatz eine große Weide, auf der noch viel mehr Ponys standen. Darunter auch ein kräftiger Schecke und ein herumtänzelnder Palomino. Ich muss unbedingt bald herausfinden, welches Pony für mich sein wird.

Ich bin so aufgeregt, dass es sich anfühlt, als würden die Frühstücksflocken in meinem Bauch ein Tänzchen veranstalten!

Bis jetzt bin ich noch nie allein von zu Hause weg gewesen. Besonders kribbelig bin ich wegen dieser Sache, die ich heimlich gemacht habe. Auf den Anmeldebogen habe ich nämlich nachträglich noch geschrieben, dass ich gern ein schnelles Pony hätte.

Das passt eigentlich gar nicht zu mir, denn in meiner Reitschule zu Hause reite ich immer nur auf den langsamen, gemütlichen Ponys. Weil ich zu schüchtern bin, habe ich mich noch nie dagegen gewehrt. Deshalb glauben alle, dass es mir gut gefällt, hinter der Gruppe herzutrotten und mein Pony wie verrückt anzutreiben, um wenigstens ein paar Schritte traben zu können. Aber jetzt bin ich bereit für eine Herausforderung auf Ponyhof Liliengrün! Hier kennt mich keiner, deshalb kann ich ein ganz anderes Mädchen sein. Nicht die Marie, bei der nachts im Flur immer noch ein Schlaflicht brennt und die im Park nicht mit Fußball spielen will, weil sie Angst hat, dass ihr der Ball gegen den Kopf knallt. Ich werde eine ganz neue Marie sein …

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Ponyhof Liliengrün Royal (Band 1) - Marie und Merlin denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen