Finden Sie Ihren nächsten buch Favoriten

Werden Sie noch heute Mitglied und lesen Sie 30 Tage kostenlos
GAARSON-GATE 047: Die unbekannte Macht: "Menschen sind für sie nur Objekte - aber nicht jeder fügt sich seinem Schicksal!"

GAARSON-GATE 047: Die unbekannte Macht: "Menschen sind für sie nur Objekte - aber nicht jeder fügt sich seinem Schicksal!"

Vorschau lesen

GAARSON-GATE 047: Die unbekannte Macht: "Menschen sind für sie nur Objekte - aber nicht jeder fügt sich seinem Schicksal!"

Länge:
62 Seiten
47 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 9, 2021
ISBN:
9783748779797
Format:
Buch

Beschreibung

GAARSON-GATE 047: Die unbekannte Macht
- Susi Wagner und Alfred Wallon: "Menschen sind für sie nur Objekte - aber nicht jeder fügt sich seinem Schicksal!"
 
   Zwanzigstes Jahrhundert christlicher Zeitrechnung: 300 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt tobt ein interstellarer Krieg. Es ist der schlimmste Krieg seit Bestehen des Universums - und es ist ein Bruderkrieg: Das gewaltigste aller Sternenreiche, das PRUPPER-REICH, zerfällt in diesem Krieg und droht sogar, für immer von der Bühne des unendlichen Universums zu verschwinden. Sogenannte PSI-Schiffe, die stärksten und intelligentesten Kriegsschiffe vielleicht aller Zeiten, machen endlich ein Ende mit diesem nicht nur schlimmsten, sondern vor allem SINNLOSESTEN aller Kriege.

- Januar 2091 - in den Annalen der Menschheit vermerkt als der Todestag des menschlichen Genies Tipor Gaarson, aber was kein Mensch auf der Erde weiß: Just in der Stunde seines Todes materialisieren auf Hunderten von nach dem Prupper-Krieg aufgegebenen Ruinenwelten sämtliche 18 Milliarden Menschen der Erde - wie aus dem Nichts. Aber es sind nicht wirklich die Original-Menschen der Erde, sondern quasi... lebensgetreue, perfekte Kopien von ihnen.   Das gewaltigste, unvorstellbarste Klonexperiment aller Zeiten, durchgeführt von einer unbegreiflichen Macht mit nicht nachvollziehbarem Motiv. Doch auch diese Macht konnte offenbar ein solches Experiment nicht durchführen ohne langjährige Vorbereitungen: Im Jahr 2002 wurden die persönlichen Aufzeichnungen eines gewissen Jonathan Sass gefunden - mit sehr bedeutsamem Inhalt: Gemeinsam mit seinem Freund Manfred Reber hatte er ein sogenanntes UFO-Erlebnis!
   Und das hat für ihn teilweise schlimme Folgen!
   Ein Münchner Arzt und Ufologe verspricht ihm Hilfe...
 
Gaarson-Gate
Die große, in sich abgeschlossene Science-Fiction-Serie!
GAARSON-GATE ist die Schwesterserie von STAR GATE - das Original!
 
Verfolgen Sie die Abenteuer der Menschheit in über vierhundert Jahren. Erleben Sie die ferne Zukunft hautnah – und bangen Sie mit: Wird die Menschheit das größte Abenteuer ihrer Geschichte heil überstehen?
 
Impressum:
Alleinige Urheberrechte an der Serie: Wilfried A. Hary
Copyright Realisierung und Folgekonzept aller Erscheinungsformen (einschließlich eBook, Print und Hörbuch) by hary-production.de
Canadastr. 30 * D-66482 Zweibrücken
Telefon: 06332-481150
HaryPro.de
eMail: wah@HaryPro.de
 ISSN 1614-3329
 
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung jedweder Art nur mit schriftlicher Genehmigung von Hary-Production.
 
 Alle Titelbilder: Gerhard Börnsen gerry.hard@hotmail.de oder  gerhard.boernsen@t-online.de
Covergestaltung: Anistasius (Holger Möllers moellersh@t-online.de)
 
Nähere Angaben zum Herausgeber und Autor siehe hier: de.wikipedia.org/wiki/Wilfried_A._Hary
 
eBooks – sozusagen direkt von der Quelle, nämlich vom Erfinder des eBooks!
 
HARY-PRODUCTION.de brachte nämlich bereits im August 1986 die ersten eBooks auf den Markt – auf Diskette. Damals hat alles begonnen – ausgerechnet mit STAR GATE, der ursprünglichen Originalserie, wie es sie inzwischen auch als Hörbuchserie gibt.
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 9, 2021
ISBN:
9783748779797
Format:
Buch

Über den Autor


Verwandte Kategorien

Buchvorschau

GAARSON-GATE 047 - Susi Wagner

München

GAARSON-GATE 047

GAARSON-GATE ist die Schwesterserie von STAR GATE – das Original!

Titel:

Die unbekannte Macht

von Susi Wagner und Alfred Wallon

Menschen sind für sie nur Objekte

- aber nicht jeder fügt sich seinem Schicksal!"

