Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Weihnachten, die Zeit...: - zum Zeithaben, - zur Besinnlichkeit und Entschleunigung, - für spirituelle Gedanken, - mit schelmischer Ausgelassenheit
Weihnachten, die Zeit...: - zum Zeithaben, - zur Besinnlichkeit und Entschleunigung, - für spirituelle Gedanken, - mit schelmischer Ausgelassenheit
Weihnachten, die Zeit...: - zum Zeithaben, - zur Besinnlichkeit und Entschleunigung, - für spirituelle Gedanken, - mit schelmischer Ausgelassenheit
eBook169 Seiten48 Minuten

Weihnachten, die Zeit...: - zum Zeithaben, - zur Besinnlichkeit und Entschleunigung, - für spirituelle Gedanken, - mit schelmischer Ausgelassenheit

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Die Biografie von Dr. Ullrich Westerhagen ist nicht alltäglich. Er ist Volljurist, wurde an der MedizinischenHochschule Hannover zum Dr. rer. biol. hum. (Humanbiologen) promoviert und ist – neben weiteren Qualifikationen – auch Opernsänger. In diesem künstlerischen Metier ist er zum Beispiel in der „Glocke“, dem Bremer Konzertsaal mit 1.400 Plätzen, zu über 50 Konzerten engagiert worden.
Opern- und Konzertreisen führten ihn in etliche europäische Länder und Kontinente. 15 CD-Einspielungen runden seine künstlerische Tätigkeit ab.
In den letzten Jahren galt seine Hinwendung vermehrt der Autorentätigkeit mit Büchern und Zeitungsartikeln aus dem Kunst- und Kulturbereich sowie auch von gesellschaftlichen politischen Fragestellungen, Kommentaren und Essays.
Das hier nun vorliegende Weihnachtsbuch war ihm schon seit langer Zeit ein Herzensanliegen. Es stellt das textliche Pendant zu seiner einschlägigen CD „Eine Deutsche Weihnacht“ dar.
SpracheDeutsch
HerausgeberRomeon-Verlag
Erscheinungsdatum7. Dez. 2020
ISBN9783962298616
Weihnachten, die Zeit...: - zum Zeithaben, - zur Besinnlichkeit und Entschleunigung, - für spirituelle Gedanken, - mit schelmischer Ausgelassenheit
Vorschau lesen

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Weihnachten, die Zeit...

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Weihnachten, die Zeit... - Ullrich Westerhagen

    Weihnachten

    ante portas

    VOR DER TÜR (Die traumumwobene Weihnachtszeit)

    ENTSCHLEUNIGUNG

    PRÄSUMTIVER STREICHMONAT

    VOR DER TÜR

    Sie

    steht vor der Tür

    und ist bereit:

    Die traumumwobene

    Weihnachtszeit

    Diese traumumwobene Weihnachtszeit beinhaltet viele Facetten. Wobei nicht zu verleugnen ist, dass sich die gesellschaftlichen Veränderungen auch auf dieses – wohl schönste – Familienfest ausgewirkt haben. In vielen Bereichen mussten Ruhe und Besinnlichkeit den u. a. technischen Entwicklungen und wirtschaftlichen Umwälzungen Rechnung tragen. Die zur Zeit unserer Vorfahren als die „stillste Zeit" des Jahres beschriebene Dekade ist der Hektik und stetigen Hast des Alltags gewichen, die vor der Advents- und Weihnachtszeit nicht Halt macht.

    Die Virus SARS-CoV-2-Pandemie hat bei vielen Menschen zu der Hoffnung geführt, dass diese Zäsur zu einer sich verändernden Nachdenklichkeit führt, künftig etwas mehr im Alltag innezuhalten und Geist und Körper mehr Ruhe zu gönnen; letztlich, sich zu entschleunigen. Ob die Optimisten oder aber die Pessimisten Recht bekommen werden, wird die Zukunft zeigen.

    Wobei mir in diesem Zusammenhang ein alter blinder Freund einfällt, der selbst durch einen kriegsbedingten Schicksalsschlag nie seine Lebensfreude und seinen Humor verloren hat und mit Bravour sein Leben nicht nur meistert, sondern dieses in Gedichtform oder Prosa mit tiefschürfendem Inhalt hinterfragt und schelmisch analysiert. So hat er einmal im Freundeskreis zur Hektik in unserer Zeit einen Vortrag zu einer Verhaltensweise gehalten, wie man dieser wirkungsvoll begegnen kann. Nach meiner Erinnerung war das bereits

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1