Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Der Preis der Bildung: Dimensionen der Wertbestimmung schulischen Wissens
Der Preis der Bildung: Dimensionen der Wertbestimmung schulischen Wissens
Der Preis der Bildung: Dimensionen der Wertbestimmung schulischen Wissens
eBook211 Seiten3 Stunden

Der Preis der Bildung: Dimensionen der Wertbestimmung schulischen Wissens

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Welchen Wert hat schulisches Bildungswissen - und welchen Preis? Wo und wie lässt sich schulisches Bildungswissen als unsichtbares, öffentliches Gut dingfest machen: als Produkt oder als Ressource, als Leistung oder als Ertrag, als Set von Kompetenzen oder im Vergleich von Volkswirtschaften? Wo und durch wen entstehen Wert- und Preisdefinitionen, welche Prozesse der Inklusion und Exklusion gehen damit einher, und mit Rekurs auf welche Kriterien werden sie legitimiert und durchgesetzt?
In diesem Band werden aus unterschiedlichen Theorieperspektiven grundlegende Fragen nach den Möglichkeiten, Formen und Dimensionen der Wert- und Preisbestimmung von schulischem Bildungswissen bearbeitet und diskutiert.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum31. Dez. 2020
ISBN9783839455708
Der Preis der Bildung: Dimensionen der Wertbestimmung schulischen Wissens
Vorschau lesen

Rezensionen für Der Preis der Bildung

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Der Preis der Bildung - transcript Verlag

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1