Zwanzigstes Jahrhundert christlicher Zeitrechnung: 300 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt tobt ein interstellarer Krieg. Es ist der schlimmste Krieg seit Bestehen des Universums - und es ist ein Bruderkrieg: Das gewaltigste aller Sternenreiche, das PRUPPER-REICH, zerfällt in diesem Krieg und droht sogar, für immer von der Bühne des unendlichen Universums zu verschwinden. Sogenannte PSI-Schiffe, die stärksten und intelligentesten Kriegsschiffe vielleicht aller Zeiten, machen endlich ein Ende mit diesem nicht nur schlimmsten, sondern vor allem SINNLOSESTEN aller Kriege.

13. Januar 2091 - in den Annalen der Menschheit vermerkt als der Todestag des menschlichen Genies Tipor Gaarson, aber was kein Mensch auf der Erde weiß: Just in der Stunde seines Todes materialisieren auf Hunderten von nach dem Prupper-Krieg aufgegebenen Ruinenwelten sämtliche 18 Milliarden Menschen der Erde - wie aus dem Nichts. Aber es sind nicht wirklich die Original-Menschen der Erde, sondern quasi... lebensgetreue, perfekte Kopien von ihnen.

Das gewaltigste, unvorstellbarste Klonexperiment aller Zeiten, durchgeführt von einer unbegreiflichen Macht mit nicht nachvollziehbarem Motiv. Doch auch diese Macht konnte offenbar ein solches Experiment nicht durchführen ohne langjährige Vorbereitungen: Im Jahr 2002 wurden die persönlichen Aufzeichnungen eines gewissen Jonathan Sass gefunden - mit sehr bedeutsamem Inhalt: Gemeinsam mit seinem Freund Manfred Reber hatte er ein sogenanntes UFO-Erlebnis!

Und das hat für ihn teilweise schlimme Folgen!

Ein Münchner Arzt und Ufologe verspricht ihm Hilfe...

*

Impressum

ISSN 1614-3299 - Alleinige Urheberrechte an der Serie: Wilfried A. Hary

Copyright Realisierung und Folgekonzept aller Erscheinungsformen (einschließlich eBook, Print und Hörbuch) by www.hary-production.de

Diese Fassung: © 2014 by HARY-PRODUCTION, Canadastr. 30, D-66482 Zweibrücken, Telefon: 06332-481150

www.HaryPro.de eMail: wah@HaryPro.de

 Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung jedweder Art nur mit schriftlicher Genehmigung von Hary-Production.

 Coverhintergrund: Anistasius

Titelbild: Gerhard Börnsen

Logo: Gerhard Börnsen

Diesen Roman gibt es auch im Printformat. Mehr Infos hier:

http://www.hary.li

Die Serie ist uneingeschränkt geistiges Eigentum des Autors Wilfried A. Hary: www.hary-production.de !

*

Ich begann also, dem Arzt und Ufologen die ganze unselige Geschichte in allen Einzelheiten zu erzählen, von der Sichtung des seltsamen Flugobjektes bis hin zu Manfreds schrecklichem Tod, meinem anschließenden Zusam­men­bruch und meiner gegenwärtigen, verzwei­felten Verfassung.

Er hörte aufmerksam und geduldig zu, unterbrach mich kein einziges Mal und machte sich hin und wieder kaum merklich seine angekündigten Notizen.

Das verbale Wiedergeben all dessen, was geschehen war, wühlte mich innerlich auf und ich musste mehrmals an mich halten, um nicht in Tränen auszubrechen.

Zweifellos bemerkte Herr Dr. Riedl meine seelische Erschütterung, denn ein paar mal bot er mir in leisen Zwischenbemerkungen an, anderntags weiterzumachen, wenn ich es wünschte, aber weshalb sollte ich es aufschieben? Es musste heraus, er musste erfahren, was genau vor­gefallen war.

Als ich fertig war mit meinem Bericht, ließ er von seiner Haushälterin Tee servieren.

»Ich... kann es irgendwie nicht begreifen, dass ich wirklich hier sitze und Ihnen das alles schildere«, sagte ich nach ein paar Schlucken des beruhigenden, warmen Getränkes. »Ich finde das einfach... unfassbar. Ich habe immer wieder über sogenannte Ufo-Enführungen gelesen, aber das hatte für mich stets einen übersinnlichen Touch. Damit meine ich, dass ich es im Grunde nicht für möglich gehalten habe, dass es das Phänomen wirklich gibt.«

»Mit dieser Ansicht sind Sie nicht allein«, beruhigte mich der hilfsbereite Arzt mit sanfter Stimme. »Das geht jedem Menschen so, der damit konfrontiert wird. Es befassen sich eben bislang viel zu wenig Forscher mit diesem Phänomen, daher weiß man verhältnismäßig wenig darüber und das Wenige muss meistens auch noch unter Vorbehalt gesehen werden. Was mich jedoch anspornt, weiterzumachen, denn nur so kann man irgendwann einen Durchbruch erleben. Ihr Fall ist nun ganz besonders tragisch, weil Ihr Freund ums Leben gekommen ist.«

»Herr Doktor, glauben Sie, dass ihn Außerirdische umgebracht ha­ben?«

Der Arzt betrachtete mich ernst und beinahe prüfend, ob ich seiner Meinung psychisch standhalten konnte.

»Wenn Sie mich nach meiner persönlichen Ansicht fragen, dann muss ich sagen, ja, ich glaube es. Wenn wir uns die ganze Geschichte, so wie

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über GAARSON-GATE 047 denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen