Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Disziplinieren und Strafen: Dimensionen politischer Repression in der DDR

Disziplinieren und Strafen: Dimensionen politischer Repression in der DDR

Vorschau lesen

Disziplinieren und Strafen: Dimensionen politischer Repression in der DDR

Länge:
324 Seiten
6 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
14. Apr. 2021
ISBN:
9783593446769
Format:
Buch

Beschreibung

Alle sozialistischen Staaten setzten auf Repressionen, um tatsächliche und vermeintliche Gegner zu strafen, Renitenz zu unterbinden und ihre Bevölkerungen zu disziplinieren. Dazu bedienten sie sich eines breiten Arsenals an Praktiken, das von planmäßiger »Erziehung« über willkürliche Haftstrafen bis hin zu psychischer »Zersetzung« reichte. Die Beiträge dieses Buches diskutieren Formen und Folgen politischer Repression in der DDR und anderen sozialistischen Diktaturen. Sie zeigen, wie die Täter vorgingen und weshalb Rehabilitierung und Aufarbeitung auch drei Jahrzehnte nach dem Ende des Sozialismus nicht an ihr Ende kommen können.
Herausgeber:
Freigegeben:
14. Apr. 2021
ISBN:
9783593446769
Format:
Buch

Über den Autor


Buchvorschau

Disziplinieren und Strafen - Gabriele Arp

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Disziplinieren und Strafen denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen