Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Das Christentum für Anfänger: Wie Sie die Weltreligion endlich richtig kennenlernen und alle Zusammenhänge einfach verstehen
Das Christentum für Anfänger: Wie Sie die Weltreligion endlich richtig kennenlernen und alle Zusammenhänge einfach verstehen
Das Christentum für Anfänger: Wie Sie die Weltreligion endlich richtig kennenlernen und alle Zusammenhänge einfach verstehen
eBook56 Seiten36 Minuten

Das Christentum für Anfänger: Wie Sie die Weltreligion endlich richtig kennenlernen und alle Zusammenhänge einfach verstehen

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Das Buch beschäftigt sich mit dem umfangreichen Thema Christentum. Zunächst wird beschrieben, wo das Christentum herkommt, wie es sich entwickelt hat und was überhaupt Christentum bedeutet.
Das Christentum hat eine lange Historie und wird auch heute noch von gesellschaftlichen Einflüssen weiter geprägt. Auch zu diesen Entwicklungen können Sie in dem Buch Informationen lesen. Auch die frühere Christenverfolgung, mit denen die Gläubigen früher konfrontiert wurden und auch heute noch weltweit kämpfen müssen, wird angesprochen. Das Buch geht aber auch auf die Menschen, die zu frühen Zeiten ,,zwangschristianisiert" wurden, und auf jene, die anders dachten und deshalb gefangen, gefoltert und ermordet wurden, anhand von einigen Beispielen ein.
Zum Ende des Buches gibt es einen Ausblick auf mögliche Weiterentwicklungen des Christentums in der Zukunft. Somit gibt das Buch interessante Fakten zum Christentum, die nicht nur für Christen lesenswert sind.

Das erwartet Sie:
-Die Bedeutung des Christentums
-Die Entwicklung des Christentums
-Die unterschiedlichen Konfessionen
-Große christliche Werke
-Christentum ganz praktisch
-und vieles mehr ...
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum11. Nov. 2020
ISBN9783752679458
Das Christentum für Anfänger: Wie Sie die Weltreligion endlich richtig kennenlernen und alle Zusammenhänge einfach verstehen
Vorschau lesen

Ähnlich wie Das Christentum für Anfänger

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Das Christentum für Anfänger

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Das Christentum für Anfänger - Viktoria Hofmann

    INHALT

    Das erwartet Sie in diesem Buch

    Bedeutung des Christentums

    Ursprung

    Inhalt

    Christliche Feste

    Entwicklung des Christentums

    Geschichte

    Anzahl und Verteilung der Christen in der Welt

    Die unterschiedlichen Konfessionen

    Die römisch-katholische Konfession

    Die protestantische Konfession

    Die orthodox geprägten Christen

    Die Koptische Kirche

    Die freikirchlichen Organisationen

    Apostolische Gemeinschaft

    Große christliche Werke

    Weltreligionen

    Religiöse Unterdrückung

    Religiöse Unterdrückung anderer mit dem christlichen Glauben

    Christen als Opfer

    Sekten

    Christentum praktisch

    Das erwartet Sie in diesem Buch

    Das Buch beschäftigt sich mit dem umfangreichen Thema Christentum. Natürlich wird nicht auf alle Facetten des Christentums eingegangen, jedoch auf die Wichtigsten. Zunächst wird beschrieben, wo das Christentum herkommt, wie es sich entwickelt hat und was überhaupt Christentum bedeutet.

    Das Christentum hat eine lange Historie und wird auch heute noch von gesellschaftlichen Einflüssen weiter geprägt. Auch zu diesen Entwicklungen können Sie in dem Buch Informationen lesen. Auch die frühere Christenverfolgung, mit denen die Gläubigen früher konfrontiert wurden und auch heute noch weltweit kämpfen müssen, wird angesprochen. Das Buch geht aber auch auf die Menschen, die zu frühen Zeiten zwangschristianisiert wurden, und auf jene, die anders dachten und deshalb gefangen, gefoltert und ermordet wurden, anhand von einigen Beispielen ein.

    Zum Ende des Buches gibt es einen Ausblick auf mögliche Weiterentwicklungen des Christentums in der Zukunft. Somit gibt das Buch interessante Fakten zum Christentum, die nicht nur für Christen lesenswert sind.

    Bedeutung des Christentums

    URSPRUNG

    Das Christentum ist eine der fünf größten Religionen weltweit. Diese Religion hat ihren Ursprung im Judentum und wird auf Jesus Christus zurückgeführt. Jesus war jüdischer Abstammung, ist in Bethlehem geboren worden und in Nazareth aufgewachsen.

    Er wirkte in der Zeit von 28-30, erzählte der Bevölkerung von Gott, Nächstenliebe, heilte kranke Menschen und betete. Christus (griechisch Christos) bedeutet der Gesalbte. Die Jünger von Jesus Christus wurden als Christen bezeichnet (Apostelgeschichte, Kapitel 11, Vers 26, Lutherbibel 2017). Die Römer lehnten Jesus ab, weil sie davon ausgingen, dass ihre Macht gegenüber der Bevölkerung durch sein Wirken abnehmen würde. Weil die römischen Soldaten Jesus hassten, verhafteten sie ihn und richteten ihn durch Kreuzigung hin. Nachdem Jesus gestorben und wieder auferstanden ist, haben seine Jünger ihn als Sohn Gottes und den von den Juden erwarteten Retter erkannt.

    Die Jünger nannten ihn Jesus Christus. Das Neue Testament der Bibel berichtet über das Leben, Wirken und Sterben von Jesus Christus. Der Fisch (auf Altgriechisch ichthýs) weist als Zeichen auf Jesus Christus hin. Die einzelnen Buchstaben des griechischen Wortes bezeichnen die Person Jesu als Jesus, der Gesalbte, Gottes Sohn, der Retter/ Erlöser.

    Das Fischsymbol kann auch aus dem Evangelium nach Lukas (Kapitel 5, Vers 10) abgeleitet werden, weil Jesus da sagt: Fürchte dich nicht! Von nun an wirst du Menschen fangen (Lutherbibel 2017). Heute können Sie das Fischsymbol häufiger als Bilder an Kirchengemeinden und als Aufkleber auf Autos sehen.

    INHALT

    Der christliche Glaube sagt aus, dass es nur einen Gott gibt (Monotheismus). Bei Gott handelt es sich um einen dreieinigen Gott, der aus dem Vater, Sohn (Jesus Christus) und dem heiligen Geist besteht. Gott kann mit

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1